Wegpunkt-Suche: 
 
Normaler Geocache
Pferd ohne Kopf

von Bambi_Feline     Deutschland > Sachsen > Löbau-Zittau

N 51° 07.602' E 014° 40.177' (WGS84)

 andere Koordinatensysteme
 Größe: normal
Status: kann gesucht werden
 Versteckt am: 27. Juli 2019
 Veröffentlicht am: 29. Juli 2019
 Letzte Änderung: 29. Juli 2019
 Listing: https://opencaching.de/OC15978
Auch gelistet auf: geocaching.com 

4 gefunden
0 nicht gefunden
0 Bemerkungen
0 Beobachter
0 Ignorierer
14 Aufrufe
0 Logbilder
Geokrety-Verlauf

große Karte

   

Zeitlich

Beschreibung   

"In meiner (der Verfasser) Kindheit (50er) erzählte man sich die Sage von einem Pferd ohne Kopf, dass manchmal am Ziegenbusch zu sehen sei.
Herr M. Ost wusste zu berichten, dass der Tochter des Freiherrn von Unwürde durch ein Schwert der Kopf ihres Reitpferdes abgeschlagen worden sei.
"   Wer kennt diese Sage und kann mehr darüber berichten?
(Zitat aus "Aus der Geschichte des Dorfes Kittlitz und seiner umliegenden Orte" von K.-H. Noack)

Zum Ziegenbusch:
Den größten Teil der Innenfläche nimmt ein flach gehaltener ehemaliger Granitsteinbruch ein.
Der ehemalige Flachbruch wurde bis 1945 durch den Militärverein als Schießstand genutzt.
Der Name "Ziegenbusch" deutet darauf hin, dass das Gelände in früheren Jahren als Ziegenhutung diente. Die Ziege war in vergangenen Zeiten als "Kuh des kleinen Mannes" lebensnotwendige Nahrungsgrundlage.

Parken kann man in einer kleinen Buchte an der Straße, um dann einem der vielen Wege durch den Busch zu folgen.
Aber Vorsicht, galoppiert hier noch irgendwo der Geist des Pferdes ohne Kopf?

Hilfreiches

Suche Caches im Umkreis: alle - suchbare - gleiche Cacheart
Download als Datei: GPX - LOC - KML - OV2 - OVL - TXT - QR-Code
Mit dem Herunterladen dieser Datei akzeptierst du unsere Nutzungsbedingungen und Datenlizenz.

Logeinträge für Pferd ohne Kopf    gefunden 4x nicht gefunden 0x Hinweis 0x

gefunden 26. August 2019, 11:38 undeins hat den Geocache gefunden

Heute waren wir durch das Altstadtfest etwas pflastermüde und fuhr ich mit Rose38 und Adlerauge86 raus, um zum Ausgleich durch die Natur zu streifen. Viele Caches haben wir nicht mehr in der Nähe, aber hier wartete noch eine Dose auf unseren Besuch.
Das CM wurde an der Straße abgestellt und ab dort gingen wir den Trampelpfad zu Fuß weiter.
Das Finale war ziemlich schnell entdeckt. Nach dem Log genossen wir noch ein wenig die Aussicht, ehe es wieder zurück zum CM ging.
Der schön großen und sauberen Dose in Verbindung mit der Aussicht spendiere ich einfach mal ein 💙.
Den Rest des Pferdes bekamen wir nicht zu Gesicht. Vielleicht wandelt es hier als Geist nur in der Nacht umher.
D4dC

gefunden 26. August 2019 Rose38 hat den Geocache gefunden

Heute mussten wir mal wieder mal raus und sind mit undeins und Adlerauge86 zu dem noch fast neuem Tradi gefahren.
Mir stellte sich schon ein wenig fie Frage vom Cachetitel....🤔
Mit sehr viel Fantasie kann man dies in Verbindung bringen..aber nicht wirklich.
Schade hier hätte man mehr machen können.

Dfdc

gefunden Der Cache ist in gutem oder akzeptablem Zustand. 21. August 2019, 20:45 Wallace & Gromit hat den Geocache gefunden

Ein Pferd ohne Kopf bleibt ein Krüppel sein Leben lang, für Ausnahmen siehe bei Eco. Nach dem Event auf dem Löbauer Berg zum Oberlausitztag tobten Maxpower1701 und ich uns noch einen Abend lang in der Oberlausitz aus. In der einfallenden Dämmerung wollten wir uns zum Abschluß noch eine Dose gönnen, die weder Knöchelbruch noch Blattschuß nach sich ziehen würde, und kamen somit hierher. Allerdings dauerte die Suche doch erheblich länger und führte bis in jene Niederungen, in denen den Spuren zufolge die neotene Dorflöli des öfteren nach dem Rechten zu sehen pflegt. Unsichre, schauderhafte Kreise und ein schlecht verhehltes Schielen in die Vorlogs führten uns schließlich bis an die richtige Stelle. Dem Cache wünsche ich ein langes Leben, ich fürchte er kann's brauchen. Die Differenz der Attribute zwischen OC und GC ist nicht minder faszinierend. Dank an Bambi_Feline fürs Legen.

gefunden 30. Juli 2019, 14:13 TeamSchwarzdegge hat den Geocache gefunden

Gleich nach dem Frühstück auf den Weg zu diesem Neuen gemacht. Und siehe da, wir haben noch den STF einsacken können.