Wegpunkt-Suche: 
 
Virtueller Geocache
SVC: Tierkreiszeichen Wassermann (Challenge)

 Logbar im Zeitraum: 21. Januar - 19. Februar

von cacher.ella73     Deutschland > Thüringen > Saale-Holzland-Kreis

N 50° 58.781' E 011° 43.273' (WGS84)

 andere Koordinatensysteme
 Größe: kein Behälter
Status: kann gesucht werden
 Versteckt am: 21. Januar 2017
 Veröffentlicht am: 23. Januar 2017
 Letzte Änderung: 22. Januar 2019
 Listing: https://opencaching.de/OC133CA

15 gefunden
0 nicht gefunden
0 Bemerkungen
4 Wartungslogs
1 Beobachter
0 Ignorierer
152 Aufrufe
25 Logbilder
Geokrety-Verlauf
2 Empfehlungen

   

Wegpunkte
Saisonbedingt
Listing

Beschreibung   

safari.png

Dies ist ein virtueller Safari-Cache. Es ist nicht an einen festen Ort gebunden, sondern kann an verschiedenen Orten gelöst werden. Die oben angegebenen Koordinaten dienen nur als Beispiel.
Weitere Caches mit dem Attribut "Safari-Cache" findet man mit dieser Suche.
Safari-Caches und die zugehörigen Logs werden auf der Safari-Cache-Karte angezeigt.
Der Cache und seine Logs werden hier angezeigt.

 

Die Tierkreiszeichen Challenge (Version 3.0)

Diese Safari-Serie besteht aus 12 virtuellen Caches (plus BONUS) die jeweils nur in dem Zeitraum geloggt werden können, in dem auch das entsprechende Tierkreiszeichen aktiv ist.

Beispiel: Die Sonne steht vom 22. Dezember - 20. Januar im Sternzeichen Steinbock, deshalb kann dieses Tierkreiszeichen auch nur dann geloggt werden. Alle anderen Caches dieser Serie sind währenddessen gesperrt! 

 ------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------

Catweazle ist ein schrulliger, ziegenbärtiger, angelsächsischer Hexenmeister, der im Jahr 1066 lebt und mit Hilfe eines Zaubertranks aus Bilsenkraut, Schierling, Fingerhut und Butterblumen vergeblich zu fliegen versucht, stattdessen katapultiert ihn der Zauberspruch in die Zukunft, in unsere Gegenwart.

Catweazle muss, um endlich fliegen zu können, die zwölf Zeichen des Tierkreises suchen.

Alles, was der Zauberer entdeckt, will er haben, um damit zaubern zu können. Doch damit nicht genug: Catweazle ist fest entschlossen, das Schild eines Gasthofes zu stehlen, auf dem ein Steinbock* abgebildet ist.

"Tsche! Tsche! Tsche!"

Ich konnte ihn in letzter Sekunde davon abhalten und habe ihm unsere Unterstützung versprochen.

 

Willst du dem armen Zauberer bei der Suche nach den magischen Zeichen helfen, indem du eines der bekannten 12 Tierkreiszeichen für ihn fotografisch festhältst?


 

Tipps:

Du darfst was die Zeichen betrifft deiner Phantasie freien Lauf lassen. 

Viele Tierkreiszeichen lassen sich in Reliefs, Brunnenfiguren, Uhren und auch auf Schildern, Graffiti und Fassadenbildern finden.

Dazu gibt es meist auch eine sehr schöne Safari. (Beispiele: OC103F5, OC1075B, OCFE5C...)

Ihr müsst nur ein wenig die Augen offenhalten, manchmal ist es nur ein klitzekleines Detail.

Es dürfen auch Symbole verwendet werden (z.B. die Symbole der Tierkreiszeichen, oder ein stilisiertes Sternenbild, oder etwas, das man mit einem Zeichen verbindet (z.B. Neptuns Dreizack, Waagen jeglicher Art etc.)

Wichtig!

Euer Fund muss dauerhaft an dieser Stelle zu finden sein. Echte Zwillinge gehen beispielsweise nicht. Zwinkernd

 

  • Um diese Safari zu loggen lade ein Foto des Zeichens, das du entdeckt hast hier hoch.


  • In dem Foto muss das GPS, du oder ein persönlicher Gegenstand zu sehen sein.


  • Gib die Koordinaten deines Tierkreiszeichen an und erwähne den Ort (Stadt/Straße) in der du es gefunden hast.


  • Du darfst diese Safari nur 1x als Fund loggen!


  • Beachte bitte, dass die Funde aus dem Vorgängerlisting (Tierkreiszeichen I & II) nicht noch einmal von den selben Findern verwendet werden dürfen. 

 

---------> Und vergesst nicht den Bonus! <---------

(Hinweis: Der Bonus wird erstmalig zusammen mit dem Tierkreiszeichen Steinbock freigeschaltet. Danach ist er ganzjährig verfügbar.)


