Wegpunkt-Suche: 
 
Virtueller Geocache
Towel Day Safari

 in memoriam Douglas Adams

von following     Georgien

N 42° 00.000' E 042° 00.000' (WGS84)

 andere Koordinatensysteme
 Größe: kein Behälter
Status: kann gesucht werden
 Versteckt am: 25. Mai 2015
 Veröffentlicht am: 25. Mai 2015
 Letzte Änderung: 19. Oktober 2018
 Listing: https://opencaching.de/OC1203E

26 gefunden
0 nicht gefunden
1 Hinweis
3 Beobachter
1 Ignorierer
359 Aufrufe
75 Logbilder
Geokrety-Verlauf
6 Empfehlungen

   

Wegpunkte
Zeitlich
Saisonbedingt
Listing

Beschreibung   

 

Anlässlich des heutigen Towel Days und zu Ehren eines der größten Philosophen unserer Zeit gibt es nun auch einen Cache.

Begib dich zu einer Koordinate, die zweimal auf .042 endet zum Beispiel N 50° 22.042 E 7° 35.042 am Koblenzer Rheinufer – breite dort dein Handtuch aus und fotografiere es zusammen mit deinem GPS-Empfänger. Besonders schön sind natürlich Koordinaten, in denen noch mehr 42er vorkommen! Auch Bilder von der Umgebung sind willkommen.

Bitte logge die Koordinate in dem oben genannten Format, damit sie auf der Safari-Karte erscheint!   

 

Dies ist ein Safari-Cache, das heißt er kann an verschiedenen Orten gelöst werden. Jeder kann diesen Cache nur einmal loggen. Weitere Safari-Caches findet man mit dieser Suche. Die Antwort auf alle Fragen findest du auch mit dieser Safari.

Bilder

Beispiel
Beispiel

Hilfreiches

Cache-Empfehlungen von Benutzern, die diesen Geocache empfohlen haben: alle
Suche Caches im Umkreis: alle - suchbare - gleiche Cacheart
Download als Datei: GPX - LOC - KML - OV2 - OVL - TXT
Mit dem Herunterladen dieser Datei akzeptierst du unsere Nutzungsbedingungen und Datenlizenz.

Logeinträge für Towel Day Safari    gefunden 26x nicht gefunden 0x Hinweis 1x

gefunden Empfohlen 15. Oktober 2018 Der Schrat hat den Geocache gefunden

Diese Koordinaten liegen in Lamme:

N 52 16.042 E 010 27.042

Nachdem ich passende Koordinaten hatte, musste ich vor Ort feststellen, dass ich mitten in einem Hundeklo gelandet bin. Aber es hat geklappt die Towel Day Safari zu zelebrieren. Sogar im Schlafanzug.

Der Schrat

Bevor vom anliegenden Kindergarten die Polizei verständigt werden konnte, war der Schrat schon wieder weg...  und Danke für den Fisch...Lachend

Danke an following für diesen spaßigen Safari-Cache

Bilder für diesen Logeintrag:
GPS mit KoordinatenGPS mit Koordinaten
Blick nach NordenBlick nach Norden
Blick nach OstenBlick nach Osten
Blick nach SüdenBlick nach Süden
Blick nach Westen zum KindergartenBlick nach Westen zum Kindergarten

gefunden 27. August 2018 Elbschnatz hat den Geocache gefunden

Ich habe in mein fast 15-jährige Fugawi-Programm einige Koordinaten in der Nähe von Meißen, die auf 042 enden, eingegeben und sie mir dann auf der Top-Karte angesehen. So konnte ich eine große freie Fläche nördlich von Garsebach finden. Der Acker war gepflügt und geeggt. 150m Marsch über staubigen f...trockenen Boden brachten mich schnell ans Ziel.

N 51 08.042 E 013 26.042

Da hier keine Beschränkung der Anzahl der Fundstellen vorliegt, werde ich mal sehen, ob es hier weitere relativ sicher und bequem zu erreichende Stellen mit 042/042 gibt. Ehrensache ist natürlich, daß man keine Punkte auswählt, die schon mal geloggt wurden, obwohl es der Owner nicht ausgeschlossen hat.

Da ich auch einen Kompaß mithatte, habe ich gleich noch als Zugabe (weil es soviel Spaß gemacht hat) vier Fotos in die Richtung der "vier Winde" 

https://de.wikipedia.org/wiki/Anemoi    (markieren, rechte Maustaste, Link öffnen - Geocaching weitet den Horizont)

geschossen.

