Wegpunkt-Suche: 
 
Rätselcache
LP KINDERHEIM BRÄUNSDORF

von DRAHTBEEN84     Deutschland > Sachsen > Freiberg

N 50° 56.457' E 013° 13.138' (WGS84)

 andere Koordinatensysteme
 Größe: groß
Status: kann gesucht werden
 Zeitaufwand: 5:00 h 
 Versteckt am: 04. März 2020
 Veröffentlicht am: 04. März 2020
 Letzte Änderung: 15. März 2020
 Listing: https://opencaching.de/OC15E3F
Auch gelistet auf: geocaching.com 

24 gefunden
0 nicht gefunden
2 Bemerkungen
13 Beobachter
0 Ignorierer
580 Aufrufe
6 Logbilder
Geokrety-Verlauf
9 Empfehlungen

große Karte

   

Infrastruktur
Wegpunkte
Zeitlich
Saisonbedingt
Benötigt Werkzeug
Benötigt Vorarbeit

Beschreibung   

Bei dem Cache handelt es sich um einen Lost Place Cache. Daher setze ich voraus, dass du die Verhaltensrichtlinien auf LP's kennst und anwendest! 

  • Das Gelände befindet sich in der nähe von Wohnungen, verhaltet euch unauffällig und ruhig
  • kein Rudelcachen seid nicht mehr als 4 personen
  • benötigte Eca = NUR Uvlampe, Taschenlampe und Handy mit einem PDF-Reader ggf Internet
  • Der Owner widerspricht jeglicher gewerblichen Nutzung
  • Zeitaufwand ca. 4 - 5 Stunden
  • GCC könnte hilfreich sein
  • Achtet auf festes Schuhwerk und Sachen die dreckig werden können, es wird bei defekt nix erstattet
  • Denkt auch an den Bonuscache
  • Ihr handelt auf eigene Gefahr !!!

Hier findest du die Dokumente die für den Cache wichtig sind !

Du benötigst für den Cache einen Termin, ganz unten beim Geocache Planer kannst du dich anmelden.

Du bekommst 2 Tage vor Terminantritt eine Errinerungsmail und 60min vor Terminantritt eine weitere Mail mit dem Passwort für die HAUPTCACHE Pdf.

Die anderen Passwörter findest du beim Cachen .

Downloads Hauptcache

Achtung: Die folgenden Links startet den Download einer Datei mit weiteren Details, die zum Finden des Geocaches benötigt werden. Als der Cachebesitzer versichere ich, dass diese Datei ungefährlich ist. Die Datei und ihr Inhalt sind nicht von Groundspeak oder einem Geocache Reviewer auf schädlichen Inhalt überprüft worden und die Datei wird auf eigene Gefahr heruntergeladen. 

-> GESCHICHTE HIER FINDEST DU DAS PW FÜR DIE PDF NOTIZ WO AUCH DIE HINTS DABEI STEHEN <-

-> NOTIZEN <-

-> HAUPTCACHE PW BEKOMMST DU 60MIN VOR TERMINANTRITT PER MAIL <-

-> HAUPTCACHE FINALE <-

 

Hier einen Termin erstellen:

Kalender

Hilfreiches

Cache-Empfehlungen von Benutzern, die diesen Geocache empfohlen haben: alle
Suche Caches im Umkreis: alle - suchbare - gleiche Cacheart
Download als Datei: GPX - LOC - KML - OV2 - OVL - TXT - QR-Code
Mit dem Herunterladen dieser Datei akzeptierst du unsere Nutzungsbedingungen und Datenlizenz.

Logeinträge für LP KINDERHEIM BRÄUNSDORF    gefunden 24x nicht gefunden 0x Hinweis 2x

gefunden Der Cache ist in gutem oder akzeptablem Zustand. Empfohlen 13. Juni 2020, 13:30 buddelflink99 hat den Geocache gefunden

Gleich nach seiner Veröffentlichung landete dieser Cache auf unserer Wunschliste. Bis dann ein gemeinsamer Termin für das Team gefunden war, dauerte es dann leider doch eine ganze Weile. Heute nun war es endlich soweit...
Obwohl mir die Location schon von einigen früheren Besuchen bekannt war, hat die Runde durch's Objekt wieder viel Spaß gemacht. Leider sieht man inzwischen auch die Spuren der vielen Besucher - der Vergleich mit Fotos aus früheren Jahren ist schon erschreckend...
Das Sammeln der Informationen gelang im Team ganz gut, auch wenn wir an einigen Stellen etwas länger suchen mussten. Schließlich hatten wir alle Werte zusammen und es konnte ans finale Rätsel gehen. Bei einem kleinen Picknick wurden die Gedanken sortiert und mal wieder vieeeeeel zu kompliziert gedacht. Eigentlich steht ja alles da...
So ging es dann zur schicken Final-Location, wo wir uns ins Logbuch eintragen konnten...

