Wegpunkt-Suche: 
 
Die Jagd auf den Eberswalder Goldschatz

von Museum     Deutschland > Brandenburg > Barnim

N 52° 50.068' E 013° 49.197' (WGS84)

 andere Koordinatensysteme
 Größe: groß
Status: kann gesucht werden
 Zeitaufwand: 1:30 h   Strecke: 0.5 km
 Versteckt am: 04. Juni 2018
 Veröffentlicht am: 06. Juli 2018
 Letzte Änderung: 06. September 2018
 Listing: https://opencaching.de/OC148BD

7 gefunden
0 nicht gefunden
2 Bemerkungen
5 Beobachter
1 Ignorierer
214 Aufrufe
0 Logbilder
Geokrety-Verlauf
3 Empfehlungen

große Karte

   

Infrastruktur
Wegpunkte
Zeitlich
Listing
Benötigt Vorarbeit

Beschreibung    Deutsch  ·  English

Über den Geocache

Dieser Geocache ist innerhalb eines Projektes in Zusammenarbeit mit Studierenden der Hochschule für Nachhaltige Entwicklung Eberswalde und des Museums Eberswalde entstanden. Das Ziel des Projektes ist es, ein interaktives Angebot für die ganze Familie zu schaffen und wieder mehr Menschen für die Geschichte und Kultur Eberswaldes zu begeistern. Wir schließen ausdrücklich einen kommerziellen Hintergrund aus.

Um diesen Geocache zu loggen, ist es notwendig, das Museum in der Adler-Apotheke zu besuchen. Der Geocache besteht aus sieben Stationen zuzüglich Final. Die Stationen eins bis sieben befinden sich innerhalb des Museums. Bitte beachtet, dass das Museum aus drei Etagen besteht. Um zum Final zu gelangen, müssen alle drei Etagen durchlaufen werden. Bitte beachtet hierbei auch die Öffnungszeiten des Museums.

 

Öffnungszeiten des Museums

Montag geschlossen
Dienstag bis Freitag 10.00 - 13.00 und 14.00 - 17.00 Uhr
Samstag 10.00 - 13.00 Uhr
Sonntag 13.00 - 17.00 Uhr
gesetzl. Feiertage geschlossen

 

Was ihr für den Geocache benötigt:

- Spiegel

- Schreibzeug

- eventuell einen Taschenrechner

 

Die Geschichte

Im ersten Raum…“ *hust* „Gehe zum großen orangenen einarmigen … *hust* im Museum.“ *röchel, hust* Das waren die letzten Worte meines Vaters. Ich versprach ihm, den Schatz meines Großvaters Wilhelm Kobaldi für ihn zu finden, den er sein ganzes Leben lang gesucht hatte. Doch das Leben spielte anders. Mein Mann bekam einen tollen Job in Amerika und ich bekam nie die Gelegenheit, nach dem Schatz zu suchen, nach welchem mein Vater so lange Zeit gesucht hatte. Die Zeit vergeht wie im Flug, wenn man glücklich ist. Viele Jahre strichen ins Land. Nach einem aufregenden Leben in Amerika, ereilte auch mich das Schicksal eines jeden Menschen, der Tod. Doch anstatt in das Jenseits einzuziehen, erwachte mein Geist in Eberswalde. Und noch während ich darüber nachgrübelte, warum ich keine Ruhe fand, fielen mir die letzten Worte meines Vaters ein. Mir wurde klar, dass ich keine Ruhe finden würde, bevor ich den Schatz gefunden hätte.

Zusätzliche Wegpunkte   andere Koordinatensysteme

Parkplatz
N 52° 50.038'
E 013° 49.410'
kostenloser Parkplatz/ parking space free of charge
Parkplatz
N 52° 50.112'
E 013° 49.231'
kostenpflichtiger Parkplatz / parking space with parking fees (CONTIPARK Parkhaus Rathauspassage, Bollwerkstraße 1, 16225 Eberswalde)
Info Die zusätzlichen Wegpunkte werden bei Auswahl des Caches auf der Karte angezeigt, sind in heruntergeladenen GPX-Dateien enthalten und werden an das GPS-Gerät gesendet.

Verschlüsselter Hinweis   Entschlüsseln

Fgneg/ Fgngvba 1: avpug bora, Fcvrtry
Fgngvba 2: Fcvrtry
Fgngvba 3: rvare iba ivryra
Fgngvba 4: vgrevregr Dhrefhzzr = 3
Fgngvba 5: nhszrexfnz yrfra
Fgngvba 6: qnehagre
Fgngvba 7: iveghryyr Fgngvba; Fgngvba fvrora qvrag nyf Hagrefgügmhat; Yöfhat: ahe jravtr Gntr mhibe
Svany: ibe serzqra Oyvpxra trfpuügmg; Mnuyrafpuybff NOPQ

A|B|C|D|E|F|G|H|I|J|K|L|M
N|O|P|Q|R|S|T|U|V|W|X|Y|Z

Hilfreiches

Cache-Empfehlungen von Benutzern, die diesen Geocache empfohlen haben: alle
Suche Caches im Umkreis: alle - suchbare - gleiche Cacheart
Download als Datei: GPX - LOC - KML - OV2 - OVL - TXT - QR-Code
Mit dem Herunterladen dieser Datei akzeptierst du unsere Nutzungsbedingungen und Datenlizenz.

Logeinträge für Die Jagd auf den Eberswalder Goldschatz    gefunden 7x nicht gefunden 0x Hinweis 2x

Hinweis 10. August 2019 waldstadt hat eine Bemerkung geschrieben

Die Öffnungszeiten haben sich wie folgt geändert:

Montag geschlossen

Dienstag bis Sonntag 10:00 - 13:00 und 14:00 - 17:00 Uhr

gefunden 30. Juli 2019 Moose223 hat den Geocache gefunden

Im rahmen des Newbie Event Berlin und Brandenburg gesucht und gefunden, zusammen mit Fearel, Justanothername und mic@ (event Owner).

