Wegpunkt-Suche: 
 
Virtueller Geocache
Brauhaus (Safari)

von HansHans     Deutschland > Bayern > Kulmbach

N 50° 06.378' E 011° 26.553' (WGS84)

 andere Koordinatensysteme
 Größe: kein Behälter
Status: kann gesucht werden
 Versteckt am: 03. April 2015
 Veröffentlicht am: 03. April 2015
 Letzte Änderung: 15. April 2015
 Listing: https://opencaching.de/OC11D71

29 gefunden
0 nicht gefunden
0 Bemerkungen
4 Beobachter
1 Ignorierer
384 Aufrufe
61 Logbilder
Geokrety-Verlauf

   

Wegpunkte
Zeitlich
Listing
Benötigt Werkzeug

Beschreibung   

safari.png

Dies ist ein virtueller Safari-Cache. Es ist nicht an einen festen Ort gebunden, sondern kann an verschiedenen Orten gelöst werden. Die oben angegebenen Koordinaten dienen nur als Beispiel.
Weitere Caches mit dem Attribut "Safari-Cache" findet man mit dieser Suche.
Safari-Caches und die zugehörigen Logs werden auf der Safari-Cache-Karte angezeigt.
Der Cache und seine Logs werden hier angezeigt.

 

Am 23. April ist der Tag des Bieres. Grund genug einen Safaricache zum Thema Hopfen und Malz zu erstellen. 1352 Brauerein gibt es allein in Deutschland (Stand 2014).

Logbedingung: Nun seid Ihr an der Reihe, zeigt uns eure Brauerei der Region. Macht dazu ein Bild von euch und/oder eurem GPS mit einer Falsche des Bieres vor der Brauerei. Es muss zu erkennen sein, dass es sich bei dem fotografierten Gebäude um die Brauerei handelt. Jede Brauerei kann mehrfach, jede Biersorte jedoch nur 1 mal geloggt werden. Jeder Account darf den Cache nur 1 mal loggen. Solltet Ihr zu mehreren den Cache loggen wollen, bitte jeder eine andere Biersorte verwenden.

Solltest du unter 16 Jahre alt sein, kannst du selbstverständlich auch ohne Bierflasche loggen. Der Cache soll ja nicht zum Alkoholkonsum anregen.

Bitte die in der Logbedingung geforderten Koordinaten im Format "N/S DD MM.MMM E/W DDD MM.MMM" (z.B. "N 48 00.000 E 008 00.000") ins Log eintragen, damit die Positionen von der Safari-Cache-Karte korrekt erkannt und angezeigt werden können!
Der Cache und seine Logs werden hier angezeigt.

Hilfreiches

Suche Caches im Umkreis: alle - suchbare - gleiche Cacheart
Download als Datei: GPX - LOC - KML - OV2 - OVL - TXT - QR-Code
Mit dem Herunterladen dieser Datei akzeptierst du unsere Nutzungsbedingungen und Datenlizenz.

Logeinträge für Brauhaus (Safari)    gefunden 29x nicht gefunden 0x Hinweis 0x

gefunden 21. Juni 2019 Pinnie und Pueppie hat den Geocache gefunden

Tja, manchmal ist es gut Handwerker zu sein. Da trifft man doch glatt auf eine Safari.
Das Genusswerk Flensburg bedankt sich bei den "Helfern" mit 12 Sorten Bier das hier gebraut wird und einem großen Grillbuffet zum Wiederaufbau.
Besucht und gefunden in Flensburg bei N 54° 48.185 E 009° 25.666
DfdS

Bilder für diesen Logeintrag:
GenusswerkGenusswerk
AnwesenheitAnwesenheit

gefunden 28. Mai 2019 Angua33 hat den Geocache gefunden

1888 wurde die Brauerei in Flensburg gegründet, sie befindet sich in Privatbesitz, sie wurde nie von einem der großen Konzerne übernommen.

