Wegpunkt-Suche: 
 
Virtueller Geocache
Mittels Drehfunkfeuer durch die Republik

 So navigiert man in der Luft

von MarcoLiverpool     Deutschland > Nordrhein-Westfalen > Solingen, Kreisfreie Stadt

N 51° 11.860' E 007° 04.200' (WGS84)

 andere Koordinatensysteme
 Größe: kein Behälter
Status: kann gesucht werden
 Versteckt am: 15. Januar 2015
 Veröffentlicht am: 15. Januar 2015
 Letzte Änderung: 17. Januar 2015
 Listing: https://opencaching.de/OC119D7

20 gefunden
0 nicht gefunden
3 Bemerkungen
2 Beobachter
1 Ignorierer
989 Aufrufe
42 Logbilder
Geokrety-Verlauf
4 Empfehlungen

   

Wegpunkte
Listing

Beschreibung   

In der Luftrfahrt navigieren große Jets mittels Navigationscomputern, welche dem Flugzeug den Weg weisen. Aber auch Piloten in kleinen Flugzeugen sind in der Lage, sich zielgenau im Luftraum zu bewegen. Ein Drehfunkfeuer kann über eine spezielle Frequenz erreicht werden. Flugzeuge verfügen hierfür über einen speziellen Radioempfänger. Das empfangene Signal ermöglicht eine genaue Positionsbestimmung in Relation zum Drehfunkfeuer (VOR). Der Pilot ist so in der Lage, sein Flugzeug auf einer bestimmten Peilung (Bearing) auf das VOR hinzubewegen (inbound) oder sich auf einem bestimmten Radial (Radial) von dem VOR zu entfernen (outbound). Einem Abdriften vom Kurs bei Seitenwind kann hier frühzeitig entgegengewirkt werden, da eine Anzeige im Cockpit darstellt, ob und wie weit man von der gewünschten Route liegt.

VOR's sind Knotenpunkte für die Luftstraßen, sind demnach über das ganze Bundesgebiet verteilt. In Deutschland gibt es 61 Stück.

VOR's werden mit drei Buchstaben gekennzeichnet, welche sich vom Namen ableiten lassen (MUN=Munich; DUS=Dusseldorf; BAM=Barmen). In den USA haben die VOR's stellenweise recht skurille Namen (vgl. Screenshot).

Die obigen Koordinaten sind für diese Safari nicht von Bedeutung.

Ziel der Safari ist es, die einzelnen VOR's aufzusuchen und zu fotografieren. Ebenso ist ein Nachweisfoto des Navigationsgerätes, auf dem man die Koordinaten zu erkennen sind, hilfreich. Es müssen nicht alle VOR's gefunden werden.

Eine Liste der deuschen VOR's mit den Koordinaten können bei Wikipedia (http://de.wikipedia.org/wiki/Drehfunkfeuer) abgerufen werden. Bitte achtet auf das Format der Koordinaten. Man verwendet hier nicht das bei uns gängige Format, sondern Grad Minuten und Sekunden (mit zwei Nachkommastellen).

 

117.3 Crazy Woman

Drehfunkfeuer "Crazy Woman", Casper/ Wyoming (117.30)

Wer mehr über dieses Thema wissen will, findet bei Youtube ausreichend Material.
(https://www.youtube.com/watch?v=Eno0p1n2H84)

Eine Liste aller Navaids, gefiltert nach Ländern, gibt es hier:
(http://www.openaip.net/navaids)

Bilder

VOR's in Deutschland
VOR's in Deutschland

Hilfreiches

Cache-Empfehlungen von Benutzern, die diesen Geocache empfohlen haben: alle
Suche Caches im Umkreis: alle - suchbare - gleiche Cacheart
Download als Datei: GPX - LOC - KML - OV2 - OVL - TXT - QR-Code
Mit dem Herunterladen dieser Datei akzeptierst du unsere Nutzungsbedingungen und Datenlizenz.