 

 

Salmei, dalmei, adomei!

 

Wer das Vorgängerlisting I noch einmal sehen möchte, der findet es >>HIER<<.

Wer das Vorgängerlisting II noch einmal sehen möchte, der findet es >>HIER<<.

 

*) in der TV-Serie handelt es sich dabei um einen Stier

Hilfreiches

Dieser Geocache liegt vermutlich in den folgenden Schutzgebieten (Info): FFH-Gebiet Tautenburger Forst - Hohe Lehde - Gleistalhänge (Info), Landschaftsschutzgebiet Mittleres Saaletal zwischen Camburg und Göschwitz (Info)

Cache-Empfehlungen von Benutzern, die diesen Geocache empfohlen haben: alle
Suche Caches im Umkreis: alle - suchbare - gleiche Cacheart
Download als Datei: GPX - LOC - KML - OV2 - OVL - TXT
Mit dem Herunterladen dieser Datei akzeptierst du unsere Nutzungsbedingungen und Datenlizenz.

Logeinträge für SVC: Tierkreiszeichen Wassermann (Challenge)    gefunden 15x nicht gefunden 0x Hinweis 0x Wartung 4x

gefunden Empfohlen 22. Januar 2019 Elbschnatz hat den Geocache gefunden

N 51 03.442 E 013 42.985

Die oben angegebenen Koordinaten bezeichnen den Ort meines Beispielfotos mit dem Flußgott Nil. Der hat bei Heia Safari: Du hast den schönsten ... OC14CD3 seinen sehen lassen. Nun kommt er wieder ins Spiel. Als Wassermann auf dem Dresdner Neptunbrunnen.
Jetzt bei dem Frost spielt er natürlich nicht mal Eismann, denn das Wasser ist abgestellt. Er ist somit Wassermann in Winterruhe.

Bilder für diesen Logeintrag:
WassermannWassermann
BelegfotoBelegfoto

kann gesucht werden 21. Januar 2019 cacher.ella73 hat den Geocache gewartet

open

momentan nicht verfügbar 20. Februar 2018 cacher.ella73 hat den Geocache deaktiviert

gefunden 17. Februar 2018 Seebaer777 hat den Geocache gefunden

Wir wollten zum Mittelalterlichen Spectaculum in Köln am Fühlinger See. Um die teuren Parkgebühren zu sparen parkten wir in Chorweiler in der Blumensiedlung.Auf dem Weg zum Veranstaltungsgelände blieb ich an einer Neptunstatue vor dem Gebäude vom Kölner Regatta-Verband e.V. hängen. Die musste ich einfach fotografieren.

Koords: N 51° 01.167 E 6° 55.133

Edit: Ich war mal neugierig, was Wiki zu Neptun und Wassermännern zu sagen hat. Beim Ergebnis fiel ich von allen Wolken:
Die Götter des Meeres, wie Poseidon, Neptun oder Nethuns oder die griechischen Flussgötter (Peneios, Styx, Acheron etc.) zählen nicht zu den Wassermännern. In den Mythologien verkörpern diese Wesen den göttlichen Aspekt, während die Wassermänner zu den Naturgeistern und Elben gezählt werden können.
Quelle: https://de.wikipedia.org/wiki/Wassermann_(Mythologie)#Meeresg.C3.B6tter_und_Flussg.C3.B6tter

So bleibt es nun Sache der Ownerin, ob die Dreizack-Logs (Poseidon), Neptun etc. geduldet werden. Immerhin mal wieder was gelernt!

Bilder für diesen Logeintrag:
NeptunNeptun
LogproofLogproof


zuletzt geändert am 17. Februar 2018

gefunden 10. Februar 2018, 21:39 weltengreif hat den Geocache gefunden

N 50° 24.173 E 007° 15.070

Fl0ydt and I spotted this Aquarius on a wee caching trip around Maria Laach on the door of a little chapel.

TFTC & greets from Erkrath!

Cache #7600 (approx.)
Found on 11. Februar 2018 at 21:39

+++++++++++++++++++++++

Liebe/r Owner/in,
dieser Log wurde auf Englisch verfasst, weil mir das Spaß macht und weil Geocaching ein internationales Hobby ist, dem auch Leute frönen, die des Deutschen nicht mächtig sind und die sich - ebenso wie ich, wenn ich ins Ausland fahre - freuen, wenn ihnen ein englischsprachiger Log hilft zu entscheiden, ob sie einen Cache angehen sollen oder nicht.
Wenn du Fragen zu diesem Log hast, kannst du mich gerne auf Deutsch kontaktieren.
Findige Grüße, w.

Bilder für diesen Logeintrag:
Aquarius in Maria LaachAquarius in Maria Laach