Wegpunkt-Suche: 
 
Virtueller Geocache

180° Fluss-Kehrtwende

in welche Richtung soll's denn nun gehen?

von Padd_y     Deutschland > Bayern > Nürnberger Land

N 49° 31.161' E 011° 29.567' (WGS84)

 andere Koordinatensysteme
 Größe: kein Behälter
Status: kann gesucht werden
 Versteckt am: 15. April 2017
 Veröffentlicht am: 15. April 2017
 Letzte Änderung: 15. April 2017
 Listing: https://opencaching.de/OC1394C

18 gefunden
0 nicht gefunden
1 Hinweis
0 Beobachter
2 Ignorierer
227 Aufrufe
51 Logbilder
Geokrety-Verlauf

   

Wegpunkte
Listing

Beschreibung   

Meine Safari's rund ums Thema 'Fluss' haben Zuwachs, nachdem mir auffiel, dass es mäandernde Flüsse mitunter ganz toll treiben und komplett die Richtung wechseln.

Ein prominentes Beispiel ist die Saar-Schleife bei Mettlach (N49 30.202 E6 32.562).

Was das Drehwurm-Potential hergibt, zeigt die Ilz-Schleife bei Hals (N48 35.470 E13 27.724) aber noch beeindruckender.

Da ich an beiden Orten noch nicht war, gibt es eine bescheidenere Schleife meiner Region als Safari-Vorbild :-)

Das eigentlich Besondere bei der Sache liegt für mich darin, wenn man von einem Standpunkt aus beide Fließrichtungen einsehen kann - und deshalb ist das hier auch eine zentrale Logbedingung.


Die gewünschten Eigenschaften seien also wie folgt:
- kein Bächlein, sondern der Fluß sollte zu breit sein, um rüberzuspringen
- die Flußschlinge erreicht mindestens 180° (also eine komplette Richtungsumkehr)
- von einem Standpunkt aus sind beide Fließrichtungen einsehbar
- Fotoposition öffentlich zugänglich

Keine Einschränkungen bezüglich:
- Stirnposition (1 Foto reicht) oder Halbinselposition (i.d.R. 2 Fotos nötig)

Eure Aufgabe:
- schießt je nach gewählter Position ein oder zwei Fotos (um beide Fließrichtungen zu erfassen)
- dieses oder ein weiteres Foto zeigt Euch oder einen persönlichen Gegenstand (z.B. GPS)
- nennt in Eurem Log die Koordinaten der Fotoposition

An den Cachekoordinaten liegt eine Schlinge der Pegnitz mit etwa 185 Grad, durch die via Brücke ein Fußweg verläuft.

Das Foto zeigt die Stirnposition, wo sich der Bootsausstieg von Hohenstadt befindet.

Bilder

Pegnitz-Schleife am Bootsausstieg Hohenstadt
Pegnitz-Schleife am Bootsausstieg Hohenstadt

Hilfreiches

Dieser Geocache liegt vermutlich in den folgenden Schutzgebieten (Info): FFH-Gebiet Pegnitz zwischen Michelfeld und Hersbruck (Info), Landschaftsschutzgebiet Ausweisung des LSG "Nördlicher Jura" (Info), Naturpark Fränkische Schweiz-Veldensteiner Forst (Info)

Suche Caches im Umkreis: alle - suchbare - gleiche Cacheart
Download als Datei: GPX - LOC - KML - OV2 - OVL - TXT - QR-Code
Mit dem Herunterladen dieser Datei akzeptierst du unsere Nutzungsbedingungen und Datenlizenz.

Logeinträge für 180° Fluss-Kehrtwende    gefunden 18x nicht gefunden 0x Hinweis 1x

gefunden 04. Juni 2022, 14:55 TeamMB hat den Geocache gefunden

Bei N 47° 56.585' E 012° 56.133' zwischen Oberdorf und Laufen legt die Salzach auch eine 180° Kehrtwende hin.
Nett gmacht! Danke fürs Safari Schachterl! :)

Bilder für diesen Logeintrag:
Bild 1Bild 1
Bild 2Bild 2
Bild 3Bild 3
Bild 4Bild 4

gefunden 21. März 2022 Thai-TukTuk hat den Geocache gefunden

Heute besuchte ich die Stadt Solothurn. Da war ein Vortrag im Naturmuseum. Ich reiste über Umwege (Grenchen) an und suchte einige Geocaches und hatte mir einige Safariziele notiert.
So kam ich an einem Flugplatz mit Flugzeugen auf dem Dach, Sammelplatz, West-Bahnhofstrasse, NORDbahnhofstrasse, an einem Findlingsgarten, einer Flussschleife und dem Frankenweg vorbei.
Wieviele Safaris das total gibt, weiss ich noch nicht. Erst beim Loggen sieht man, ob es nicht noch eine Zusatzbedingung gibt, die man nicht beachtet hat.

Diese Flusschleife gehört zur Aare und ist in der Grenchner Witi, einem Naturschutzgebiet. Siehe Hinweistafel. 

Danke den Aufgabenstellern für eine originelle Runde!

Koords der Infotafel und Fotostandort: N 47 11.135  E 007 26.033

Bilder für diesen Logeintrag:
Infotafel Witi mit TukTuk-Hut an Standort 3Infotafel Witi mit TukTuk-Hut an Standort 3
Schlaufe linksSchlaufe links
Schlaufe rechtsSchlaufe rechts

gefunden 18. Dezember 2020 OskarZuFuss hat den Geocache gefunden

Da die Anzahl der OC-Caches in meiner Gegend ziemlich überschaubar ist, widme ich mich momentan lieber den Safari-Caches, allerdings meist andersrum: Ich finde Motive und suche die passenden Safaris dazu :-)

Das Motiv für den Safari-Cache ** 180° Fluss-Kehrtwende ** habe ich hier gefunden:
Koords: N47° 46.352 E10° 50.055
Von diesem Standpunkt aus hat man einen sehr guten Blick auf die "Litzauer Schleife" des Lech (und einen kleinen GC-Multi gibt es hier auch)

..oooO.............Ein dickes Dankeschön an ** Padd_y **
...(.....)..Oooo...fürs Erstellen dieses Safari-Cache
....\...(.....(....).... ** 180° Fluss-Kehrtwende **
.....\_)......)../.....
...............(_/......Gruss aus Kaufbeuren, OskarZuFuss

Bilder für diesen Logeintrag:
LogproofLogproof
LogproofLogproof

gefunden 14. Juni 2020, 22:58 wtap hat den Geocache gefunden

Die Thaya macht im Nationalpark Thayatal flussabwärts von Hardegg gleich ein paar tolle 180° Kurven.
Eine ist bei
N 48° 50.591 E 015° 53.563
Hier gibt es auch eine Aussichtsplattform, von der man sie schön sieht, allerdings mit einem Felsblock in der Mitte.
Ich habe nun drei Bilder:
Ein Panoramabild, auf dem man links schön auf den Fluß sieht und rechts gerade noch.
Ein Beweisfoto, das ich vor Ort war - hier sieht man leider nur den Felsen
Drittens einen Screenshot aus der OSM

Danke für die Safari!

Bilder für diesen Logeintrag:
PanoramaPanorama
wtap vor Ortwtap vor Ort
OSMOSM

gefunden 18. Januar 2020, 15:07 Peg2008 hat den Geocache gefunden

Im Pegnitztal ein paar Dosen eingesammelt und hier auch an der Pegnitz angehalten und den Bootsausstieg gefunden. Dfdc

Bilder für diesen Logeintrag:
Pegnitz SchleifePegnitz Schleife