Wegpunkt-Suche: 
 
Virtueller Geocache
MDCCCLVI römische zahlen safari

 Römische Zahlen finden

von Konstanzer     Deutschland

N 47° 32.596' E 009° 41.032' (WGS84)

 andere Koordinatensysteme
 Größe: kein Behälter
Status: kann gesucht werden
 Versteckt am: 04. Juni 2017
 Veröffentlicht am: 04. Juni 2017
 Letzte Änderung: 29. Juni 2017
 Listing: https://opencaching.de/OC13B6C

36 gefunden
0 nicht gefunden
0 Bemerkungen
3 Beobachter
0 Ignorierer
506 Aufrufe
71 Logbilder
Geokrety-Verlauf
1 Empfehlungen

   

Wegpunkte
Saisonbedingt
Listing
Benötigt Vorarbeit

Beschreibung   

safari.png

Dies ist ein virtueller Safari-Cache. Es ist nicht an einen festen Ort gebunden, sondern kann an verschiedenen Orten gelöst werden. Die oben angegebenen Koordinaten dienen nur als Beispiel.
Weitere Caches mit dem Attribut "Safari-Cache" findet man mit dieser Suche.
Safari-Caches und die zugehörigen Logs werden auf der Safari-Cache-Karte angezeigt.
Der Cache und seine Logs werden hier angezeigt.

Bitte die in der Logbedingung geforderten Koordinaten im Format "N/S DD MM.MMM E/W DDD MM.MMM" (z.B. "N 48 00.000 E 008 00.000") ins Log eintragen, damit die Positionen von der Safari-Cache-Karte korrekt erkannt und angezeigt werden können!
Der Cache und seine Logs werden hier angezeigt.

das ist ein Safari Cache dieser Cache kann an vielen Orten geloggt werden

1. Findet eine Römische Zahl an einen festen Gegenstand

2. mach ein dort Foto von dir oder einem Gegenstand von dir mit der römischen zahl Gerne auch mit dem GPS Gerät

Dekodiere die Zahl vom Beispiel Bild
Das ist das Passwort zum logen 

dekodiere die römische zahl auf dem festen gegenstand und schreibe sie bitte in den log 

aber hier bitte keine Chronogramm  loggen dafür gibt es ein extra cache dafür https://opencaching.de/OC1355E


Bonus  wer will darf gerne zu dieser Zahl eine kleine Geschichte erzählen

Loge mit dem ermittelten Koordinaten hier

Jedes Objekt kann nur einmal geloggt werden

ausgenommen team loggs 


das Beispielbild wurde im Hafen von schönen Lindau aufgenommen

Viel Spaß beim suchen von römischen Zahlen 

Bilder

Beispiel
Beispiel

Hilfreiches

Cache-Empfehlungen von Benutzern, die diesen Geocache empfohlen haben: alle
Suche Caches im Umkreis: alle - suchbare - gleiche Cacheart
Download als Datei: GPX - LOC - KML - OV2 - OVL - TXT - QR-Code
Mit dem Herunterladen dieser Datei akzeptierst du unsere Nutzungsbedingungen und Datenlizenz.

Logeinträge für MDCCCLVI römische zahlen safari    gefunden 36x nicht gefunden 0x Hinweis 0x

gefunden 03. November 2019 KW1977 hat den Geocache gefunden

Als ich vor ein paar Tagen einen GC-Multi machte kam ich bei

N 49 22.285 E 011 19.596

vorbei. Hier befindet sich der Eingang zum Schloss Grünsberg und rechts neben dem Eingang eine Steintafel mit den Gefallenen im ersten Weltkrieg.

Grünsberg bei Altdorf im Nürnberger Land ist eine Burganlage, die noch auf das 13. Jahrhundert zurückgeht und seit dem 16. Jahrhundert durch verschiedene Nürnberger Patrizierfamilien zu einem repräsentativen Landsitz ausgebaut wurde.

Am unteren Rand befindet sich folgende römische Zahl: MDCCCCXXII

Danke für diesen Cache und viele Grüße aus Nürnberg
KW1977

Bilder für diesen Logeintrag:
Römische ZahlenRömische Zahlen

gefunden 12. Oktober 2019 Südstaatler hat den Geocache gefunden

Das ist ja schön, da mussten wir gar nicht lange überlegen und nur einen kleinen Spaziergang durch die Homezone machen.

Wir dürfen vorstellen, das Ravensburger Tor (auch Frauentor genannt) der wunderschönen großen Kreisstaddt Wangen im Allgäu. Das Tor trägt die römische Zahl "XXV Januar MDLXIII". Was nichts anderes als das Datum 25.01.1563 bedeutet.

 

Auf der Homepage der Stadt Wangen im Allgäu steht zu dem Tor geschrieben (Zitat):

Den markanten Abschluss der Herrenstraße bildet das Frauentor. Wann es gebaut wurde, ist nicht überliefert. Vermutlich besteht es seit der Stadtgründung im 12. Jahrhundert. In den Urkunden ist das Stadttor, das auch Ravensburger Tor genannt wird, erstmals 1472 erwähnt. Seine heutige Form erhielt es wie das Martinstor im Jahr 1608 und trägt seither die Handschrift der Renaissance. 1988 wurde es zuletzt außen renoviert.

 

Schönen Dank für die kleine Herausforderung, ach ja.... heute wollen wir noch nach Lindau....Lachend ein paar kleine Dosen sammeln....

 

Hoppla. da haben wir doch beinahe die Koordinaten vergessen. Das Tor ist bei N 47 41.251 E 009 50.025.

Bilder für diesen Logeintrag:
Frauentor WangenFrauentor Wangen
Frauentor Wangen IIFrauentor Wangen II

gefunden 07. Oktober 2019, 17:01 weissaberkeinen hat den Geocache gefunden

Beim Urlaub in Südtirol sah ich die Inschrift auf der Rainkirche in Bruneck.

MDCCXXIV (1724)
renoviert MDCCCCVI (1906)

Die Koordinaten sind:
N 46 47.710 E 011 56.360

Vielen Dank für den Cache.

Bilder für diesen Logeintrag:
Rainkirche BruneckRainkirche Bruneck
Rainkirche DetailRainkirche Detail

gefunden 27. März 2019, 13:00 hjoe hat den Geocache gefunden

Das ist unser erster virtuelle f. römische Zahlen. Vielleicht gibt es auch ein Objekt in unserer Heimatstadt, mal sehen.

 Na ja, der VCache ist ja hier zu Hause:  Lindau, am Löwendenkmal, N 47° 32.596' E 009° 41.032'

gefunden 10. März 2019, 19:19 TeamMB hat den Geocache gefunden

Auch am Affenhaus in Berchtesgaden bei N 47 37.984 E 013 00.117 stehen mehrere römische Zahlen, u.a. Die Zahl 1090 A. D. (n. Chr.). DFDSD!  :)

Bilder für diesen Logeintrag:
FotoFoto
Foto2Foto2
Foto3Foto3
Foto4Foto4