Logeinträge für Mittels Drehfunkfeuer durch die Republik    gefunden 20x nicht gefunden 0x Hinweis 3x

gefunden 13. September 2019 elmofant hat den Geocache gefunden

 Gesucht, gefunden & abgelichtet

 

Kennung: DOR

Typ: DVOR/DME

Name: Wickede

Frequenz: 108.65 MHz

Kanal: CH 23y

Koordinaten 51° 31′ 30,00″ N, 007° 37′ 54,00″ O => N51 31.500 E007 37.900

Lage: am Flughafen Dortmund

 

ツ elmofant sagt Dfd-SafariCache ツ

 

Bilder für diesen Logeintrag:
Drehfunkfeuer DortmundDrehfunkfeuer Dortmund

gefunden Der Cache ist in gutem oder akzeptablem Zustand. Empfohlen 17. August 2019, 10:00 MikeFoxtrot hat den Geocache gefunden

Heute stand der Münchner-Radlring-Multi, Teil 1, auf dem Programm. Begonnen wurde mit der südlichen Hälfte des Rings. Inkl. Anfahrt kamen so rund 100 km zusammen. Das Wetter hat auch noch gut gepasst.

Dieses Funkfeuer habe ich fast vor der Haustür, genauer bei N 48 10.818 E 11 48.966 .

Daten lt. Wikipedia: MUN VOR/DME 112,30 CH 70x

Die Anlage wurde offensichtlich erneuert. Die Bilder zeigen Alt und Neu.

Eine coole Safari, die ich gern empfehle!

Bilder für diesen Logeintrag:
Logproof mit MTBLogproof mit MTB
Neue AnlageNeue Anlage
Fast schon ein LPFast schon ein LP
Schild am LPSchild am LP

gefunden Empfohlen 26. Januar 2019 Elbschnatz hat den Geocache gefunden

Wir haben uns gestern mal gezielt auf den Weg gemacht, das Drehfunkfeuer für die Safari OC119D7 aufzusuchen.

N 51 00.932 E 013 35.931

Es handelt sich hier Um das
DRN DVOR/DME Dresden 114,35 CH 90y
bei Oberhermsdorf.

Ein Bauer bei seinem Traktor an der Zufahrtsstraße fragte, wo wir hinwöllten, weil der Weg nur für die Landwirtschaft frei sei. Nach einem kleinen Schwätzchen über Allerlei sagte er dann, daß wir direkt hinfahren können und an der Einfahrt der umzäunten Anlage auch bequem wenden können.

Die Funkanlage sei stark besucht, sagte er dann noch. Da haben wir ihm noch einiges zum Büchsen-Geocachen erzählt. So wurde ihm alles klar.
Dort, dann auch noch, nach einem Döschen zu suchen, hatten wir allerdings keine Lust.

Bilder für diesen Logeintrag:
Drehfunkfeuer Bild 1Drehfunkfeuer Bild 1
Drehfunkfeuer Bild 2Drehfunkfeuer Bild 2
Drehfunkfeuer Bild 3Drehfunkfeuer Bild 3

gefunden Empfohlen 20. Mai 2018 MikroKosmos hat den Geocache gefunden

Die Position des Hamburger Drehfunkfeuers hatte ich schon vor langer
Zeit ermittelt, doch irgendwie ist das nicht meine Richtung.
Heute, bei einer Pfingstradtour, kam ich endlich mal in die Nähe und
habe einen Abstecher zur Sendeanlage gemacht.
Koordinaten( HAM) = N53 41.113 E010 12.306
Für die informative, interessante Erklärung gibt es eine Empfehlung!
Danke für die Safari von µKosmos

Bilder für diesen Logeintrag:
OC119D7_DrehfunkfeuerOC119D7_Drehfunkfeuer

gefunden 21. Februar 2018, 18:10 Valar.Morghulis hat den Geocache gefunden

Mein hier eingestelltes Funkfeuer fand ich in der Nähe von Leipzig beim Loggen des Tradi Feuer frei (https://coord.info/GC1GCVZ)
bei

N 51° 26.168
E 012° 28.396

Da ich beim Loggen der Dose diese Safari noch nicht kannte, habe ich ein Foto ohne Safaridaumen gemacht. Ich hoffe MarcoLiverpool sieht es mir nach und akzeptiert meinen Log bei GC als Anwesenheitsbeweis. Wenn nicht, dann kurze Mail an mich und ich fahren nochmal hin und hole das Foto nach.

Vielen lieben Dank für die schöne Aufgabe.

Valar.Morghulis
21. Februar 2018 # 788

Bilder für diesen Logeintrag:
Feuer freiFeuer frei