Wegpunkt-Suche: 
 
Virtueller Geocache
Auf Safari: Die Welt ist nicht genug

von Pinnie und Pueppie     Deutschland > Schleswig-Holstein > Flensburg, Kreisfreie Stadt

N 54° 46.966' E 009° 26.348' (WGS84)

 andere Koordinatensysteme
 Größe: kein Behälter
Status: kann gesucht werden
 Versteckt am: 27. Oktober 2018
 Veröffentlicht am: 28. Oktober 2018
 Letzte Änderung: 04. November 2018
 Listing: https://opencaching.de/OC14DBE

5 gefunden
0 nicht gefunden
0 Bemerkungen
0 Beobachter
1 Ignorierer
83 Aufrufe
10 Logbilder
Geokrety-Verlauf

   

Wegpunkte
Saisonbedingt
Listing
Personen

Beschreibung   

safari.png"/

Dies ist ein virtuellerSafari-Cache.Es ist nicht an einem festen Ort gebunden, sondern kann an verschiedenen Orten gelöst werden. Die oben angegebenen Koordinaten dienen nur als Beispiel.
Weitere Caches mit dem Attribut "Safari-Cache" findet man mit dieserSuche.
Safari-Caches und die zugehörigen Logs werden auf der Safari-Cache-Karteangezeigt.
Der Cache und seine Logs werdenhierangezeigt.




Und deshalb bewegen wir uns in Richtung Weltall.
Findet Planeten, Monde oder Sternbilder.

Bitte keine Tierkreiszeichen; dafür gibt es schon eine Safari.

Es ist egal ob es ein Strassenname, ein Relief oder eine künstlerisch gestaltete Statue ist.
Macht bitte eine Foto und haltet einen persönlichen Gegenstand oder GPS mit ins Bild, nehmt die Koordinaten und fügt alles eurem Log hinzu.
Jeder Account darf einmal loggen und jeder Fundort nur einmal genannt werden.
Bei Teamlogs nennt bitte die Namen der Anwesenden.


Bitte die in der Logbedingung geforderten Koordinaten im Format "N/S DD MM. MMM E/W DDD MM. MMM" (z.B. N 48 OO OOO E 008 00.000") ins Log eintragen, damit die Position von der Safari-Cache-Karte korrekt erkannt und angezeigt werden können!
Der Cache und seine Logs werden hierangezeigt.

Bilder

Unser Saturn an der "Flensburg Galerie"
Unser Saturn an der "Flensburg Galerie"
Anwesenheit
Anwesenheit

Hilfreiches

Suche Caches im Umkreis: alle - suchbare - gleiche Cacheart
Download als Datei: GPX - LOC - KML - OV2 - OVL - TXT
Mit dem Herunterladen dieser Datei akzeptierst du unsere Nutzungsbedingungen und Datenlizenz.

Logeinträge für Auf Safari: Die Welt ist nicht genug    gefunden 5x nicht gefunden 0x Hinweis 0x

gefunden 03. November 2018 Rabarba hat den Geocache gefunden

Berlin-Gesundbrunnen, Böttgerstraße, Fassade des Diesterweg-Gymnasiums: Die Schüler des Gymnasiums teilen offenbar das Motto des Caches und haben ein schönes Wandbild des Sonnensystems neben der Erdkugel geschaffen.

N 52° 32.999 E 013° 22.743

Vielen Dank für stellare Safari!

Bilder für diesen Logeintrag:
Weltall mit Erde und GPSWeltall mit Erde und GPS
Saturn und andereSaturn und andere

gefunden 03. November 2018 BESTPOE hat den Geocache gefunden

N 50° 42.139, E 011° 35.293

In einem kleinen Neubaugebiet in Pößneck wurde der Straßenname "Sonnenleite" vergeben.

Danke für die Suchaufgabe und Grüße aus Pößneck

Bilder für diesen Logeintrag:
Sonnenleite Pößneck 1Sonnenleite Pößneck 1
Sonnenleite Pößneck 2Sonnenleite Pößneck 2

gefunden 01. November 2018 Angua33 hat den Geocache gefunden

Der Jupiterweg liegt in Flensburg-Engelsby.

Jupiter ist die römische Form des Himmelsvaters, nach ihm wurde der größte Planet unseres Sonnensystems benannt.

 

N 54° 47.922 E 009° 28.916

Bilder für diesen Logeintrag:
JupiterJupiter

gefunden 30. Oktober 2018, 13:54 Le Dompteur hat den Geocache gefunden

Gefunden bei N 54° 47.950 E 009° 28.896 in Flensburg.

Warum nicht mal nach den Sternen greifen - oder zumindest davon träumen?
Mein Lieblingssternbild ist der "Orion" (altgriechisch ρίων), was "der Jäger" heißt und das einzige ist, was ich am Nachthimmel immer wiederfinde. Der Orion birgt auch einen Emmisionsnebel (NGC 1976) in dem unendlich viele Sterne unendlich viele Welten beleuchten. Außerdem ist unsere kleine, heile Welt - die Erde - in einer Seitengasse der Milchstraße gelegen, die "OrionArm" heißt.

Daß "Orion von Theben" im 5. Jhdt seinen Newbies ähhh: Schülern altgriechische Grammatik paukte Zwinkernd, macht dieses Sternbild nur umso sympathischer - IMHO!

DFDS und Eure Listinggestaltung mit Disclaimerboxen und Beispielbildern. So soll(te) es sein, bei allen Safaris!

Bilder für diesen Logeintrag:
Safari Die Welt ist nicht genug OC14DBESafari Die Welt ist nicht genug OC14DBE

gefunden 28. Oktober 2018 Elbschnatz hat den Geocache gefunden

Im Jahre 1721 wurden auf Befehl von Kurfürst August dem Starken die einzelnen Bastionen der Festung Dresden umbenannt.

 https://de.wikipedia.org/wiki/Dresdner_Befestigungsanlagen

Wenn wir heute über den "Balkon Europas" gehen, denken die wenigsten Menschen daran, daß sie sich auf einer ehemaligen Festungsbastion befinden.

Zur Erinnerung an diese hat man die Metallplatten im Fußboden eingelassen. Hier das Segment mit der Bastion Venus.

N 51 03.192 E 013 44.622

Bekannt ist der Ort auch im Zusammenhang mit der Erfindung des Meissener Porzellans. Damals hieß sie noch Jungfernbastei.

https://de.wikipedia.org/wiki/Jungfernbastei_(Dresden)

Dank an August für die Umbennenung, sonst hätte ich diesen schönen Ort nicht loggen können und müßte vielleicht auf irgend einen Unternehmens- oder Straßennamen ausweichen.

Bilder für diesen Logeintrag:
Bastion VenusBastion Venus
Brühlsche Terrasse DresdenBrühlsche Terrasse Dresden
Bastion Venus mit Moritz-MonumentBastion Venus mit Moritz-Monument
Festung DresdenFestung Dresden