Wegpunkt-Suche: 
 
Virtueller Geocache
Madame Tussauds đŸ‘»

 Hier bist du ganz nah an den berĂŒhmten Personen!

von Team N51E06     Deutschland > Berlin > Berlin

N 52° 31.010' E 013° 22.900' (WGS84)

 andere Koordinatensysteme
 Größe: kein BehĂ€lter
Status: kann gesucht werden
 Zeitaufwand: 0:30 h 
 Versteckt am: 06. Juni 2019
 Veröffentlicht am: 06. Juni 2019
 Letzte Änderung: 06. Juni 2019
 Listing: https://opencaching.de/OC157D3

15 gefunden
0 nicht gefunden
1 Hinweis
2 Beobachter
0 Ignorierer
93 Aufrufe
16 Logbilder
Geokrety-Verlauf

große Karte

   

Infrastruktur
Wegpunkte
Allgemein
Zeitlich
Saisonbedingt
Listing
Personen

Beschreibung   

 

7ac90d93-fe7a-4e67-afe3-0bd226079f26.jpg

 

5a7095af-d4cd-4d9c-9c93-af9ed7232602.gif

Madame Tussauds đŸ‘»

Bei Madame Tussauds in Berlin gehen die Besucher direkt mit internationalen Stars, Sportlegenden, politischen GrĂ¶ĂŸen und historischen Persönlichkeiten auf TuchfĂŒhlung und erleben die Momente und Zeiten nach, die sie berĂŒhmt gemacht haben. Am 5. Juli 2008 wurde Madame Tussauds am historischen Standort Unter den Linden eröffnet, nur wenige Meter entfernt vom Brandenburger Tor. Wie die sieben Schwesterattraktionen bietet auch Madame Tussauds Berlin einen Mix aus InteraktivitĂ€t, Bezug zur Region und Geschichte zum Anfassen. Außerdem gibt es einen „Hinter den Kulissen“- Bereich, in dem gezeigt wird, wie aufwendig es ist, eine Wachsfigur zu formen – von privaten Treffen mit Prominenten zur genauen Körperabmessung, dem so genannten „Sitting“, bis hin zum finalen Garderoben-Check.

Die Geschichte von Madame Tussaud:
Die Wurzeln von Madame Tussauds reichen zurĂŒck bis ins Jahr 1770. In Paris lernte Marie Tussaud unter Anleitung ihres Mentors und Onkels, Dr. Philippe Curtius, Wachsbildnisse zu erstellen. Im Alter von 17 Jahren wurde sie Privatlehrerin der Schwester von König Ludwig XVI am Palast von Versailles. WĂ€hrend der französischen Revolution wurde Marie Tussaud gezwungen, die Totenmasken prominenter Guillotine-Opfer fĂŒr das Revolutionsmuseum anzufertigen. Nachdem Maries Onkel 1794 starb, erbte sie seine Wachsfigurensammlung, mit der sie 1802 nach London zog. Mit ihrer Wanderausstellung tourte sie mehrere Jahre durch Großbritannien und Irland. Zu dieser Zeit wurden Nachrichten noch durch Mund zu Mund Propaganda verbreitet. So wurde die Ausstellung von Madame Tussaud zu einer Art reisende Zeitung, die Jedermann mit Bildern des aktuellen Weltgeschehens belieferte und sie von Angesicht zu Angesicht auf die Menschen hinter den Schlagzeilen treffen ließ.

đŸ‘» Um diesen Virtual zu loggen, hast du 2 Möglichkeiten:

1.)
Wenn du bereit bist, den Eintritt fĂŒr die Schau zu zahlen, gehe hinein und mache ein Bild von dir neben einer bekannten Persönlichkeit aus Wachs und lade das Bild dann mit deinem Logeintrag hoch.
Dein Profil muß auf dem Bild nicht unbedingt zu erkennen sein, dafĂŒr aber evtl. ein Zettel mit Datum oder auch ein CacherTool.

Oder die Alternative:

2.)
Wenn du nicht bereit bist, den Eintritt fĂŒr die Schau zu zahlen, findest du an den TĂŒren im Bereich des Einganges aktuelle Plakate der Ausstellung. Mache ein Foto von dir und einem Plakat am Eingang und lade das Bild dann mit deinem Logeintrag hoch.
Dein Profil muß auf dem Bild nicht unbedingt zu erkennen sein, dafĂŒr aber evtl. ein Zettel mit Datum oder auch ein CacherTool.

