Wegpunkt-Suche: 
 
Virtueller Geocache

Safari: Findlinge

Die schwerste Safari :-)

von mic@     Deutschland

N 55° 57.772' E 001° 37.792' (WGS84)

 andere Koordinatensysteme
 Größe: kein Behälter
Status: kann gesucht werden
 Versteckt am: 27. März 2020
 Veröffentlicht am: 27. März 2020
 Letzte Änderung: 17. Juli 2020
 Listing: https://opencaching.de/OC15ED1

86 gefunden
0 nicht gefunden
0 Bemerkungen
5 Beobachter
2 Ignorierer
443 Aufrufe
123 Logbilder
Geokrety-Verlauf

   

Wegpunkte
Saisonbedingt
Listing
Benötigt Werkzeug

Beschreibung   

safari.png

Dies ist ein virtueller Safari-Cache. Es ist nicht an einen festen Ort gebunden, sondern kann an verschiedenen Orten gelöst werden. Die oben angegebenen Koordinaten dienen nur als Beispiel.
Weitere Caches mit dem Attribut "Safari-Cache" findet man mit dieser Suche.
Safari-Caches und die zugehörigen Logs werden auf der Safari-Cache-Karte angezeigt.
Der Cache und seine Logs werden hier angezeigt.

 

Um diesen Safari-Cache zu loggen müssen folgende Bedingungen erfüllt sein:

  1. Finde einen Findling (also einen sehr GROSSEN Stein, der von einem Gletscher transportiert wurde).
  2. Diese Location darf zuvor noch nicht geloggt worden sein (Galeriebilder beachten).
  3. Fotografiere den Findling zusammen mit Deinem GPSr. Alternativ kann es auch ein Selfie, GeoKret oder TB sein.
  4. Ermittle die Koordinaten vom Findling und schreibe diese mit in deinen Logeintrag.
  5. Diese Safari darf pro Account mit jeweils einem neuen Findling bis zu dreimal geloggt werden.
  6. Gruppenlogs sind erlaubt.
  7. Bonus-Safari: Falls sich Dein Findling in Gesellschaft befindet, dann logge doch auch die Felsenmeer-Safari.

Heia Safari

Beispiellog

Beispiellog: mic@ vor dem Findling / N 52 28.498 E 013 16.515

Bitte die in der Logbedingung geforderten Koordinaten im Format "N/S DD MM.MMM E/W DDD MM.MMM" (z.B. "N 48 00.000 E 008 00.000") ins Log eintragen, damit die Positionen von der Safari-Cache-Karte korrekt erkannt und angezeigt werden können!
Der Cache und seine Logs werden hier angezeigt.

Bilder

Spoiler
Spoiler

Hilfreiches

Suche Caches im Umkreis: alle - suchbare - gleiche Cacheart
Download als Datei: GPX - LOC - KML - OV2 - OVL - TXT - QR-Code
Mit dem Herunterladen dieser Datei akzeptierst du unsere Nutzungsbedingungen und Datenlizenz.

Logeinträge für Safari: Findlinge    gefunden 86x nicht gefunden 0x Hinweis 0x

gefunden 17. Januar 2023, 13:18 Seebär777 hat den Geocache gefunden

Für die Safari OC17565 hatte ich im Raum Köln nach Teufelssteinen gegoogelt. In Leverkusen im Bürgerbusch fand ich tatsächlich einen.
Internetseiten dazu gibt es einige:
https://www.rundschau-online.de/region/findling-der-leverkusener-teufelsstein-im-buergerbusch-kann-erdgeschichte-erzaehlen-335569
https://www.kuladig.de/Objektansicht/KLD-282382
Auch in der Openstreetmap ist die Stelle als Teufelsstein markiert. Haken an der ganzen Sache ist: Vor Ort befindet sich KEIN Schild dazu, also ist nur der Log als Findling möglich…

Koords: N 51° 03.351 E 7° 02.645

Bilder für diesen Logeintrag:
BildBild

gefunden 31. Oktober 2022 Krokantstreusel hat den Geocache gefunden

N 54 19.185 E 010 06.320

Findlinge gibt's hier im Norden wie Sand am Meer. Auch in den Städten findet man an vielen Ecken welche. Dieser hier liegt/steht/residiert an einem der Fußwege zum Kleingartengelände am Hasseldieksdammer Weg in Kiel. Ist wirklich ein ganz schöner Brocken. Im Gegensatz zur Safari. Die wear nicht ganz so schwer- ich meine, schwierig.

Danke für diese brockschwere Aufgabe. :)

Bilder für diesen Logeintrag:
Stein am SchuhStein am Schuh
Der Stein des AnstossesDer Stein des Anstosses

gefunden 16. August 2022, 12:45 Schneckerl114 hat den Geocache gefunden

Während eines Spaziergangs in der Mittagspause kam ich heute an diesem Findling vorbei. Ich bin schon früher oft dran vorbeigegangen, aber da habe ich mich noch nicht mit Opencaching beschäftigt. Der Findling liegt ganz in der Nähe des Campus' der TU München in Garching.

Die Koordinaten lauten  N 48° 15.850 E 011° 39.977

vielen Dank an mic@ für diesen Safaricache.

Bilder für diesen Logeintrag:
FindlingFindling
AnwesenheitsnachweisAnwesenheitsnachweis

gefunden 05. August 2022 Walkman10 hat den Geocache gefunden

🐸....diesen Findling haben wir im Gesteinsgarten Nähe Neu Pudagla auf Usedom entdeckt. Natürlich hätten auch spektakulärere abgelichtet werden können, aber dieser "Konglomerat" hat uns außerordentlich gut gefallen!

Abgelichtet mit meinem TB6YJP7 - Danke für die Aufgabe, mit Grüßen aus den Baumbergen (Münsterland) Walkman10Lächelnd

Koordinaten: N 54 00.006 E 014 03.500

Bilder für diesen Logeintrag:
...wir waren mit dem TB6YJP7 dort!...wir waren mit dem TB6YJP7 dort!

gefunden 28. Juli 2022 kaktus67 hat den Geocache gefunden

Mein Findling ist aus rotem Granit, der hier in der Gegend sicher nicht vorkommt, aber in den Alpen, da wo viele Gletscher ihren Ursprung hatten.

N47° 32.320 E7° 33.526

Danke für die Safari an mic@!
kaktus67

Bilder für diesen Logeintrag:
Am FindlingAm Findling
DetailDetail