Wegpunkt-Suche: 
 
Normaler Geocache
BERLINER SPIONAGENETZWERK - Wilhelmsmühlenweg

von BASSTHERAPEUT     Deutschland > Berlin > Berlin

N 52° 30.500' E 013° 36.777' (WGS84)

 andere Koordinatensysteme
 Größe: mikro
Status: kann gesucht werden
 Versteckt am: 17. Juli 2019
 Veröffentlicht am: 17. Juli 2019
 Letzte Änderung: 20. Januar 2020
 Listing: https://opencaching.de/OC15914
Auch gelistet auf: geocaching.com 

4 gefunden
0 nicht gefunden
0 Bemerkungen
4 Wartungslogs
0 Beobachter
0 Ignorierer
11 Aufrufe
0 Logbilder
Geokrety-Verlauf

große Karte

   

Gefahren
Infrastruktur
Wegpunkte
Zeitlich
Saisonbedingt

Beschreibung   


Wieder ertappt!

In Berlin gibt es ein geheimes Spionagenetzwerk. Es breitet sich immer mehr aus - über Berlin hinaus.

Finde das geheime Kommunikationsmittel und prüfe dessen Inhalt. Es soll sich angeblich um eine magnetische Filmdose handeln, die versteckt wurde. Mit ihm wurden geheime Nachrichten und Anwesenheitslisten geführt. Trage Dich in diese Anwesenheitsliste ein und dokumentiere Deinen Erfolg auf geocaching.com.

Schlüpfe also in die Rolle eines Agenten und verhalte Dich entsprechend professionell und unauffällig.


Achtung:
Der Cache befindet sich in einem Wohngebiet. Das Betreten von Privatgelände ist nicht nötig um an den Cache zu gelangen.
Es können viele feindliche Agenten (Muggel) vor Ort sein! Bitte verstecke den Cache wieder so, dass er für diese feindlichen Agenten (Muggel) nicht ersichtlich ist.


Um den Behälter ohne Probleme bergen und das Logbuch signieren zu können gibt's folgende Infos:

Benötigte Ausrüstung:
funktionierender Kugelschreiber

Erforderliche ECA:
Großer Schlitzschraubendreher, Hammer
Empfohlene ECA:
2. Person zur Absicherung


Für alle Pragmatiker: Dieser Tradi ist für Eure Statistik und dient als Tagescache.


Dieses Listing ist ein Trackable und trackbar unter: F66N6K



Folgendes sagt Kauperts zu diesem Standort:

Allgemeines zu Wilhelmsmühlenweg
Postleitzahl Nr. 1-138 12621
Nr. 139-200 12623
Ortsteil Nr. 1-138C Kaulsdorf
Nr. 139-200 Mahlsdorf
ÖPNV Zone B Tram 62 — Bus 164, 191, 195, 197, 399 — S‑Bahn 5 Kaulsdorf, Mahlsdorf 
Straßenverlauf von Mädewalder Weg, Planitzstraße und Brodauer Straße am Heinrich-Grüber-Platz bis Hönower Straße, rechts gerade, links ungerade
Falk‑Stadtplan Planquadrat L 27-28
Geschichte von Wilhelmsmühlenweg
Ehemaliger Bezirk Hellersdorf
Alte Namen Voigtstraße (1902-1933), Friedrichstraße (1909-1933)
Name seit 9.6.1933

Benannt nach einer dort befindlichen Dampfmühle.

Sie war noch nach dem Ersten Weltkrieg in Betrieb. Vorher gab es dort eine Schneidemühle. Auf älteren Karten ist ein etwa in Richtung der heutigen Straße verlaufender Schneidemühlenweg verzeichnet.

Der Wilhelmsmühlenweg entstand in Kaulsdorf aus einem Teil der Friedrichstraße und aus der Straße 27, die bereits den nichtamtlichen Namen Wilhelmsmühlenweg führte, sowie aus der Voigtstraße in Mahlsdorf.