Die wichtigsten Exportmärkte des Flens sind China, Russland, Japan und Großbritannien.

Man bekommt es inzwischen sogar in Bayern!

 

N 54° 46.737 E 009° 26.151

Bilder für diesen Logeintrag:
FlensFlens

gefunden 04. Februar 2019, 08:26 TeamMB hat den Geocache gefunden

In Berchtesgaden steht das Hofbrauhaus bei N 47 38.044 E 013 00.386. DFDSD!  :)

Bilder für diesen Logeintrag:
FotoFoto

gefunden 03. September 2018 b_smurf hat den Geocache gefunden

In Konstanz in der Inselgasse findet man das Brauhaus Albrecht mit dem Gasthaus Germania.

Flaschen werden nicht abgefüllt. Aber das Bier ist lecker: https://konstanz.brauhaus-joh-albrecht.de/

N47° 39.893' E9° 10.383'

Bilder für diesen Logeintrag:
KonstanzKonstanz

gefunden 27. Juli 2018 Elbschnatz hat den Geocache gefunden

Die bekannte Meißner Schwerter Brauerei hat eine lange und traditionsreiche Geschichte. Das Bahrmannsche Brauhaus an der Frauenkirche (mit Adresse An der Frauenkirche 3) ist die Wiege, wenn man es mal so nennen will.

N 51 09.745 E 013 28.176

Es gibt zwar eine kleine Diskrepanz zwischen der Jahreszahl im Türschlußstein des schönen Renaissancehauses und der Jahreszahl, die man aus dem darüberliegenden Chronogramm entnehmen kann (1571 und 1573).

Aber was spielt das heute für uns, wo es vor allem hier bei diesem Safari-Cache, um den Genuß eines guten Bieres geht, schon für eine Rolle?

Das Gebäude mit dem herrlichen Renaissancegiebel, geschmückt mit Engelsfiguren und dem wunderschönen Portal, wo der starke Simson den Löwen zerfetzt, heißt Bahrmannsches Brauhaus seit 1868, als Christian Eduard Bahrmann das Anwesen erwarb und als Braumeister kräftig investierte. Aber auch schon vorher wurde auf diesem Areal im Vorgängerbau Bier gebraut, was sich bis 1460 zurück belegen läßt. Die Meißner aus der weltbekannten Porzellan- und Weinstadt tranken nämlich nicht nur Wein.

Später zog man aus der engen Altstadt über die Elbe nach Cölln, was damals noch ein eigenständiges Dorf war. Die Straße, wo der neue Betieb entstand, ist die heutige Brauhausstraße. Als man diesen Standort dann auch aufgab und im Gewerbegebiet Meißen-Zaschendorf 1997 eine moderne Brauerei mit Gastronomie in Betrib nahm, erinnert heute nur noch der Name Brauhausstraße an das Unternehmen, denn heute befindet sich das Landratsamt auf dem Areal Brauhausstraße 21.
Mit der neuen Anschrift des Unternehmens hat es ebenso eine Besonderheit: Die Straße heißt Ziegelstraße, obwohl es hier schon lange keine Ziegeleien mehr gibt, sondern hier wird jetzt Sanitärporzellan hergestellt, es werden Autos verkauft und repariert und eben dieses gute Bier gebraut, das man hier auch trinken kann. Man kann sogar mit dem Stadtbus dorthin fahren und sein Auto mal zu Hause lassen.

N 51 09.443 E 013 30.934

Prost meine Cacher - zum Wohle!

Nachtrag:
Man muß gar nicht so weit, denn am Markt gibt es das Schwerter Schankhaus.

Bilder für diesen Logeintrag:
Bahrmansches Brauhaus früherBahrmansches Brauhaus früher
Bahrmansches Brauhaus jetztBahrmansches Brauhaus jetzt
Gaststätte und Hotel am MarktGaststätte und Hotel am Markt


zuletzt geändert am 29. Juli 2018