Wegpunkt-Suche: 
 
Normaler Geocache
Das Waldbad (LP)

von dew1991     Deutschland > Sachsen > Freiberg

N 51° 00.149' E 013° 13.576' (WGS84)

 andere Koordinatensysteme
 Größe: mikro
Status: kann gesucht werden
 Versteckt am: 10. Mai 2020
 Veröffentlicht am: 15. Mai 2020
 Letzte Änderung: 30. August 2020
 Listing: https://opencaching.de/OC1614F
Auch gelistet auf: geocaching.com 

8 gefunden
0 nicht gefunden
0 Bemerkungen
2 Wartungslogs
1 Beobachter
0 Ignorierer
40 Aufrufe
0 Logbilder
Geokrety-Verlauf

große Karte

   

Gefahren
Infrastruktur
Zeitlich
Saisonbedingt
Personen

Beschreibung   

 

Dieser Ort ist lange in Vergessenheit geraten. In meiner Kindheit war ich einige mal beim Spielen im Wald hier vorbeigekommen. Als ich Anfang 2020 wieder einmal hier war, dachte ich es ist an der Zeit hier eine Dose zu platzieren.

Wichtig: Dieser Geocache wurde nach Rücksprache mit dem zuständigen Forstrevierleiter des Staatsbetrieb Sachsenforst / Forstbezirk Chemnitz / Revier Zellwald gelegt. Daher beachtet bei der Suche folgende Regeln: Ihr befindet euch in einem Naturschutzgebiet und Jagdgebiet, verhaltet euch dementsprechend angemessen. Das Beklettern von Bäumen, das Betreten bzw. Angeln am/im Teich (ehem. Schwimmbecken) ist untersagt. Zudem sollte der Geocache nur tagsüber und vorzugsweise nicht während der Brutsaison besucht werden (siehe auch Cache-Attribute).
Ich bitte um Einhaltung dieser Regeln, da der Cache ggf. sonst wieder entfernt werden muss.

Historisches zum Waldbad

Da über das Waldbad im Internet nichts zu finden war, habe ich die folgenden Informationen im Gespräch mit einem Zeitzeugen erlangt, der am Bau des Freibads beteiligt war.

  • Das Waldbad in Großschirma OT Reichenbach wurde im Rahmen sozialistischer Betriebshilfe von ca. 150 Anwohnern der umliegenden Dörfer errichtet.
  • Es wurde ein (ursprünglich) ca. 45x65m großes ovales Schwimmbecken mit festem Boden aus Betonplatten angelegt. Am hinteren Ende wird das Wasser durch eine Bruchstein-Beton-Mauer aufgestaut.
  • Zur Befüllung wurde der Aschbach in das neu geschaffene Becken umgeleitet. Sobald das Becken voll war, ist das Wasser ab einer gewissen Füllhöhe durch eine Kerbe in der Mauer (nähe Cache) zurück in den ursprünglichen Verlauf des Aschbachs geflossen.
  • Durch den geänderten Verlauf des Bachs war das Becken immer gefüllt und es fand ein Wasserwechsel statt.
  • Nach etwa 5 Jahren Bauzeit war das Bad ca. 1973 fertig gestellt. Um das Becken wurden Liegewiesen angelegt.
  • Die Wassertiefe betrug an der tiefsten Stelle ca. 1,8m, am Beckenrand gab es einen 2m Sprungturm, von dem heute nur noch Reste des Fundaments erkennbar sind.
  • Zu Betriebszeiten des Bads wurde keine Eintrittsgebühr erhoben, es war für jeden frei nutzbar. Die benachbarten Anwohner boten zur Verpflegung Fischbrötchen und Bockwurst zum Kauf an.
  • Mit dem Ende der DDR wurde das Bad wegen nichterfüllung der Hygieneanforderungen für Badebetriebe geschlossen. Das Wasser hätte man zur weiteren Öffnung des Bads mit Chlor versetzen müssen. Dagegen sprach die Ableitung in den Aschbach (da dieser ein Fischgewässer ist) und das fehlen einer Filter-/Aufbereitungsanlage.
  • Die Liegewiesen wurden von der Vegetation zurückerobert, der Aschbach nimmt wieder seinen ursprünglichen Bachlauf, der Wasserpegel ist abgesunken und wird nur noch von Regenwasser gehalten. Die Bodenplatten wurden großteils entfernt, um unerschrockene Badetouristen fernzuhalten.

 

Zum Cache

Mit dem Cache möchte ich euch die Reste des Waldbads zeigen, damit dieser Ort nicht ganz in Vergessenheit gerät. Bitte verhaltet euch trotzdem unauffällig, damit noch viele andere die Dose besuchen können. Die benachbarten Anwohner sind nicht über den Cache informiert.