Hinweis:
LogeintrÀge ohne ein Bild der Möglichkeiten 1 oder 2 werden nicht akzeptiert und daher kommentarlos gelöscht.

In diesem Sinne wĂŒnschen wir euch viel VergnĂŒgen bei diesem Virtual.
Team N51E06



a105ab71-3ebe-490d-b922-ad907e2e28f9.jpg

 

45d3f4c8-62c1-4912-99ca-bbb4c97406c3.gif

 

đŸ‘» To log this virtual, you have 2 options:

1.)
When you're ready to pay for the show, go in and take a picture of yourself next to a well-known wax personality and then upload the picture with your log entry.
Your profile does not necessarily have to be recognized on the picture, but it may be a note with a date or a CacherTool.

Or the alternative:

2.)
If you are not ready to pay admission to the show, you will find up-to-date posters of the exhibition on the doors near the entrance.
Take a picture of yourself and a poster at the entrance and then upload the picture with your log entry.
Your profile does not necessarily have to be recognized on the picture, but it may be a note with a date or a CacherTool.

Note:
Log entries without a picture of possibilities 1 or 2 are not accepted and therefore deleted without comment.

In this sense we wish you a lot of pleasure with this Virtual.
Team N51E06



Bilder

Team N51E06 und Peter Maffay
Team N51E06 und Peter Maffay

Hilfreiches

Suche Caches im Umkreis: alle - suchbare - gleiche Cacheart
Download als Datei: GPX - LOC - KML - OV2 - OVL - TXT - QR-Code
Mit dem Herunterladen dieser Datei akzeptierst du unsere Nutzungsbedingungen und Datenlizenz.

LogeintrĂ€ge fĂŒr Madame Tussauds đŸ‘»    gefunden 15x nicht gefunden 0x Hinweis 1x

gefunden 21. April 2021 marzahner hat den Geocache gefunden

Das Museum haben wir bereits besucht. Und aufgrund der aktuellen Lage ist es sowieso geschlossen. Also blieb nur Option 2. Das Plakat passt trotzdem gut denn es verweist auf eine meiner Lieblings-Filmreihen. Danke fĂŒr diesen Virtual.

Bilder fĂŒr diesen Logeintrag:
Marzahner mit Star Wars PlakatMarzahner mit Star Wars Plakat

gefunden 04. April 2021, 15:43 Bina_Paed hat den Geocache gefunden

Leider geschlossen 😱
Trotzdem Happy Easter 🐰

Bilder fĂŒr diesen Logeintrag:
Bild 1Bild 1

gefunden Der Cache ist in gutem oder akzeptablem Zustand. 25. Dezember 2020, 15:20 2raumteam hat den Geocache gefunden

Selbst wenn wir gewollt hĂ€tten, ein Besuch des Museums ist zur Zeit nicht möglich. So also nur das gewĂŒnschte Foto mit zwei Wachsfiguren im Bild, die wahnsinnig prominent sein mĂŒssen...kommen nicht auf die Namen, aber wir haben sie schon oft gesehen, sind wir uns sicher...dfdC!

#84.OC-only

Bilder fĂŒr diesen Logeintrag:
Wer ist denn das???Wer ist denn das???


zuletzt geÀndert am 26. Dezember 2020

gefunden Der Cache ist in gutem oder akzeptablem Zustand. 05. August 2020, 12:09 werla hat den Geocache gefunden

Heute war ich seit langer Zeit mal wieder am Brandenburger Tor. Hier war von Corona nichts zu merken, außer dass einige der vielen Touristen eine Maske trugen. Ansonsten herrschte wildes GedrĂ€nge, von dem ich mich so gut es ging fern hielt. Bei Madame Tussauds hielt ich kurz an und machte ein Selfie. Drin war ich hier noch nie, vor vielen Jahren in London habe ich die Wachsfiguren mal besucht. DFDC und bleibt gesund!

Bilder fĂŒr diesen Logeintrag:
Bei Mme. TussaudsBei Mme. Tussauds

gefunden 01. August 2020, 13:09 sorglos76 hat den Geocache gefunden

....ein Wochenende mit Mariah1976 in Berlin ...und da dĂŒrfen natĂŒrlich Caches nicht fehlen .....Dfdc

Bilder fĂŒr diesen Logeintrag:
... Tick,Trick und Track auf Reisen...... Tick,Trick und Track auf Reisen...