Wegpunkt-Suche: 
 
Virtueller Geocache
SVC: Römische Bauwerke (Bei den Römern #3)

 Finde Überbleibsel aus der Römerzeit (Villen, Viadukte, Aquädukte, Thermen, Arenen und mehr)

von cacher.ella73     Deutschland

N 54° 51.098' E 013° 21.647' (WGS84)

 andere Koordinatensysteme
 Größe: kein Behälter
Status: kann gesucht werden
 Versteckt am: 29. Oktober 2014
 Veröffentlicht am: 29. Oktober 2014
 Letzte Änderung: 27. April 2015
 Listing: https://opencaching.de/OC1170F

30 gefunden
0 nicht gefunden
1 Hinweis
6 Beobachter
1 Ignorierer
314 Aufrufe
88 Logbilder
Geokrety-Verlauf

große Karte

   

Beschreibung   

safari.png

Dies ist ein virtueller Safari-Cache. Es ist nicht an einen festen Ort gebunden, sondern kann an verschiedenen Orten gelöst werden. Die oben angegebenen Koordinaten dienen nur als Beispiel.
Weitere Caches mit dem Attribut "Safari-Cache" findet man mit dieser Suche.
Safari-Caches und die zugehörigen Logs werden auf der Safari-Cache-Karte angezeigt.
Der Cache und seine Logs werden hier angezeigt.

 

Kleine virtuelle Safari-Serie über den Limes und die Bauwerke zur Zeit der Römer:

#1 OC11266 (Türme)

#2 OC1170E (Palisaden)

#3 OC1170F

 

Diese Safari darf von jeden Account mehrmals geloggt werden, da es schön wäre, wenn möglichst viele Bauwerke hier vertreten wären - aber jeder Ort darf nur einmal erwähnt werden.

Logbedingung:

  • Finde ein römisches Bauwerk (auch Überreste jedoch keine Nachbauten!), nimm die Koordinaten und fotografiere das Objekt (evtl. vorhandenes Schild) bitte mit dir / deinem GPS oder ähnlichem.
  • Gibt es etwas Spezielles zu deinem Fundort (Infotafel) zu berichten, dann beschreibe es bitte kurz im Log.

 

Viel Spaß!Lächelnd

 

 

Logbeispiel: Amphitheater in Trier. (Fotos)

Bilder

Ticket
Ticket
Hinter den Mauern
Hinter den Mauern

Hilfreiches

Suche Caches im Umkreis: alle - suchbare - gleiche Cacheart
Download als Datei: GPX - LOC - KML - OV2 - OVL - TXT
Mit dem Herunterladen dieser Datei akzeptierst du unsere Nutzungsbedingungen und Datenlizenz.

Logeinträge für SVC: Römische Bauwerke (Bei den Römern #3)    gefunden 30x nicht gefunden 0x Hinweis 1x

gefunden 28. September 2017 Seebaer777 hat den Geocache gefunden

Bei unserer Tour durch Köln Deutz kamen wir auch am Osttor des römischen Kastells Divitia vorbei, wo ich vor 2 Jahren schon einmal einen Cache gesucht hatte. GC5M3QT_castrum-divitia

Koords: N 50 56.269 E 006 58.236

Weitere Infos:
https://de.wikipedia.org/wiki/Kastell_Deutz
http://jsp-gruppe.de/historischer-park-deutz/historischer-park-deutz/
http://www.bilderbuch-koeln.de/Fotos/deutz_osttor_in_beleuchtet_historischer_park_foto_volker_dennebier_466951

Bilder für diesen Logeintrag:
HinweistafelHinweistafel
OsttorOsttor
LogfingerLogfinger
kleiner Steinhaufen am Osttorkleiner Steinhaufen am Osttor

gefunden 10. März 2017 Mr.No hat den Geocache gefunden

Hier in Welzheim  zwei, gleichzeitig genutzte Kastelle. Das große Westkastell beherbergte eine Reitereinheit, während das kleinere Ostkastell einen Numerus und Kundschafter beherbergte. Zwischen den beiden Kastell, die durch eine Strasse miteinander verbunden waren, lag das Kastelldorf. Das Westkastell Welzheim ist heute fast vollständig überbaut.

Ostkastell: Das Kastell besitzt eine Gesamtfläche von 1,3 ha. Die Länge der Nordseite beträgt 130 m, die Südseite 136 m und die beiden übrigen Seiten jeweils 123 m. Laut Inschriften auf einem Votivstein, der im Badegebäude des Kastells gefunden wurde, war hier ein Numerus Brittonum ( ca 150 Mann stark ) und Kundschafter, so genannte Exploratores, stationiert.

Ungewöhnlich, dass das Kastellbad innerhalb der Wehrmauern lag.

100 Meter entfernt vom Ostkastell wurde Anfang der 60er Jahre, bei Bau eines Sportplatzes ein römischer Friedhof mit 162 Gräbern gefunden.

Koordinaten N 48°52.283  E 009°38.540

Bilder für diesen Logeintrag:
SüdwesteckeSüdwestecke
BeweisBeweis

gefunden 27. Februar 2017 Biki hat den Geocache gefunden

Westlich des Wemmershof bei Adelsheim findet man einen Römer-Wachturm an einer Römerstraße. N49 24.588 E009 26.293

Bilder für diesen Logeintrag:
Infotafel zum römischen WachturmInfotafel zum römischen Wachturm
Die ResteDie Reste

gefunden 25. September 2016 etaner hat den Geocache gefunden

Das Kastell Weißenburg, auch Biriciana genannt, befindet sich am westlichen Rande der Stadt. Es liegt dort auf einer leichten Bodenwelle oberhalb der Schwäbischen Rezat in einer Entfernung von etwa fünfeinhalb Kilometern südlich des Limes. Von 1890 bis 1913 konnten die steinerne Umwehrung mit vier Toren, vier Eck- und acht Zwischentürmen und ein Teil der Innengebäude freigelegt werden. Koordinaten 49°01.844 E010°58.106

Bilder für diesen Logeintrag:
KastellKastell
TafelTafel
ReiterReiter

gefunden 27. Juli 2016 FlashCool hat den Geocache gefunden

Wandertag im Taunusgebirge. Auf und ab ging's und zwischendrin war auch gefälliges Gelände. Hier an dieser Stelle stand einst ein Römerkastell. Zu sehen sind neben vielen Infotafeln die Grundmauern der Gebäude sowie einige vereinzelte Steine...

Koordinaten: N 50° 13.664 E 008° 26.653

Vielen Dank für den schönen Safari-Cache.

Bilder für diesen Logeintrag:
Feldbergkastell #1Feldbergkastell #1
Feldbergkastell #2Feldbergkastell #2
Feldbergkastell PanoramaFeldbergkastell Panorama