Wegpunkt-Suche: 
 
Virtueller Geocache

SVC - Drehorte

Finde Drehorte aus TV- und Kinofilmen

von cacher.ella     Deutschland

N 54° 23.302' E 007° 59.150' (WGS84)

 andere Koordinatensysteme
 Größe: kein Behälter
Status: kann gesucht werden
 Versteckt am: 04. November 2014
 Veröffentlicht am: 04. November 2014
 Letzte Änderung: 27. August 2021
 Listing: https://opencaching.de/OC11774

63 gefunden
0 nicht gefunden
1 Hinweis
1 Beobachter
1 Ignorierer
1104 Aufrufe
138 Logbilder
Geokrety-Verlauf
1 Empfehlungen

   

Beschreibung   

safari.png

Dies ist ein virtueller Safari-Cache. Es ist nicht an einen festen Ort gebunden, sondern kann an verschiedenen Orten gelöst werden. Die oben angegebenen Koordinaten dienen nur als Beispiel.
Weitere Caches mit dem Attribut "Safari-Cache" findet man mit dieser Suche.
Safari-Caches und die zugehörigen Logs werden auf der Safari-Cache-Karte angezeigt.
Der Cache und seine Logs werden hier angezeigt.

 

Diese Safari darf von jeden Account 1x geloggt werden.

Jeder Ort darf nur einmal erwähnt werden. Die Listingkoordinaten sind somit vergeben, sorry!

 

Finde einen Ort, an denen ein Film oder eine TV-Serie gedreht wurde.

Mein Beispiel:

"Tod auf Neuwerk" vom März 1996 mit Manfred Krug und Charles Brauer als Kommissare Stoever und Brockmöller.

Siehe:

http://www.daserste.de/unterhaltung/krimi/tatort/sendung/2011/tod-auf-neuwerk-100.html

Eine Szene spielte in der Turmschänke des Leuchtturmes. Mangels Alternativen machen Stoever und Brockmöller abends selber Musik, mit Mundharmonika, Gesang und Klavier.

In Wirklichkeit haben die Film-Kommissare nicht im Turm, sondern bei Fock nebenan gewohnt. Und das Klavier sucht man dort vergebens, denn das war nur Requisite.

Fünf Jahre später kamen die beiden Hamburger Tatort-Kommissare noch ein paar Kilometer weiter draußen zum Einsatz, auf der Insel Scharhörn.

 

Zum Loggen bitte die Koordinaten des Drehortes angeben, ein Foto mit dir und / oder GPS im Log hochladen und erzählen, wo und was genau hier gedreht wurde.

 

Viel Spaß!


Die Koordinaten liegen auf der Turmschänke des Neuwerker Leuchtturmes.

Bilder

Bild 1
Bild 1
Bild 2
Bild 2
Drehorte
Drehorte

Hilfreiches

Dieser Geocache liegt vermutlich in einem Naturschutzgebiet. Bitte verhalte dich entsprechend umsichtig! (Info)
Naturschutzgebiet Östliche Deutsche Bucht (Info)

Dieser Geocache liegt vermutlich in den folgenden Schutzgebieten (Info): Vogelschutzgebiet SPA Östliche Deutsche Bucht (Info)

Cache-Empfehlungen von Benutzern, die diesen Geocache empfohlen haben: alle
Suche Caches im Umkreis: alle - suchbare - gleiche Cacheart
Download als Datei: GPX - LOC - KML - OV2 - OVL - TXT - QR-Code
Mit dem Herunterladen dieser Datei akzeptierst du unsere Nutzungsbedingungen und Datenlizenz.

Logeinträge für SVC - Drehorte    gefunden 63x nicht gefunden 0x Hinweis 1x

gefunden 16. Juli 2023, 13:13 Nordlandkai hat den Geocache gefunden

Heute habe ich bei N 52 25.899 E 013 31.760 diesen Safari-Cache lösen können.

Zu finden ist dort der Trudelturm. Dieser wurde in den 30er Jahren gebaut und diente dazu, dass Trudeln von heranstürzenden Flugzeugen zu erforschen, sowie natürlich das abfangen des Absturzes.

Als Filmkulisse diente der Turm im Film Æon Flux, einem Science-Fiction Film. Die Hauptdarstellerin läuft dort die Treppe hoch.
Berühmter ist der Turm aber wohl eher als Kulisse vom Rammstein Cover Zeit.