Die öffnungszeiten haben sich geändert und wir kamen zu früh. Aber nach eine Stunde konnten wir mit den Multi anfangen. Viele Stationen konnten wir lösen, aber bei einige benötigten wir einen Telefonjoker. Wir haben das Finale mit etwas schwierigkeit und eine Telefonjoker gefunden.

Der Multi hat Spaß gemacht, trotz die Schwierigkeiten.

Danke für den Cache,

Moose223

gefunden Empfohlen 28. Juli 2019 mic@ hat den Geocache gefunden

Au-wei-a, dieser Indoor Multi hat es in sich. Aber am besten der Reihe nach:

Station 1: Ein Klassiker, allerdings nur mit ECGA machbar.
Station 2: Easy, da Schema nun bekannt.
Station 3: Nettes Versteck, aber eigentlich unpassend für ein Museum.
Station 4: Die passende "Ecke" gefunden, aber der Lösungsweg war nicht eindeutig genug.
Station 5: Hier half uns wegen Problemen an der Vorstation nur ein Telefonjoker weiter. Nette Idee, auch wenn man zu einem Drittel Glück benötigt.
Station 6: Leicht zu finden, wenn man erstmal weiß, wo man suchen muss.
Station 7: Etwas tricky, aber die Lösung war recht schnell zur Hand.
Final: Wow, was für eine Tarnung. Ohne Telefonjoker hätten wir hier noch Tage suchen können.
Mit etwas Geschick kamen wir auch ans Logbuch ran, aber das ist eine andere Geschichte.

Und jetzt zu den Dingen, die der Owner unbedingt prüfen sollte:
a) Die Öffnungszeiten haben sich geändert, bitte das Listing anpassen.
b) Bei Station 3 ist der Behälter unvollständig.
c) Bei Station 4 ist entweder die Formel falsch oder unser Taschenrechner lügt.
d) Die Sicherung des Final ist nicht mehr funktionsfähig.
e) Logbuch klamm, Dose also nicht 100% wasserdicht.

Mein Rat an alle Nachsucher: Besorgt euch einen Telefonjoker, sonst wird es SEHR SCHWER.
TFTC, Mic@

IN: Empfehlungsstern (trotz der Mängel) OUT: nichts

gefunden 28. Juli 2019, 17:22 Fearel hat den Geocache gefunden

Heute ging es zusammen mit Mic@, Justanothername und Moose223 nach Eberswalde um diesen Museums-Multi anzugehen. Leider mussten wir zunächst feststellen, dass wir deutlich zu früh dran waren, denn die Öffnungszeiten hatten sich geändert (leider war das auch nicht auf der eigentlichen Homepage ersichtlich). Also ab ins nächste Café und die lokale Wirtschaft angekurbelt.

Nach Preisgabe unseres Lieblingshobbies durften wir dann sogar ohne Eintritt bezahlen zu müssen in das Museum Eberswalde, in dem sehr anschaulich die Entwicklung der Stadt über die Jahrhunderte gezeigt wurde.

Der Start war schnell gefunden und die Idee, wo wir als nächstes Suchen mussten, stellte sich als die richtige heraus. An Station 3 stockte es dann, was nicht am eigentlichen Cacherinstinkt lag, sondern vielmehr in dem allgemeinen Fass-Nichts-An-Gebot im Museum begründet war. Für Station 4 hatten wir sofort die richtige Idee, doch brachte uns das Ergebnis nicht zum Ziel... wie sich im Nachhinein herausstellte, war die Aufgabenstellung falsch und wir suchten mehr als eine Stunde (!) umsonst, bis uns ein TJ weiterhelfen konnte.

Station 6 und 7 waren dann schnell erledigt, die chronische Zuordnung lag ja nahe. ;) Leider mussten wir nun feststellen, dass uns noch eine Zahl fürs Schloss fehlte (wiederum durch die fehlerhafte Aufgabenstellung für die vierte Station)... mit Mut zur Lücke ging es trotzdem zum Finale weiter.

Hier stockte es erneut, das Versteck war durch Zeit und Wetter so gut getarnt, dass uns erst der TJ weiterhelfen konnte. Endlich gefunden, dachten wir zuerst, doch die Odyssee war noch nicht vorbei: Das Zahlenschloss spinnte. Die Erleichterung war dann auch sehr groß als wir uns schätzungsweise eine halbe Stunde später doch noch ins Logbuch eintragen konnten.

Vielen Dank für das Ausarbeiten dieses Caches und das Herlocken, denn das Museum ist auch ohne Cache einen Besuch wert.

Im Endeffekt bleibt jedoch zu sagen, das dieser schöne Multi unbedingt gewartet werden muss. 1,5 Stunden waren vorgegeben, mehr als drei Stunden waren wir hier beschäftigt. Sehr ärgerlich war die fehlerhafte Aufgabenstellung, die mich sehr gefrustet hat und den Spaß eintrübte.

gefunden Der Cache ist in gutem oder akzeptablem Zustand. Empfohlen 19. Mai 2019 martl hat den Geocache gefunden

Wirklich mega guter Cache, die Angestellten im Museum waren mehr als zauberhaft, auch als wir uns beim Finale bissl blöd angestellt haben, aber wer findet denn sowas??? Echt eine harte Nuss. SEHR EMPFEHLENSWERT, Empfehlung bleibt natürlich hier. Sollte viel bekannter werden.

TFTC
Martina (mit geist13)  8)  8)  8)