Wegpunkt-Suche: 
 
Normaler Geocache
Hängebrücke im Klausbachtal

 Idylle im Nationalpark zwischen Hintersee und Hirschbichl

von TeamMB     Deutschland > Bayern > Berchtesgadener Land

N 47° 34.823' E 012° 48.750' (WGS84)

 andere Koordinatensysteme
 Größe: mikro
Status: kann gesucht werden
 Zeitaufwand: 2:00 h   Strecke: 7 km
 Versteckt am: 24. Oktober 2018
 Veröffentlicht am: 30. März 2019
 Letzte Änderung: 31. März 2019
 Listing: https://opencaching.de/OC14D93

1 gefunden
0 nicht gefunden
0 Bemerkungen
1 Beobachter
0 Ignorierer
13 Aufrufe
0 Logbilder
Geokrety-Verlauf

große Karte

   

Gefahren
Infrastruktur
Der Weg
Wegpunkte
Allgemein
Zeitlich
Saisonbedingt
Listing

Beschreibung   

Hier im Klausbachtal kann man gut beobachten, wie sich die Natur die Welt Stück für Stück zurückerobert: Zu Zeiten der industriellen Salzproduktion (im 19. Jahrhundert) wurden hier massenweise Fichten-Monokulturen angebaut und der Klausbach wurde kanalisiert, um den Fichtenanbau zu fördern, das Holz mit Hilfe der Klause am Hirschbichlpass besser abtriften und letztlich genügend Brennholz für die Salinen in Berchtesgaden und Marktschellenberg bereitstellen zu können. Auf der Straße herrschte reger Verkehr, denn die Salzkutscher brachten das begehrte weiße Gold in den Pinzgau.
Seit das Gebiet zum Nationalpark gehört, entstehen allmählich wieder Mischwälder. Der Felssturz von 1999, bei dem 250 Tausend Kubikmeter Gestein abrupt in die Tiefe stürzten, vernichtete zwar viele Wege und Brücken – er revidierte aber auch den Lauf des Klausbachs, sodass sich anstelle von (zu einem großen Teil vom Felssturz umgeschlagenen) Fichten wieder Mischwälder in den Überschwemmungsgebieten breit machen.
Wanderer, Rad-, Bus-, Kutschten- und Schlittenfahrer können heute die einzigartige Landschaft des in der Eiszeit entstandenen Kastentals genießen, das durch die herumliegenden Felsbrocken fast romantisch wirkt. Mit Blick auf Grundübelhörner, Reiteralpe, Hochaklter und den Klausbach, der Lebensraum für viele seltene Vogel- und Pflanzenarten bietet, kann man sich zwischen ausgedehnten Wäldern und aufragenden Felswänden vom Hintersee bis zum Hirschbichlpass begeben (Gesamtstrecke ca. 7 km, 350 hm).

Nach ca. 1/3 der Gesamtstrecke bringt eine 2010 erbaute, 55m lange Hängebrücke Fußgänger über den 11m tiefen Graben auf die andere Talseite. Bei dieser Brücke befindet sich der Cache unmittelbar neben dem Fußweg, knapp unterhalb der Straße, s. Hint und Spoiler. Es ist nicht notwendig abseits der Wege zu suchen. Da der Mobilfunkempfang dort sehr schlecht ist, empfiehlt es sich die benötigten Daten vorab zu laden.
Die Brücke kann sowohl zu Fuß, als auch mit dem Almerlebnisbus (Mai-Oktober) oder mit dem Fahrrad erreicht werden (bis auf die letzten paar Meter), da die Straße im Klausbachtal zu den wenigen als Radweg ausgewiesenen Wegen im Nationalpark gehört. Im Winter fährt ein Pferdeschlitten vom Parkplatz bis zur Wildfütterung und auch der Weg bis zum Hirschbichl ist meistens geräumt. Bei entsprechender Schneelage kann der Weg auch gut mit Schlitten befahren oder mit Schneeschuhen begangen werden.
Der Parkplatz am Eingang zum Klausbachtal ist kostenpflichtig. Es gibt aber kostenfreie Parkmöglichkeiten am Hintersee.

Bitte auf Muggles achten!

Danke und viel Spaß!

Zusätzliche Wegpunkte   andere Koordinatensysteme

Parkplatz
N 47° 35.928'
E 012° 50.589'
Parkplatz
Info Die zusätzlichen Wegpunkte werden bei Auswahl des Caches auf der Karte angezeigt, sind in heruntergeladenen GPX-Dateien enthalten und werden an das GPS-Gerät gesendet.

Verschlüsselter Hinweis   Entschlüsseln

Fgrvaznhre

A|B|C|D|E|F|G|H|I|J|K|L|M
N|O|P|Q|R|S|T|U|V|W|X|Y|Z

Bilder

Spoiler 1
Spoiler 1
Spoiler 2
Spoiler 2
Hängebrücke
Hängebrücke
Hängebrücke
Hängebrücke
Nationalparkhaus zu Beginn des Wegs
Nationalparkhaus zu Beginn des Wegs
Wildfütterung
Wildfütterung
Wildtiere
Wildtiere

Hilfreiches

Dieser Geocache liegt vermutlich in einem Naturschutzgebiet. Bitte verhalte dich entsprechend umsichtig! (Info)
Nationalpark Berchtesgaden (Info)

Dieser Geocache liegt vermutlich in den folgenden Schutzgebieten (Info): Biosphärenreservat Berchtesgaden (Info), FFH-Gebiet Nationalpark Berchtesgaden (Info), Vogelschutzgebiet Nationalpark Berchtesgaden (Info)

Suche Caches im Umkreis: alle - suchbare - gleiche Cacheart
Download als Datei: GPX - LOC - KML - OV2 - OVL - TXT - QR-Code
Mit dem Herunterladen dieser Datei akzeptierst du unsere Nutzungsbedingungen und Datenlizenz.

Logeinträge für Hängebrücke im Klausbachtal    gefunden 1x nicht gefunden 0x Hinweis 0x

gefunden Der Cache ist in gutem oder akzeptablem Zustand. 10. September 2019 Kon1 hat den Geocache gefunden

😃!FTF!😃 

Auf einer Wanderung vom Hirschbichl nach Ramsau haben wir diesen Cache an diesem schönen Ort gesucht und gut gefunden. Wir konnten uns noch als FTF ins Logbuch eintragen.