Wegpunkt-Suche: 
 
Normaler Geocache
Furt am Philosophenweg

von LLSmurf     Deutschland > Bayern > Rosenheim, Landkreis

N 47° 42.436' E 012° 08.324' (WGS84)

 andere Koordinatensysteme
 Größe: mikro
Status: kann gesucht werden
 Strecke: 1.5 km
 Versteckt am: 20. Juli 2019
 Veröffentlicht am: 11. Juli 2020
 Letzte Änderung: 11. Juli 2020
 Listing: https://opencaching.de/OC16366
Auch gelistet auf: geocaching.com 

6 gefunden
0 nicht gefunden
0 Bemerkungen
0 Beobachter
0 Ignorierer
22 Aufrufe
0 Logbilder
Geokrety-Verlauf

große Karte

   

Infrastruktur
Der Weg
Zeitlich
Saisonbedingt

Beschreibung    Deutsch  ·  English

Der Weg zu diesem Cache führt Euch den schönen Fischbacher Philosophenweg hinauf, vorbei an 3 Wasserfällen, 2 kleinen Höhlen und durch die Wolfsschlucht. Ab dem Parkplatz sind etwa 120 Höhenmeter auf einem angelegten Wanderweg durch den Wald zu bewältigen. Es wird keinerlei spezielle Ausrüstung benötigt. Allerdings solltet Ihr für eine Waldwanderung der Witterung angepasste Kleidung und Schuhwerk tragen. Der Weg ist fast das ganze Jahr hindurch problemlos zu bewältigen.


Der Philosophenweg wurde, soweit mir bekannt, Anfang des 19. Jahrhunderts im Auftrag von Johannes Evangelist Limmayr angelegt. Dieser war damals Posthalter der in Fischbach befindlichen Posthalterei auf der Verbindung zwischen München und Innsbruck. Limmayr legte diesen Weg für seine Sommergäste an, da die (nach einem Brand 1802 neu erbaute) Posthalterei zusammen mit ihrem Sommerkeller ein beliebter Treffpunkt der "besseren Gesellschaft" aus ganz Deutschland war.
Heute ist dieser Weg eine weniger überlaufene, angenehme Möglichkeit abseits der Hauptroute (Forststraße ab Flintsbach) zum Petersberg und zur Hohen Asten zu wandern.

Den Cache findet Ihr oberhalb des obersten Wasserfalls an einer Furt über den Markbach.
Bitte das Logbuch wieder aufgerollt in den Deckel stecken, und dann die Dose zuschrauben, sonst zerdrückt Ihr das Logbuch und der nächste hat Probleme es herauszubekommen.

Zusätzliche Wegpunkte   andere Koordinatensysteme

Parkplatz
N 47° 42.645'
E 012° 08.400'
Info Die zusätzlichen Wegpunkte werden bei Auswahl des Caches auf der Karte angezeigt, sind in heruntergeladenen GPX-Dateien enthalten und werden an das GPS-Gerät gesendet.

Verschlüsselter Hinweis   Entschlüsseln

Va rvarz Onhzfghzcs, ovggr jvrqre tranh fb mheüpxyrtra

A|B|C|D|E|F|G|H|I|J|K|L|M
N|O|P|Q|R|S|T|U|V|W|X|Y|Z

Hilfreiches

Suche Caches im Umkreis: alle - suchbare - gleiche Cacheart
Download als Datei: GPX - LOC - KML - OV2 - OVL - TXT - QR-Code
Mit dem Herunterladen dieser Datei akzeptierst du unsere Nutzungsbedingungen und Datenlizenz.

Logeinträge für Furt am Philosophenweg    gefunden 6x nicht gefunden 0x Hinweis 0x

gefunden 10. August 2021, 13:31 ToSe74 hat den Geocache gefunden

Heute eine schöne Runde über Falkenstein, Petersberg und Wolfsschlucht gemacht.
TFTC

gefunden 24. Juli 2021, 23:41 m_seni hat den Geocache gefunden

Verlängertes Wochenende in Oberbayern. Sommer satt, tolle Natur, interessante Orte dank unseren schönen Hobbys mit Rex68 entdeckt. ☀️ Bei unserer Wanderung in der Wolfsschlucht kamen wir auch an "Furt am Philosophenweg" vorbei und konnten die Dose finden. Der Eintrag ins Logbuch erfolgte. • Wie mächtig Wasser sein kann, sieht man hier im Kleinen. Meine Gedanken gingen an dieser Stelle nach Ahrweiler..... 😔 • VIELEN DANK AN LLSmurf FÜRS HERFÜHREN, LEGEN & PFLEGEN. ◇◇◇▪︎◇◇◇ Ich logge manchmal zeitnah, manchmal später, manchmal gar nicht, denn mein Augenmerk liegt bei der Bewegung 🏃🏻‍♀️, dem Entdecken toller Orte in der Natur 🏞 und dem Erlebnis unter freiem Himmel 🌅 . TFTC

gefunden 24. Juli 2021, 13:00 Rex68 hat den Geocache gefunden

Am Ende der Wolfsschlucht konnten ich und m_seni auch diese Dose finden, wenn auch ich zunächst blind war.
Danke fürs legen und pflegen.

gefunden 17. Mai 2021, 12:04 Rührfischanglerin hat den Geocache gefunden

Heute ging es mit Wilma57 auf Cachetour, um im Inntal ein bisschen "aufzuräumen". Wir sind früh gestartet und hatten ein volles Programm. Geschafft haben wir am Ende alles, die Aufräumaktion war also erfolgreich. Obwohl wir öfters mal umgeparkt hatten, kamen insgesamt doch über 18 km Fußmarsch und einige Höhenmeter zusammen. Wettertechnisch hatten wir echt Glück. Es war die ganze Zeit über trocken, mal wolkig, mal sonnig und recht warm. Waren zwar am Ende ein bisschen müde, aber es war ein schöner und kurzweiliger Ausflug. Lächelnd

So, weiter gings nach Fischbach zu einer größeren Runde. Der wunderschöne Philosophenweg führte uns in die Wolfsschlucht. Schon der erste kleine Wasserfall war beeindruckend und je weiter wir nach oben kamen, desto größer und beeindruckender wurden die Wasserspiele. Alleine schon dafür war es die Anreise heute wert! Lächelnd
Oben angekommen suchten wir nach dieser Dose, die Wilma bald am passenden Objekt finden konnte. Danach haben wir erstmal die Schuhe gewaschen. Zwinkernd

Vielen Dank für den Cache! Lächelnd

gefunden 15. November 2020, 16:21 Eddiemuc hat den Geocache gefunden

Wenigstens eine Dose konnte ich heute trotz zur Eile mahnenden Muggel-Begleitung zusammen mit SimonNon und MaraMarlene finden.

Vielen Dank an **LLSmurf** fürs Legen und Pflegen.
  EddieMuc

[:)] #82
*Ceterum censeo colligendis cann essential sunt.*