Waypoint-zoeken: 
 
Virtuele cache
Auf Safari - Ruhestätten berühmter Persönlichkeiten

 Ruhe in Frieden

door Team Brummi     Duitsland

N 54° 59.008' E 013° 29.423' (WGS84)

 andere coördinaatstelsel
 Grootte: geen behuizing
Status: Beschikbaar
 Verborgen op: 07. augustus 2015
 Published on: 07. augustus 2015
 Laatste verandering: 20. augustus 2015
 Listing: https://opencaching.de/OC1241A

39 Gevonden
0 Niet gevonden
2 Opmerkingen
6 Volgers
1 Negeerders
391 Bekeken
85 Log pictures
Geokrety verleden

   

Beschrijving    Deutsch (Duits)

safari.pngDies ist ein virtueller Safari-Cache. Es ist nicht an einen festen Ort gebunden, sondern kann an verschiedenen Orten gelöst werden. Die oben angegebenen Koordinaten dienen nur als Beispiel.

Weitere Caches mit dem Attribut "Safari-Cache" findet man mit dieser Suche.
Safari-Caches und die zugehörigen Logs werden auf der Safari-Cache-Karte angezeigt.
Der Cache und seine Logs werden hier angezeigt.

 


Bei dieser Safari geht es darum die letzte Ruhestätte einer berühmten Persönlichkeit zu finden. Gemeint sind nicht Gedenksteine, Grabmale oder Skulpturen, sondern der Ort wo der Leichnam oder die Urne beigesetzt wurde.

Bitte jede Grabstätte nur einmal loggen. Pro Account ist auch nur ein Grab zulässig ( In Anlehnung an: "... jeder nur einen Stein.")

Um diese Safari zu erfüllen erledige folgende Aufgaben:

  • Mache ein Foto von dem Grabstein mit einem unverwechselbarem Kennzeichen von dir (das Kennzeichen kann auch, falls es die Umstände nicht zulassen oder es einem unangenehm ist auf einem Friedhof mit "Dingen" vor der Kamera herumzufuchteln, weggelassen werden) und hänge es an deinen Log an.
  • Erwähnen wer dort begraben ist und gib ein paar Stichworte zu der Person an.
  • Zu Schluß erfasse die Koordinaten und vermerke diese in deinem Log.

 

Unser Beispiel weist auf den Alten Südfriedhof in München. Dort befindet sich das eher unscheinbare Grab von Carl Spitzweg.

Der Grabstein

Franz Carl Spitzweg (auch: Karl Spitzweg; * 5. Februar 1808 in Unterpfaffenhofen; † 23. September 1885 in München) war ein deutscher Maler.
Carl Spitzweg schuf über 1500 Bilder und Zeichnungen.
Bekannt sind unter anderem seine Werke "Der arme Poet" und "Der Bücherwurm".

 

 

Bitte die in der Logbedingung geforderten Koordinaten im Format "N/S DD MM.MMM E/W DDD MM.MMM" (z.B. "N 48 00.000 E 008 00.000") ins Log eintragen, damit die Positionen von der Safari-Cache-Karte korrekt erkannt und angezeigt werden können!
Der Cache und seine Logs werden hier angezeigt.

Hulpmiddelen

Zoek caches in de omgeving: alle - zoekbaar - zelfde cache soort
Download als bestand: GPX - LOC - KML - OV2 - OVL - TXT - QR-Code
When downloading this file, you accept our terms of use and Data license.

Gevonden 30. oktober 2019, 16:41 TeamMB heeft de cache gevonden

Bei N 47 37.813 E 013 00.088 befindet sich das Grab von Anton Adner, der zu Lebzeiten der älteste bekannte Bayer war.
Guade Idee! Dankdaschee fürs Safari Schachtei!  :)

Afbeeldingen voor deze log:
11
22

Gevonden 06. juni 2019, 22:24 tradijäger heeft de cache gevonden

Hier in Meersburg starb die Dichterin Anette von Droste-Hülshof auf der Burg Meersburg bei ihrer Schwester. Hier auf dem Friedhof wurde sie 1848 beigesetzt.
Ihre bekanntesten Werke sind wohl "Der Knabe im Moor" und "Die Judenbuche".
N 47°41.7710 E 09°16.7300

Afbeeldingen voor deze log:
LogproofLogproof
Der BeweisDer Beweis

Gevonden 09. januari 2019, 10:30 unertl heeft de cache gevonden

Bei sehr ungemütlichem Wetter war ich an den Gräbern von Hans und Sopie Scholl bei

N 48° 05.840 E 011° 35.969 

 

Beide wurden am 22. Feb 1943 durch das Fallbeil hingerichtet

https://de.wikipedia.org/wiki/Wei%C3%9Fe_Rose

Afbeeldingen voor deze log:
Hans und Sopie SchollHans und Sopie Scholl
Garmin auf rechtem GrablichtGarmin auf rechtem Grablicht

Gevonden 11. november 2018 delete_232734 heeft de cache gevonden

-User gelöscht-

last modified on 04. januari 2020

Gevonden The geocache is in good or acceptable condition. 10. oktober 2018 Valar.Morghulis heeft de cache gevonden

Auf dem Rückweg von einem City-Trip nach Luxemburg machten wir bei:

N 49° 36.753
E 006° 11.120

am Luxembourg American Cemetery and Memorial  Station. Ein wirklich beeindruckender Kriegsgräberfriedhof, dessen Besuch wir wirklich jedem nur ans Herz legen können. Hier ruht übrigens General George S. Patton (11.11.1885 - 21.12.1945), der bei der Landung der amerikanischen Truppen in der Normandie das Kommando über die 3. Armee führte. Auf eigenen Wunsch wurde er nach seinem Tode hier beerdigt. Zunächst im Kreise seiner verstorbenen Kameraden, später wurde er aus dem Gräberfeld an eine gesonderte Stelle näher beim Eingang umgebettet, damit die vielen Besucher, die speziell seinetwegen kommen, nicht die Totenruhe der umliegenden Soldaten stören.

Vielen lieben Dank an Team Brummi für diese überaus interessante Aufgabe.

Valar.Morghulis
10. Oktober 2018 # 939

Afbeeldingen voor deze log:
GräberfeldGräberfeld
AnwesenheitsbeweisAnwesenheitsbeweis
PanoramaPanorama
Grabkreuz George S. PattonGrabkreuz George S. Patton