 

Zu guter Letzt

Anliegen dieses Caches ist es, euch das Waldbad zu zeigen und ein paar interessante Fakten dazu zu liefern. Deshalb ein paar Worte an die selbsternannten Cache-Kritiker, die immer kundtun müssen was ihnen nicht gefällt und was man besser machen müsste, ohne die Hintergründe zu kennen: Ja, das Versteck dieses Caches ist in keiner Weise besonders oder einfallsreich, es ist geradezu "0815", aber das hat einen Grund. Wir befinden uns hier in einem Naturschutzgebiet! Ich musste eine schriftliche Genehmigung einholen, um hier überhaupt eine Dose verstecken zu dürfen. Das ist an strenge Vorgaben gebunden. An der Natur hier soll nichts verändert werden und niemand soll animiert werden Bäume zu erklettern oder querfeldein tief in den Wald zu laufen. Ich wurde explizit drauf hingewiesen, die Dose am Boden zu verstecken und jegliche höher gelegenen Verstecke an bzw. in Bäumen zu meiden, da dies potenzielle Nistplätze (z.B. für Fledermäuse) sein könnten. Deshalb ist der Cache beabsichtigt einfach und unkreativ versteckt. Hier geht es in erster Linie darum, den Ort zu entdecken und die Atmosphäre zu genießen - danke für euer Verständnis!

Zusätzliche Wegpunkte   andere Koordinatensysteme

Parkplatz
N 51° 00.168'
E 013° 13.481'
Parkplatz
Pfad
N 51° 00.174'
E 013° 13.490'
Wanderweg zum Bad
Info Die zusätzlichen Wegpunkte werden bei Auswahl des Caches auf der Karte angezeigt, sind in heruntergeladenen GPX-Dateien enthalten und werden an das GPS-Gerät gesendet.

Verschlüsselter Hinweis   Entschlüsseln

Ovexr, hagre rvarz Fgrva

A|B|C|D|E|F|G|H|I|J|K|L|M
N|O|P|Q|R|S|T|U|V|W|X|Y|Z

Hilfreiches

Dieser Geocache liegt vermutlich in einem Naturschutzgebiet. Bitte verhalte dich entsprechend umsichtig! (Info)
Naturschutzgebiet Aschbachtal (Info)

Dieser Geocache liegt vermutlich in den folgenden Schutzgebieten (Info): FFH-Gebiet Striegistäler und Aschbachtal (Info), Landschaftsschutzgebiet Striegistäler (Info), Vogelschutzgebiet Täler in Mittelsachsen (Info)

Suche Caches im Umkreis: alle - suchbare - gleiche Cacheart
Download als Datei: GPX - LOC - KML - OV2 - OVL - TXT - QR-Code
Mit dem Herunterladen dieser Datei akzeptierst du unsere Nutzungsbedingungen und Datenlizenz.

Logeinträge für Das Waldbad (LP)    gefunden 8x nicht gefunden 0x Hinweis 0x Wartung 2x

gefunden 06. Dezember 2020, 14:53 Jody 05 hat den Geocache gefunden

2. Versuch am Waldbad. Heute waren wir erfolgreich. 👍😃

gefunden Der Cache ist in gutem oder akzeptablem Zustand. 20. September 2020, 18:25 buddelflink99 hat den Geocache gefunden

Heute ein 2. Versuch am Waldbad und ein schneller Fund...

Vielen Dank und Grüße von buddelflink99
#237

gefunden 15. September 2020, 16:10 dihano hat den Geocache gefunden

Ekelhaft, wie konnten wir nur in unsere Jugend extra von Nossen mit dem Fahrrad in ein Bad mit klaren Bachwasser und dann noch ohne Chlor baden fahren. Die EU Spinner sollten sich schon manchmal überlegen was sie so zu nichte machen. Danke für diesen Cache, den ich auch noch mit dem Fahrrad geborgen habe.😉

kann gesucht werden 30. August 2020 dew1991 hat den Geocache gewartet

Dose erneuert und Listing aktualisiert - hier kann es weitergehen!

 

Ein Hinweis in eigener Sache:

Anliegen dieses Caches ist es, euch das Waldbad zu zeigen und ein paar interessante Fakten dazu zu liefern. Deshalb ein paar Worte an die selbsternannten Cache-Kritiker, die immer kundtun müssen was ihnen nicht gefällt und was man besser machen müsste, ohne die Hintergründe zu kennen: Ja, das Versteck dieses Caches ist in keiner Weise besonders oder einfallsreich, es ist geradezu "0815", aber das hat einen Grund. Wir befinden uns hier in einem Naturschutzgebiet! Ich musste eine schriftliche Genehmigung einholen, um hier überhaupt eine Dose verstecken zu dürfen. Das ist an strenge Vorgaben gebunden. An der Natur hier soll nichts verändert werden und niemand soll animiert werden Bäume zu erklettern oder querfeldein tief in den Wald zu laufen. Ich wurde explizit drauf hingewiesen, die Dose am Boden zu verstecken und jegliche höher gelegenen Verstecke an bzw. in Bäumen zu meiden, da dies potenzielle Nistplätze (z.B. für Fledermäuse) sein könnten. Deshalb ist der Cache beabsichtigt einfach und unkreativ versteckt. Hier geht es in erster Linie darum, den Ort zu entdecken und die Atmosphäre zu genießen - danke für euer Verständnis!

momentan nicht verfügbar 30. August 2020 dew1991 hat den Geocache deaktiviert

Hier muss ich mal nach dem rechten schauen.