Vielen Dank für den Safari-Cache.

Bilder für diesen Logeintrag:
TrudelturmTrudelturm

gefunden 26. April 2023 Krokantstreusel hat den Geocache gefunden

Als eine der vielen Tatort-Städte in Deutschland hat auch Kiel einige Drehorte zu bieten. Es wurde zwar viel im Umland gedreht, aber auch in der Stadt findet man einige markante Locations. Ich meine mich zu erinnern, dass z.B. das Schloos mal als Landgericht herhalten musste. Na gut, passt von der Optik ja auch ziemlich gut. :)

Ich hab mich für die Arkonastraße 1 im Marineviertel entschieden. Im Tatort dient sie als das Polizeirevier, in dem Borowski sein Büro hat. Wer sich also selber mal mit "Ich höre!" am Telefon melden möchte, kann das hier vor der passenden Kulisse machen. Zu finden ist das Gebäude hier: N 54 21.583 E 010 08.142. Die um die Ecke gelegene Petruskirche war ebenfalls Schauplatz. Ist auch einen Blick wert.

 

Danke für die Safari.

Bilder für diesen Logeintrag:
Klaus Borowskis Tatort-Büro in KielKlaus Borowskis Tatort-Büro in Kiel
Der Eingan ins "Revier"Der Eingan ins ´´Revier´´
Die Petruskirche ein paar Meter weiter war ebenfalls DrehortDie Petruskirche ein paar Meter weiter war ebenfalls Drehort

gefunden 15. Oktober 2022 Teufel+Hexe hat den Geocache gefunden

Wir waren in Arnsberg im Sauerland unterwegs und kamen auch zum Dorint Hotel & Sportresort Arnsberg/Sauerland bei den Koordinaten

N 51 26.621 E 007 56.917

Stromberg - Der Film  wurde 2013 gedreht, Kinostart war am 20.02.2014. Die Szenen am und im Hotel wurden im Dorint Hotel Arnsberg gedreht, Hauptdarsteller waren Christoph Maria Herbst, Bjarne Mädel und Oliver Wnuk. Im Hotel wurde eine Jubiläumsfeier abgehalten, an der auch die Abteilung "Schadensregulierung" teilgenommen hat.

Danke für die interessante Safari und viele Grüße von Teufel+Hexe.

Bilder für diesen Logeintrag:
Drehort Dorint Hotel 1Drehort Dorint Hotel 1
Drehort Dorint Hotel 2Drehort Dorint Hotel 2

gefunden 14. Juli 2022, 14:45 Teuto-Yachter hat den Geocache gefunden

Na, da will ich mal einen Klassiker in den Ring werfen:

"Nosferatu - Eine Symphonie des Grauens", Kinofilm von F.-W. Murnau, gedreht Jahre 1921 zu großen Teilen in Wismar (heißt im Film Wisborg), und erschienen 1922, also vor 100 Jahren - wenn das kein Safari-Log wert ist! :D

An der Position

N 53 53.544 E 011 27.677

seht ihr mich im Hof der Heiligen-Geist-Kirche; unter dem Balkon wurde die Abreise einer der Hauptfiguren aus "Wisborg" gedreht (in die Kaparten, zum Vampir!) Wismar ist da mächtig stolz drauf und hatte in diesem Sommer ein Bühnenstück, das an den Film erinnert.

Viele Grüße
Teuto-Yachter

Bilder für diesen Logeintrag:
TY am Drehort NosferatuTY am Drehort Nosferatu

gefunden 09. Mai 2022 Pinnie und Pueppie hat den Geocache gefunden

Café Lindauhof in Boren, Kreis Schleswig Flensburg.
Hier war der "Landarzt" zu Hause.
Im beschaulichen "Deekelsen" , eigentlich Kappeln an der Schlei, wurde hier von 1987- 2013 die Fernsehserie gedreht.

Die Ärzte waren:
Dr. Karsten Matthiesen gespielt von Christian Quadflieg,
Dr. Ulrich "Uli" Teschner gespielt von Walter Plathe,
Dr. Jan Bergmann gespielt von Wayne Carpendale.

Die Koordinaten: N 54 48.207 E 009 35.299

DfdS

Bilder für diesen Logeintrag:
📷📷
📷📷