Bilder für diesen Logeintrag:
noch 100m bis zum Zielnoch 100m bis zum Ziel
Ziel erreichtZiel erreicht
etrex 10 beweist esetrex 10 beweist es
Blick nach NordenBlick nach Norden
Blick nach OstenBlick nach Osten
Blick nach SüdenBlick nach Süden
Blick nach WestenBlick nach Westen

gefunden Empfohlen 25. Mai 2018, 14:28 cacher.ella73 hat den Geocache gefunden

Heute war ich mal wieder mit dem GPS unterwegs. Endlich hab ich es geschafft die 'Towel Day Safari' anzugehen. Ich wollte diesen virtuellen Cache seit der Veröffentlichung an diesem Datum loggen. Bisher hab ich es leider immer verpasst. Dieses Jahr hab ich mir das Datum extra im Kalender (Handy) gespeichert und wurde rechtzeitig erinnert. Also Handtuch eingepackt und los...

Die Aufgabe ist nicht so einfach, wie sie sich anhört. Beim ersten Versuch landete ich beinahe im Wasser, kam aber trotz Verrenkungen nicht an den Nullpunkt heran. 

Bei der zweiten möglichen Variante wollte ich auch zuerst abbrechen, da ich nicht ins Wohnzimmer der heimischen Wildschweine hereinplatzen wollte. 

Dann entdeckte ich zum Glück einen Pfad, der zu einer kleinen Lichtung führte. Nach einigem hin und her und im Kreis gelaufe,  erreichte ich endlich den Nullpunkt. Nun schnell noch das Handtuch platziert und das erforderliche Beweisfoto gemacht. Jetzt muss ich nur noch loggen. Done! 😅

Die Koordinsten lauten:

N50° 19.042 E007° 42.042

 

Vielen Dank für die tolle Cache-Idee! 

 

Edit: Empfehlung!

Bilder für diesen Logeintrag:
4242
Dont panicDont panic
LogproofLogproof


zuletzt geändert am 31. August 2018

gefunden 13. April 2018 aukue hat den Geocache gefunden

Heute sind wir endlich mal mit einem Handtuch losgezogen, um diesen Safari-Cache in Angriff zu nehmen und für das GPS das "Picknickdeckchen" mitten im Wald bei Murrhardt auszubreiten.

Koordinaten: N 48 59.042 E 009 38.042

 

Gruß aukue

Bilder für diesen Logeintrag:
GPS beim Chillen auf dem HandtuchGPS beim Chillen auf dem Handtuch
KoordinatenKoordinaten
So sieht es hier ausSo sieht es hier aus

gefunden Empfohlen 02. Januar 2018 Le Dompteur hat den Geocache gefunden

Gefunden bei N 54° 42.042 E 009° 42.042 in Südenseeholz.

Nach einer Cachekontrolle am eigenen Limes, machten wir uns auf hierher. Wohlgeplant und gut vorbereitet. "Schlau" wäre es gewesen, ein zweites Handtuch oder Smartphone mitzunehmen - aber das weiß man immer erst hinterher.

Da ich nur Caches mit Koordinaten-Stundenzahlen VierundfuffzigUndNullnullneun kenne, war klar, daß es dieses Feld sein mußte. Es war abgeerntet aber das war kein Glück, denn der Schlamm kostete uns fast das kostbare Handtuch - der wichtigste Teil der AGA (=AnhalterGrundAusstattung). An den Koordinaten angekommen, überflog uns ein Bussard, wohl in der Hoffnung auf unseren endlichen Verbleib und fette Beute. Dafür den Photoapparat gezückt und ein paar Luftaufnahmen gemacht. Dann piepte es und die verd*** Batterien waren leer! Macht ja nix; wir haben ja immer Ersatz dabei, im Rucksack...
Aber der lag im Auto! Also den ganzen verd*** Weg wieder zurück, um nachzuladen. Geschimpft, wie die Vogonen, durften wir dann am Final bei 42.042 42.042 unser Logproof machen. Bilder von der verd*** "tollen" Landschaft und einem weiten Weg, auf dem uns keiner als Anhalter mitnahm, anbei.
So ein Thema wird natürlich weiterE M P F O H L E N.

DFDS

Bilder für diesen Logeintrag:
Safari Towel day OC1203E Safari Towel day OC1203E
Safari Towel day OC1203E 2Safari Towel day OC1203E 2
Safari Towel day OC1203E 3Safari Towel day OC1203E 3
Safari Towel day OC1203E 4Safari Towel day OC1203E 4


zuletzt geändert am 10. Januar 2018