Verschlüsselter Hinweis   Entschlüsseln

OIT-Onax

A|B|C|D|E|F|G|H|I|J|K|L|M
N|O|P|Q|R|S|T|U|V|W|X|Y|Z

Bilder

QR
QR
Spoiler
Spoiler

Hilfreiches

Suche Caches im Umkreis: alle - suchbare - gleiche Cacheart
Download als Datei: GPX - LOC - KML - OV2 - OVL - TXT - QR-Code
Mit dem Herunterladen dieser Datei akzeptierst du unsere Nutzungsbedingungen und Datenlizenz.

Logeinträge für BERLINER SPIONAGENETZWERK - Wilhelmsmühlenweg    gefunden 4x nicht gefunden 0x Hinweis 0x Wartung 4x

gefunden Der Cache ist in gutem oder akzeptablem Zustand. 12. Februar 2020 ja-ma-to hat den Geocache gefunden

Heute hat sich das Team Kumst mal etwas in Mahlsdorf ausgetobt. Auf dem Programm standen ein paar Tradis, ein Labcache und der Abschluss des BWW 8. Ein gelöstes Fragezeichen war auch noch dabei, den fanden wir zwar nicht, doch wahrscheinlich ist der weg.

Alles in allem hatten wir einen schönen, aber kalten und windigen Tag (Sabinchen's letzte Ausläufer waren noch zu spüren).

Wir danken allen Ownern für das Legen und Pflegen der Dosen.

Die hier laut Listing erforderliche ECA hatten wir natürlich nicht dabei, doch wir lösten das ganz filigran...

  Neue Koordinaten:  N 52° 30.500' E 013° 36.777', verlegt um 51 Meter

kann gesucht werden 19. Januar 2020, 18:40 BASSTHERAPEUT hat den Geocache gewartet

momentan nicht verfügbar 07. Dezember 2019, 18:20 BASSTHERAPEUT hat den Geocache deaktiviert

  Neue Koordinaten:  N 52° 30.473' E 013° 36.767', verlegt um 15 Meter

kann gesucht werden 27. Oktober 2019, 13:00 BASSTHERAPEUT hat den Geocache gewartet

Neue Dose gelegt. 

momentan nicht verfügbar 15. Oktober 2019, 13:50 BASSTHERAPEUT hat den Geocache deaktiviert

gefunden 18. September 2019, 19:00 BudSidewinder hat den Geocache gefunden

Ahh, hier waren schon ein paar von den üblichen Verdächtigen OClern. Hier hab ich mich echt schwer getan.

DFDC 🐍
(Topsi Krett)

gefunden 16. August 2019, 10:34 klumpedumpe hat den Geocache gefunden

Heute rückte ich den während meiner Urlaubsreisen gelegten Neulingen auf den Leib. Dieser Tradi war der zweite Fund, quasi ein drive in. Klumpedumpe bedankt sich bei BASSTHERAPEUT fürs Herführen, Legen und Pflegen. 106

  Koordinaten:  N 52° 30.465' E 013° 36.764'

gefunden 14. Juli 2019, 08:40 illi B hat den Geocache gefunden

Und weiter ging die Suche nach den Edelsteinen. Mäusemaus und ich kamen auch bei diesem Cache vorbei. Wir suchten und suchten und suchten. Dann musste ich erstmal unterbrechen, denn mein CM parkte leider vor einer Einfahrt und genau in diesem Moment wollte jemand raus. Also fix umgeparkt. Und weiter ging die Suche. Wir konnten nix finden, also die Logs gelesen. Da sprach jemand von einem hint, ich hatte keinen, also erstmal aktualisiert und siehe da, dort hatte ich noch nicht genau geschaut. Doch auch hier nix, mh. Doch dann hatte ich noch ein Idee, ahhhhhh da ist sie, eigentlich gar nicht sooo schwer. Dose gefunden, Logbuch signiert und alles wieder zurück.
Danke BASSTHERAPEUT fürs Legen und Pflegen, danke fürs Herlocken und dfdc.