Wegpunkt-Suche: 
 
Virtueller Geocache
Die Bestie von Grymme

 Ein monsterlicher Virtual

von Valar.Morghulis     Deutschland > Sachsen > Muldentalkreis

N 51° 13.662' E 012° 42.124' (WGS84)

 andere Koordinatensysteme
 Größe: kein Behälter
Status: kann gesucht werden
 Zeitaufwand: 0:10 h   Strecke: 1.0 km
 Versteckt am: 15. Juni 2020
 Veröffentlicht am: 15. Juni 2020
 Letzte Änderung: 15. Juni 2020
 Listing: https://opencaching.de/OC162AA

2 gefunden
0 nicht gefunden
0 Bemerkungen
1 Beobachter
0 Ignorierer
9 Aufrufe
3 Logbilder
Geokrety-Verlauf

große Karte

   

Infrastruktur
Wegpunkte
Zeitlich
Saisonbedingt
Listing

Beschreibung   

 

Ein kleiner Junge
so alt wie Du,
geht abends zu Bett,
macht die Äuglein zu.

Doch... schlafen kann er nicht,
da knistert doch Wer...,
kommt etwa wieder
ein Monster daher...?

Das Monster kommt
manchmal in der Nacht.
Doch nur... Warum?
Was hat´s sich gedacht?

Will es mich ärgern,
erschrecken, gar fressen?
Hat es denn nicht
zu Abend gegessen?

Geh weg, du Monster!
Ich schmecke nicht lecker.
Hole dir lieber
ein Brötchen vom Bäcker!

Es grummelt und knurrt,
ich wag´s kaum zu fragen...
Will es etwa
ein Stück von mir haben?

Schnell Kopf und Füße
unter die Decke...
Ich sagte doch schon,
dass ich nicht schmecke.

Ich könnte ja pupsen,
dann stinkt es ganz doll.
Ich wette, Monster finden
das gar nicht toll.

Doch leider ist´s
nur warme Luft,
und die ist ziemlich schnell
verpufft.

Muss mir was anderes
ausdenken,
und irgendwie
das Monster ablenken.

Ich schalte schnell
die Nachtlampe ein,
nix ist zu sehen,
bin ganz allein...

Nur mein Teddy schaut mich fragend an,
"Kannst du nicht schlafen
kleiner Mann?"

Ich wollte ja,
das ging nur nicht.
Dachte da wär was,
drum machte ich Licht.

Der Teddy sagt:
"Vielleicht hast du Hunger?
Ein leerer Bauch knurrt,
macht dem Schlafmännchen Kummer."

Schokoladenstückchen,
2 Kekse klein,
schmatz schmatz...
schnell in den Mund hinein...

Schon bin ich müde,
mein Bettchen noch warm,
Halt meinen Teddy,
ganz fest im Arm.

Knipse aus das Lichtlein,
was bin ich froh,
denn
MONSTER GIBT ES NIRGENDWO.

© by sissinovember


Monster gibt es nicht ? Das denkst du...

Gleich ganz nah hab ich eins gesehen. Hier im Grimmaer Westen auf einem alten verlassenen Gelände soll es sein Unwesen teiben.

Begib dich dorthin und fotografiere dich mit dem Untier, aber lass dich nicht verschlingen.

Solltest du überleben, dann häng den Beweis deiner Heldentat an deinen Logeintrag an.


Verschlüsselter Hinweis   Entschlüsseln

Bfgfrvgr

A|B|C|D|E|F|G|H|I|J|K|L|M
N|O|P|Q|R|S|T|U|V|W|X|Y|Z

Bilder

Die Bestie
Die Bestie

Hilfreiches

Suche Caches im Umkreis: alle - suchbare - gleiche Cacheart
Download als Datei: GPX - LOC - KML - OV2 - OVL - TXT - QR-Code
Mit dem Herunterladen dieser Datei akzeptierst du unsere Nutzungsbedingungen und Datenlizenz.

Logeinträge für Die Bestie von Grymme    gefunden 2x nicht gefunden 0x Hinweis 0x

gefunden 20. Juni 2020, 19:24 Pumuckel&Kuno hat den Geocache gefunden

Der nagelneue Cache war ein idealer Grund für Kuno, nicht mit ins Kaufland gehen zu müssen 😎✌
Also fix unsre kleine Bestie geschnappt und ab in die weglose Wildnis 😉
Hier waren wir schon mal 😂.. aber da wars fast dunkel. Irgendwie blass im Gedächtnis war die Bestie trotzdem noch.
Welche der 2 Bestien auf dem Foto wird wohl die Gefährlichere sein ? Also wir sind uns da ganz sicher: die kleinere, schon  allein deren Lärm kann nämlich manchmal schon 'Terror'-Kategorie erreichen 😂🙉🙉🙉

Danke für den Cache und Viele Grüße aus dem Nachbardorf !
🖐👱🐶🙋🌿

Bilder für diesen Logeintrag:
die kleinen Bestien sind die gefährlichsten 🐶die kleinen Bestien sind die gefährlichsten 🐶
die kleine und die große Bestiedie kleine und die große Bestie

gefunden 16. Juni 2020, 21:01 THEO_GB hat den Geocache gefunden

Die Zeit war reif für einen Besuch bei 'Die Bestie von Grymme'.

Monster in meiner Heimat, dass wollte ich gar nicht glauben. Deswegen begab ich mich heute auf Monsterjagd. Was soll ich sagen, ein Monster habe ich sehr schnell gefunden. Angst hatte ich keine und das Monster war sehr friedlich, auch wenn es sehr blutrünstig aussah. Ein Erinnerungsfoto durfte ich noch machen und dann wollte das Monster wieder seine Ruhe. 😉

Vielen Dank, lieber Valar.Morghulis, für diesen virtuellen Cache in meiner Homezone. Bei meinem letzten Besuch hier habe ich das Monster doch glatt übersehen.

Viele Grüße aus Großbardau sendet THEO_GB.

Bilder für diesen Logeintrag:
THEO_GB und das MonsterTHEO_GB und das Monster