Wegpunkt-Suche: 
 
Virtueller Geocache

Bergbaurelikte: Die Seilscheibe (Safari)

Finde eine Seilscheibe die aus dem Bergbau stammt

von Landschildkroete     Deutschland

N 56° 22.175' E 004° 49.995' (WGS84)

 andere Koordinatensysteme
 Größe: kein Behälter
Status: kann gesucht werden
 Versteckt am: 07. Januar 2016
 Veröffentlicht am: 07. Januar 2016
 Letzte Änderung: 04. Mai 2019
 Listing: https://opencaching.de/OC12978

31 gefunden
0 nicht gefunden
0 Bemerkungen
4 Beobachter
0 Ignorierer
330 Aufrufe
52 Logbilder
Geokrety-Verlauf

   

Cachelisten

Nordsee-Safari von FlashCool

Wegpunkte
Zeitlich
Saisonbedingt
Listing

Beschreibung   

safari.png

Dies ist ein virtueller Safari-Cache. Es ist nicht an einen festen Ort gebunden, sondern kann an verschiedenen Orten gelöst werden. Die oben angegebenen Koordinaten dienen nur als Beispiel.
Weitere Caches mit dem Attribut "Safari-Cache" findet man mit dieser Suche.
Safari-Caches und die zugehörigen Logs werden auf der Safari-Cache-Karte angezeigt.
Der Cache und seine Logs werden hier angezeigt.

Dieser Cache wurde ursprünglich von „rolandforchrist“ bei OC eingestellt. Wir haben es zur Erinnerung an den Ersteller am 19.02.2019 adoptiert. Das Listing bleibt so wie es gestaltet wurde.

 

Seilscheiben sind im Grunde große Umlenkrollen, die das im flachen Winkel kommende Seil von der Fördermaschine senkrecht zu dem im Schacht befindlichen Förderkorb umlenken, der mit dem Seil verbunden ist. Für Interessierte, weitere Informationen unter: https://de.wikipedia.org/wiki/Seilscheibe

Viele dieser Objekte haben leider ausgedient und stehen als Industriedenkmäler in vielen bergbauträchtigen Regionen. Manchmal komplett, oder nur zur Hälfte. Finde eine ganze, oder halbe Seilscheibe und beachte die Logbedingungen.

Es gibt auch andere Seilscheiben, diese sind hier nicht gefragt. Das Thema lautet: Bergbaurelikt Seilscheibe. Das nur "echte" Seilscheiben gemeint sind und keine Modelle, Souvenirs, oder Ähnliches, halte ich für selbstverständlich.

"Meine" Seilscheibe findet ihr bei N51 39.774 E7 05.040. Sie gehörte zur Zeche Brassert, in Marl-Brassert, auch wenn ein Förderwagen der Schachtanlage Auguste Victoria daneben steht.

 

Logbedingungen und damit Pflicht:

1. Finde eine "echte" Seilscheibe aus dem Bergbau.

2. Mache ein Foto von der Seilscheibe mit einem persönlichen Merkmal. Das kann dein GPS, ein mitgebrachter Gegenstand, oder du selbst sein (persönlicher geht es dann nicht mehrZwinkernd) Stelle dieses Foto in deinem Log ein. Gegebenenfalls sind je nach Größe der Seilscheibe zwei Fotos nötig. Eins vom Objekt und eines mit Merkmal am Objekt (Siehe Beispielfotos)

3. Messe die Koordinaten ein und nenne diese in deinem Logeintrag.

4. Nenne die Stadt in der du die Seilscheiben gefunden hast in deinem Log.

5. Jeder kann diesen Cache nur einmal als gefunden loggen.

 

Optional (Muss nicht, wäre aber nett):

Wenn Informationen dazu zur Verfügung stehen, schreibe doch, von welcher Schachtanlage die Seilscheibe stammt.

 

Viel Freude und Erfolg wünschen euch:

Roland + Rita

Bitte die in der Logbedingung geforderten Koordinaten im Format "N/S DD MM.MMM E/W DDD MM.MMM" (z.B. "N 48 00.000 E 008 00.000") ins Log eintragen, damit die Positionen von der Safari-Cache-Karte korrekt erkannt und angezeigt werden können!
Der Cache und seine Logs werden hier angezeigt.

Bilder

Beispiel 1: Objekt Seilscheibe
Beispiel 1: Objekt Seilscheibe
Beispiel 2: Merkmal (GPS) am Objekt
Beispiel 2: Merkmal (GPS) am Objekt

Hilfreiches

Suche Caches im Umkreis: alle - suchbare - gleiche Cacheart
Download als Datei: GPX - LOC - KML - OV2 - OVL - TXT - QR-Code
Mit dem Herunterladen dieser Datei akzeptierst du unsere Nutzungsbedingungen und Datenlizenz.

