Wegpunkt-Suche: 
 
Rätselcache
Rote Dose

von j-he     Deutschland > Niedersachsen > Wolfsburg, Kreisfreie Stadt

N 52° 27.849' E 010° 51.553' (WGS84)

 andere Koordinatensysteme
 Größe: normal
Status: kann gesucht werden
 Versteckt am: 01. August 2014
 Veröffentlicht am: 05. Juni 2020
 Letzte Änderung: 05. Juni 2020
 Listing: https://opencaching.de/OC16247
Auch gelistet auf: geocaching.com 

1 gefunden
0 nicht gefunden
0 Bemerkungen
1 Beobachter
0 Ignorierer
21 Aufrufe
0 Logbilder
Geokrety-Verlauf
1 Empfehlungen

große Karte

   

Zeitlich
Saisonbedingt
Benötigt Vorarbeit

Beschreibung   

Diese schöne große rote Dose habe ich für Euch versteckt. smiley

Rote Dose

Aber erst müsst Ihr noch ein kleines Rätsel lösen, denn an den angegebenen Koordinaten findet Ihr natürlich nichts.

Ykvjqwv Omwkikpqvo sgdqd qa st uhdvrq av axkt!

Hier könnt Ihr Eure Lösung prüfen:

geocheck_small.php?gid=61759015d19ee0b-2042-4787-88fd-151debfb4f2c

Nachdem Ihr Euch ins Logbuch eingetragen habt, platziert die Dose bitte wieder genau dort, wo Ihr sie gefunden habt! Das heißt insbesondere, dass sie so platziert ist, dass sie nicht schon von Weitem sichtbar ist!

Verschlüsselter Hinweis   Entschlüsseln

Fgneg: Qlzb, bora
Svany: zntargvfpu

A|B|C|D|E|F|G|H|I|J|K|L|M
N|O|P|Q|R|S|T|U|V|W|X|Y|Z

Bilder

Rote Dose
Rote Dose

Hilfreiches

Cache-Empfehlungen von Benutzern, die diesen Geocache empfohlen haben: alle
Suche Caches im Umkreis: alle - suchbare - gleiche Cacheart
Download als Datei: GPX - LOC - KML - OV2 - OVL - TXT - QR-Code
Mit dem Herunterladen dieser Datei akzeptierst du unsere Nutzungsbedingungen und Datenlizenz.

Logeinträge für Rote Dose    gefunden 1x nicht gefunden 0x Hinweis 0x

gefunden Empfohlen 25. Dezember 2014 EuroTraveller hat den Geocache gefunden

Nach dem Festmahl brauchte ich dringend eine ausgiebige Abwechslung in der Natur, so dass mir dieser Mystery von j-he gerade sehr gelegen kam. Das Rätsel konnte ich zum Glück mit dem passenden Ansatz schnell lösen und der Checker sowie ich konnten dem Ergebnis nur zustimmen!

Also auf in das windig kalte Wetter zur ZS. Hier brauchte ich schon eine ganze Weile, um zum Final aufbrechen zu können, wenngleich ich auf meinem Weg schon eine erste Ahnung hatte, wo es wohl hingehen dürfte

Am Final angekommen staunte ich nicht schlecht. Wie kann man denn nur... wie soll ich denn jetzt...

Aber egal, da muss ich jetzt durch! Und da gerade ein kleiner Hagelschauer einsetzte, war mit störenden Muggles nicht zu rechnen und ich hatte viel Zeit beim Bergen der schönen Dose. Toll, endlich einmal wieder etwas Großes, juhu! Nur leider hatte ich meine Tauschgegenstände im Auto vergessen, so dass ich nur meinen Eintag ins Logbuch hineinlegen konnte.

Wie aus den Vorlogs abzuleiten, scheint diese Dose von der Wanderitis befallen zu sein, was das Heben erschwert und nicht unbedingt hilfreich für die Tarnung ist. Ich habe folglich zur Gegenbewegung aufgerufen.

Danke an den Owner für diesen netten Mystery-Multi mit zwei feinen Locations, den ich mit einem blauen Weihnachtsschleifchen schmücke.