Wegpunkt-Suche: 
 
Normaler Geocache
εїз wOrMsi 6 εїз "Der Wurzelzwerg"

 εїз Wormsi entdeckt die Geocaching-Welt εїз

von geo-jumper2     Deutschland > Brandenburg > Havelland

N 52° 36.541' E 013° 08.719' (WGS84)

 andere Koordinatensysteme
 Größe: mikro
Status: kann gesucht werden
 Versteckt am: 01. September 2012
 Veröffentlicht am: 21. September 2014
 Letzte Änderung: 21. September 2014
 Listing: https://opencaching.de/OC114EF

11 gefunden
0 nicht gefunden
1 Hinweis
1 Beobachter
1 Ignorierer
70 Aufrufe
0 Logbilder
Geokrety-Verlauf

große Karte

   

Zeitlich

Beschreibung   

Der Wurzelzwerg ist vorerst Wormsi`s letztes Versteck hier in der Nähe. Hier erwischen ihn die Muggels

und Biber nicht so schnell. ;)

Viel Spaß beim Suchen!

Hilfreiches

Suche Caches im Umkreis: alle - suchbare - gleiche Cacheart
Download als Datei: GPX - LOC - KML - OV2 - OVL - TXT - QR-Code
Mit dem Herunterladen dieser Datei akzeptierst du unsere Nutzungsbedingungen und Datenlizenz.

Logeinträge für εїз wOrMsi 6 εїз "Der Wurzelzwerg"    gefunden 11x nicht gefunden 0x Hinweis 1x

gefunden 03. August 2019, 14:13 BennoBerlin hat den Geocache gefunden

Auf einer schönen Radtour zur Cachesuche konnte dieser Cache hier gut gefunden und geloggt werden.
Danke für den Cache sagt BennoBerlin.

gefunden 28. Mai 2019, 20:19 ConniJ hat den Geocache gefunden

Hier hat aber jemand was Besonderes ausgewählt.
Vielen Dank!

gefunden 06. Januar 2019, 10:45 mity hat den Geocache gefunden

Da ich ja noch nie der große "Power"cacher war Unentschlossen, habe ich mir für die kleine wOrMsi-Serie Zeit gelassen. Über fast sieben Jahre habe ich immer mal wieder eines der Verstecke besucht.
Heute nun also war das letzte (verbliebene) Plätzchen von wOrMsi dran.
Der Kleine war auch sofort entdeckt und so konnte ich mich um 10:45 von ihm verabschieden.

no trade

mity!

gefunden 15. August 2017, 18:09 Katharina29bln hat den Geocache gefunden

Gesucht und gefunden. Alles supi. Danke

gefunden 27. August 2016, 20:59 Kassena Tomat hat den Geocache gefunden

Schnell auf die CAB abgebogen und den Kleinen aus seinem Versteck gezogen. Auch hier in Personalunion mit 8erwasser. ☺ DFDC!

gefunden 09. Mai 2016, 18:17 Knaeckepuk hat den Geocache gefunden

Auf unserer langen Radtour 2ar das einer der caches. Tftc

gefunden 09. April 2016, 08:00 Lok-Olli hat den Geocache gefunden

Dieser Kleine hat mir ja einiges an Kopfzerbrechen gebracht. Nachdem ich ihn Anfang März nicht gefunden hab, hab ich Keule-sdw angeschrieben und er hab mir ein Detailfoto gesandt - wo die Bixx deutlich größer und höher drauf war - aber auch das konnte ich nicht finden und hab mir nur Gesträuch mitgenommen, was für mich eh nicht so einladend war.

Zum Glück ist er nochmal mit gekommen und er konnt sich an die Ablegestelle erinnern. Danke an soviel Cacherhilfe.

Das Log ist leider immer noch nass und kaum beschreibbar.

Durch präzisere Navigation kamen wir überein wo denn nun eigentlich der markante Arsch der Welt ist und wo er eigentlich hingehört. Dort wurde er nun abgelegt damit auch ein Nachfolger oder der Owner ihn finden kann.

Danke für's legen und bitte ein bisschen Pflege.

gefunden 06. März 2016, 14:54 Keule-sdw hat den Geocache gefunden

Unseren zweiten Cache an diesem Nachmittag, konnten wir auch schnell verbuchen, da er offen dagelegen hat (zwischen den ganzen Müll). Gruß MCM

gefunden 18. April 2015, 14:30 Ollowain hat den Geocache gefunden

Mein letzter für heute.Nach kurzer Suche fündig geworden und unbemerkt gelogt.TFTC!

Hinweis 03. März 2015, 18:24 geo-jumper2 hat eine Bemerkung geschrieben

Logbuch beim "Eisernen Relikt" ausgetauscht und auch gleich mal hier vorbei geschaut. Bis auf das etwas feuchte Logbuch ist alles in Ordnung. Es ist auch noch genug Platz im Logbuch. Viel Spaß weiterhin.

gefunden 22. Oktober 2012 antispam hat den Geocache gefunden

Obwohl ziemlich früh unterwegs, doch schon reichliches Muggelaufkommen. Da ist das Bergen von solchen Caches nicht ganz einfach. Aber in einem ruhigen Moment geschafft.  :D

gefunden 05. September 2012, 14:55 Schrottie hat den Geocache gefunden

Nachdem wir zuvor den Steinecache ignoriert hatten dachten wir schon das Schlimmste, aber hier sah man schon von weitem das ein Fund durchaus im Bereich des möglichen liegt. Also stoppten wir kurz und tatsächlich, nach nur wenigen Augenblicken hatten wir die Dose in der Hand und konnten uns im Logbuch verewigen.