Logeinträge für Bergbaurelikte: Die Seilscheibe (Safari)    gefunden 31x nicht gefunden 0x Hinweis 0x

gefunden 09. Oktober 2022 kaktus67 hat den Geocache gefunden

Zusammen mit el daxo, Eyjafjallajökull, marmotte407 und seiner Liebsten sowie Zicks haben wir die "68 im Elsass" Runde besucht, teils zu Fuss und teils mit den Velos. Dabei haben der Vulkan und ich auch nach Safaris Ausschau gehalten.

In Staffelfelden entdeckten wir eine Seilscheibe bei der alten Kali-Mine Marie-Louise gibt, die nun als Deko für ein Kriegsdenkmal dient.

Diese Safari loggen wir im Team.

N47° 49.731 E7° 16.085

Danke für die Safari an Landschildkroete!
kaktus67

Bilder für diesen Logeintrag:
An der SeilscheibeAn der Seilscheibe

gefunden 09. Oktober 2022 Eyjafjallajökull hat den Geocache gefunden

Mit kaktus67 und el daxo auf Dosenjagd im Elsass. Natürlich wurde auch nach Safaris Ausschau gehalten. Tatsächlich gab es so einiges zu entdecken, was wir im Team "kaktus67" und "Eyjafjallajökull" loggen können.

Auf dem Gemeindegebiet von Staffelfelden, 68, Frankreich entdeckten wir eine Seilscheibe, welche hier nun als Dekodient. Historisch gab es in der Ecke vom Elsass viele Potasse-Minen


Koordinaten: N47° 49.731' E7° 16.085'

Vielen Dank für die Safari.

Bilder für diesen Logeintrag:
Seilscheiben - Jetzt DekoSeilscheiben - Jetzt Deko

gefunden 19. März 2022 OskarZuFuss hat den Geocache gefunden

Das Motiv für den Safari-Cache ** Bergbaurelikte: Die Seilscheibe (Safari) ** habe ich nach langer Suche und einem weiten Fussmarsch hier gefunden:
Koords: N47° 47.567 E10° 55.941

In Peiting habe ich diese beiden Seilscheiben auf einer Kreisverkehrsinsel entdeckt. Das Foto eines Segmentes einer Kreisscheibe stammt aus Peissenberg und dieses Relikt steht beim Bergbaumuseum.

..oooO.............Ein dickes Dankeschön an ** Landschildkroete **
...(.....)..Oooo...fürs Erstellen dieses Safari-Cache
....\...(.....(....).... ** Bergbaurelikte: Die Seilscheibe (Safari) **
.....\_)......)../.....
...............(_/......Gruss aus Kaufbeuren, OskarZuFuss

Nach einigen geloggten Safari-Caches habe ich festgestellt, dass ich manche Aufgabenstellungen falsch verstehe, oder nicht im Sinne der Owner umsetze. Sollte mein Log daher nicht passen, bitte einfach löschen :-).

Bilder für diesen Logeintrag:
logprooflogproof
logprooflogproof

gefunden 19. Februar 2022 mrkrid hat den Geocache gefunden

Heute war ich im Muttental unterwegs, das allgemein als "Wiege des Bergbaus" bekannt ist. Hier gibt es an mehreren Stationen Interessantes zum Thema Bergbau, neben einigen Stolleneingängen gibt es einige Gebäude aus der Zeit des Bergbaus.

Nahe dem Parkplatz an der Rauhendahler Straße gibt es u.a. ein nachgebauten Stollen nebst Fördergerüst mit einer kleinen Seilscheibe. Das Foto war dann schnell im Kasten.

Die Seilscheibe habe ich hier gesehen: N 51 24.806 E 007 18.818

Danke an Landschildkroete für diesen Safari-Cache.

Gruß von MrKrid aus Ennepetal - Stadt der Kluterthöhle (blog.mrkrid.net)
logged with GeoCaches | #574 | #opencaching

Bilder für diesen Logeintrag:
MrKrid @ Auf Safari: SeilscheibeMrKrid @ Auf Safari: Seilscheibe


zuletzt geändert am 22. Februar 2022

gefunden 04. Juli 2021, 01:00 RW71 hat den Geocache gefunden

Mit dem elmofant auf Safari Tour.  
Die Aufgabe finde eine Seilscheibe
Bei
N 51 32.678 E 006 52.555
haben wir das gesuchte Objekt  gefunden.
Ich bedanke mich beim Owner für die gestellte Aufgabe.
Dfdc 😎😀

Bilder für diesen Logeintrag:
Seilscheibe bei Halde HanielSeilscheibe bei Halde Haniel