Wegpunkt-Suche: 
 
Virtueller Geocache
Jurassic Park Safari

 Finde einen Giganten der Urzeit

von FlashCool     Deutschland

N 54° 52.523' E 012° 54.131' (WGS84)

 andere Koordinatensysteme
 Größe: kein Behälter
Status: kann gesucht werden
 Versteckt am: 14. Juli 2015
 Veröffentlicht am: 19. Juli 2015
 Letzte Änderung: 19. Januar 2016
 Listing: https://opencaching.de/OC12291

39 gefunden
0 nicht gefunden
2 Bemerkungen
6 Beobachter
1 Ignorierer
433 Aufrufe
74 Logbilder
Geokrety-Verlauf

   

Wegpunkte
Listing

Beschreibung    Deutsch  ·  English

safari.png

Dies ist ein virtueller Safari-Cache. Es ist nicht an einen festen Ort gebunden, sondern kann an verschiedenen Orten gelöst werden. Die oben angegebenen Koordinaten dienen nur als Beispiel.
Weitere Caches mit dem Attribut "Safari-Cache" findet man mit dieser Suche.
Safari-Caches und die zugehörigen Logs werden auf der Safari-Cache-Karte angezeigt.
Der Cache und seine Logs werden hier angezeigt.

 

Jurassic Park Safari

Es gibt sie noch... Hartnäckig halten sich die Gerüchte, dass sie vor einigen Millionen Jahren ausgestorben sind. Aber vereinzelt kann man die Giganten der Urzeit an ganz exponierten Stellen noch entdecken.

Eure Aufgabe für diese Safari stellt sich nun wie folgt dar:

  • Finde einen Saurier in Lebensgröße
  • Mache ein Foto von Dir und/oder Deinem GPS-Gerät mit ihm
  • Ermittle die Koordinaten der Fundstelle und gib sie in Deinem Log an
  • Optional kannst Du noch etwas zur Gattung des gefundenen Exemplares erzählen

 

 

Ein besonders schönes und gefährlich anmutendes Exemplar befindet sich in Frankfurt am Main vor dem Senckenberg-Museum. Es handelt sich hierbei um die Spezies Tyrannosaurus rex, eines der größten Landraubtiere. Mit einer Länge von bis zu 15 m und einer Höhe von 6 m konnte er ein Gewicht von 6-8 Tonnen erreichen. Die mächtigen Kiefer waren mit bis zu 18 cm langen dolchartigen Zähnen bewehrt. Er lebte vor etwa 70 Millionen Jahren.

 

 

Bitte die in der Logbedingung geforderten Koordinaten im Format "N/S DD MM.MMM E/W DDD MM.MMM" (z.B. "N 48 00.000 E 008 00.000") ins Log eintragen, damit die Positionen von der Safari-Cache-Karte korrekt erkannt und angezeigt werden können!
Der Cache und seine Logs werden hier angezeigt.

Bilder

Jurassic Park Safari
Jurassic Park Safari

Hilfreiches

Suche Caches im Umkreis: alle - suchbare - gleiche Cacheart
Download als Datei: GPX - LOC - KML - OV2 - OVL - TXT - QR-Code
Mit dem Herunterladen dieser Datei akzeptierst du unsere Nutzungsbedingungen und Datenlizenz.

Logeinträge für Jurassic Park Safari    gefunden 39x nicht gefunden 0x Hinweis 2x

gefunden 08. September 2020 renebe2 hat den Geocache gefunden

Bei unserem Spaziergang in Steinhude haben wir beo N52°29.341 E009°19.061 heben wir diesen Dinosaurier gefunden.

Es gab keine Erklärung dazu und ich bin mir auch nicht sicher was der genaue Name diese Urreptils ist.

Bilder für diesen Logeintrag:
OC12291OC12291

gefunden 16. Juli 2020, 10:15 JTO hat den Geocache gefunden

Gekommen✓ Gesucht✓ Gefunden✓ Gefreud✓ Geknipst✓ Geloggt✓ Gegangen✓
Sonne, Strand und ein Dino vorm Museum für die Safari, was braucht man mehr.
Galileo Wissenswelt, Burg auf Fehmarn N54°26.621' • E011°10.485'
Vielen Dank an 'FlashCool' für diesen Cache.

Bilder für diesen Logeintrag:
Auf der Sonneninsel (SVC Juassic Park)Auf der Sonneninsel (SVC Juassic Park)

gefunden 15. Mai 2020 Teufel+Hexe hat den Geocache gefunden

auf unserer Jurassic Park Safari sind wir fündig geworden,

der Dino lauerte uns auf bei N 52 26.534  E 009 11.980

im kleinen Ort Münchehagen in Niedersachsen

für diesen schönen Safari-Cache bedanken sich Teufel+Hexe

Bilder für diesen Logeintrag:
Teufel+Hexe+der DinoTeufel+Hexe+der Dino

gefunden 05. März 2020 elmofant hat den Geocache gefunden

Die Aufgabe: Finde einen Giganten der Urzeit

 

Das Modell eines Stegosaurus konnte der elmofant 

 

bei: N 51 48.730 E 006 29.518

 

entdecken und ablichten.

 

 

elmofant sagt Dfd-SafariCache



Bilder für diesen Logeintrag:
StegosaurusStegosaurus

gefunden 17. November 2019 aukue hat den Geocache gefunden

Hiiilfeee, der Dino bricht aus!

 

Diese pfiffige Idee, einen Dino darzustellen,  fanden wir am Muschelkalkmuseum in Ingelfingen (nähe Künzelsau).

 

Koordinaten: N 49 18.062 E 009 39.027

 

Gruß aukue

Bilder für diesen Logeintrag:
Der Dino bricht ausDer Dino bricht aus