Wegpunkt-Suche: 
 
Drive-In-Geocache
Berkheimer See (Reloaded)

 Cache mit Blick auf den neuen Berkheimer See

von Roi Danton     Deutschland > Baden-Württemberg > Esslingen

N 48° 43.304' E 009° 19.093' (WGS84)

 andere Koordinatensysteme
 Größe: mikro
Status: kann gesucht werden
 Zeitaufwand: 0:10 h   Strecke: 0.15 km
 Versteckt am: 09. Mai 2018
 Veröffentlicht am: 26. Juli 2019
 Letzte Änderung: 26. Juli 2019
 Listing: https://opencaching.de/OC15971
Auch gelistet auf: geocaching.com 

3 gefunden
0 nicht gefunden
0 Bemerkungen
1 Beobachter
0 Ignorierer
17 Aufrufe
0 Logbilder
Geokrety-Verlauf

große Karte

   

Infrastruktur
Der Weg
Zeitlich
Saisonbedingt
Personen

Beschreibung   

Juchu, die Baustelle ist fertig, und der Berkheimer See ist komplett neu. Hoffen wir, dass alles nun schön wächst und gedeiht und niemand etwas zerstört. Wäre schade drum. Hier ein Foto, wie der See kurz nach Fertigstellung Anfang Mai 2018 ausgesehen hat. Noch etwas kahl, aber das wird schon werden... Werde hier von Zeit zu Zeit weitere Fotos hinzufügen, dann sieht man ein wenig die Veränderung.

Da der alte Cache hier nicht mehr existiert habe ich mir erlaubt, einen neuen zu machen.

Es handelt sich um die zweite stinknormale Filmdose, nachdem die ersten beiden Dosen nach jeweils kurzer Zeit gemuggelt wurden. Bei der ersten Dosen handelte es sich um eine Pfefferminzbonbondose aus Metall, mehr oder weniger der Standard für Geocache-Behälter in Australien. Hier selten gesehen und da uns diese Dosen gefallen haben, haben wir uns ein paar davon mitgebracht. Da es nun aber eine Filmdose ist, hat kein Bleistift Platz, bitte daher einen eigenen Stift mitbringen. Achtung: Neodym Magnet! Nicht, dass ein Smartphone oder änhliches Schaden nimmt...

CacherCounter

Verschlüsselter Hinweis   Entschlüsseln

tnam yvaxf Cyngm aruzra haq nhs qra Frr fpunhra. ;-)

A|B|C|D|E|F|G|H|I|J|K|L|M
N|O|P|Q|R|S|T|U|V|W|X|Y|Z

Bilder

Berkheimer See kurz nach Neugestaltung Anfang Mai 2018
Berkheimer See kurz nach Neugestaltung Anfang Mai 2018

Hilfreiches

Suche Caches im Umkreis: alle - suchbare - gleiche Cacheart
Download als Datei: GPX - LOC - KML - OV2 - OVL - TXT - QR-Code
Mit dem Herunterladen dieser Datei akzeptierst du unsere Nutzungsbedingungen und Datenlizenz.

Logeinträge für Berkheimer See (Reloaded)    gefunden 3x nicht gefunden 0x Hinweis 0x

gefunden Der Cache ist in gutem oder akzeptablem Zustand. 01. Juli 2020 yrcko hat den Geocache gefunden

Ein sehr schönes idyllisches Plätzchen. Das fand wohl auch eine Frau, die mit ihrem smartphone alle Details und Tiere aufnahm und die Szene gleichzeitig jemandem auf der anderen Seite der "Leitung" erklärte. Leider stand sie genau auf GZ. So war das erstmal ein DNF. Ein paar Stunden später war der ganze Teich muggelfrei und die Dose war schnell gefunden.
Danke für den cache

gefunden 01. Juni 2019 RedAnarchy hat den Geocache gefunden

Auf dem Weg nach Köngen war dies mein zweiter Cache. Die Pause war sehr willkommen, viel Trinken ist ja wichtig. Den Cache habe ich dann trotz Rechts/Links Schwäche schnell gefunden.
IN: nix
OUT: etwas Müll vom Boden
Hometown: Stuttgart-Hausen, Germany
1. Juni 2019 // 13:30 // RedAnarchy

gefunden 12. Mai 2018 donweb hat den Geocache gefunden

etwas verspätet der OC-Nachlog:

Da sind Frau donweb und der Junior gerade lecker am Currywurst essen, als Herr donweb von zuhause aus die beiden anschrieb, um ihnen vom Berkheimer Seen Publish zu berichten. Ach ja, kann man schon machen, wenn man eh unterwegs ist.

Am See angekommen, war es gar nicht so einfach, denn an fast jedem Platz zum Sitzen saß bereits jemand. Auf der Bank, an der niemand saß, war das Döschen natürlich nicht, aber von der Sitzgelegenheit daneben kam nur ein: "Sucht ihr auch die Dose?" Da saß doch der junge Hapabejo junior ganz unauffällig und wartete, dass die Damen auf der übernächsten Bank endlich fertig wurden mit ihren Selfies. Das ging dann tatsächlich auch flotter als gedacht - oder es kam uns nur so vor, weil wir uns so nett unterhielten - und die Bahn war frei. Schnell griff donweb Junior ins Versteck und zauberte die Australische Dose ans Licht. Da Hapabejo junior vor uns an der Location war, gebührte im der Ersteintrag und man einigte sich auf einen Team FTF. Schön ist der See geworden nach dem Umbau und deshalb sagen die donwebs Danke für das Dösle an bekannter Stelle .