Vielen Dank und Grüße von buddelflink99

gefunden Der Cache ist in gutem oder akzeptablem Zustand. 13. Juni 2020, 13:30 halsbacher hat den Geocache gefunden

Vor ca. drei Monaten war diese Tour als "interessant" auf unsere Liste gekommen. Sofort war klar, in welcher Besetzung wir sie angehen wollten. Um das umsetzen zu können mussten wir aus verschiedenen Gründen leider mehrere gebuchte Termine zurück geben. Heute aber war es endlich so weit. Die hochgesteckten Erwartungen wurden durchaus erfüllt und interessante Eindrücke nebst Fotos gewonnen. "Nebenbei" wurden selbstverständlich auch die Listen für das Final ausgefüllt, bis wir alle Angaben zusammen hatten. Die folgende Abfrage klappte auf Anhieb, entließ uns aber etwas ratlos erst einmal in eine kurze Mittagspause. Dass die gewählte zusätzliche "Codierung" an der Stelle nicht unbedingt sinnvoll ist wurde ja bereits in einigen Logs vermerkt. Irgendwann war aber auch diese Hürde genommen und das Final konnten wir anschließend ohne weitere Probleme ansteuern und finden. Hier waren wir dann auch wieder "ganz auf der Linie" des Owners, denn die Location in ihrer Gesamtheit spricht für sich und muss nicht noch extra durch eine besondere "Dose" aufgewertet werden.

gefunden 07. Juni 2020, 12:47 wienja hat den Geocache gefunden

Heute ging es zusammen mit dem (.) vom Team.Schubi und forstwirt69 zum Kinderheim Bräunsdorf.
Ganz unbekannt ist mir das ganze nicht.
Den zugehörigen Multi hatte ich vor einigen Jahren absolviert und hier schon mal reingeschnuppert.
Nun ging es allerdings wesentlich tiefer in die Materie.
Wir haben uns bei der Suche nach den Stationen ausgiebig umgeschaut und viele Details entdeckt, mal zum schmunzeln und mal zum nachdenken.
Bis auf Station 2 und 3, wo wir etwas Hilfe brauchten, war das gesuchte gut zu finden und so ging es schließlich ans ermitteln der Finalkoordinaten.
Ein selbstgemachter Fehler wurde noch ausgebessert und eine unnötige Verschlüsselung überwunden, ging es nun zum Final, wo einem Logbucheintrag nichts mehr im Wege stand.
Das Kinderheim ist auf jeden Fall eine sehenswerte Location, eine passende Story hätte dem ganzen noch etwas Würze gegeben.
Ein blaues Schleifchen lass ich hier gerne zurück.
Danke fürs herführen und verstecken sagt wienja.

gefunden 23. Mai 2020, 13:46 chemnitzer-stefan hat den Geocache gefunden

> Wir registrierten den Publish des Caches bereits auf OC und sicherten uns da unseren Wunschtermin. Mittlerweile kam er auch auf GC und der Kalender wurde schnell voll. Unser Termin war fest und so fieberten Doreen1981, chemotraxx und ich schon darauf hinaus. Ein tolles Gelände mit einer beeindruckenden Geschichte erwartete uns. Wir kamen gut voran und dann ging es ins Haus 3.... Hier hatten wir ein ganz komisches Gefühl, mich selbst hielt etwas auf und ich konnte nicht mehr weiter gehen. Definitiv sind hier einige Energien vorhanden! Wir waren froh als wir hier raus waren.
Trotzdem sind einige Räume in anderen Häusern auch sehr bedrückend. Wer vor Ort war, weiß wovon ich rede.
Alles in allem danken wir für das rum führen und würden uns über eine Fortsetzung freuen. Dann bitte mit etwas Geschichte, tollen Verstecken und die unnötige Verkomplizierung für die Finalkoords kann weggelassen werden. Dies hielt uns auch unnötig auf und frustete etwas.

Vielen Dank an Drahtbeen84 für das Legen der Dose "LP KINDERHEIM BRÄUNSDORF" und einen schönen Gruß!
chemnitzer-stefan

Dies war Fund:
📟: 166
📅: 23. Mai 2020

---
*Danke für den Cache - Thanks for that Cache- Merci pour la. Cache - Dzięki za Cache - Grazie per questo Cache - Takk for cachen - Obrigado por isso Cache - Gracias por el Cache - Díky za keš - Ačiū už tą talpyklą - Paldies par šo Cache - Aitäh selle eest Cache - Спасибо за то кэш - Kiitos, että Cache - Tack för cachen - Tak for denne Cache - Hvala cache - Ευχαριστώ για τη μνήμη cache - 感謝您的高速緩存 - Önbellek için teşekkürler - Köszönjük, hogy a cache - Bedankt voor de cache - Graças para o cache - Dankon pro la kaŝmemoron*

gefunden Der Cache ist in gutem oder akzeptablem Zustand. 17. Mai 2020 huberteff hat den Geocache gefunden

Als dieser Cache als erstes über meinen Bildschirm geisterte war klar: der will besucht werden! Schnell konnte auch ein Platzerl im Kalender gefunden werden, und so ging‘s heute los. Mit im Team waren GuitarHero83 und die SchoenWetterCachers, enno9032 und als Verstärkung hatten wir uns Renegade311 und Tra-Schmi eingeladen. 

 

Die kurze Story wurde daheim gelesen, und vor Ort konnte sich dann ganz auf die Lokalität konzentriert werden. Die Streckenführung konnte gut genutzt werden, und so erkundeten wir alle Winkel dieser Bauwerke. 

 

Als es dann darum ging die gesammelten Schätze zu zählen schlich sich ein Fehler ein, der uns etwas ausbremste. Aber nach einer Stärkung und diversen Hilferufen war klar wo der Hase im Pfeffer lag, und weiter ging‘s. Beim Bonus hatten wir dann nochmal kurz eine rechts-links Schwäche, aber auch diese wurde Überwunden, so dass uns hier nun zwei tolle gelbe LP-Smileys auf der Karte angrinsen.