Wegpunkt-Suche: 
 
Pipeline Hazard

 ehemals Mystery, jetzt Multi

von stephanderpfeifer     Deutschland > Bayern > Landshut, Kreisfreie Stadt

N 48° 34.378' E 012° 07.856' (WGS84)

 andere Koordinatensysteme
 Größe: mikro
Status: kann gesucht werden
 Versteckt am: 19. April 2016
 Veröffentlicht am: 17. Juli 2020
 Letzte Änderung: 17. Juli 2020
 Listing: https://opencaching.de/OC1638F

1 gefunden
0 nicht gefunden
0 Bemerkungen
0 Beobachter
0 Ignorierer
6 Aufrufe
0 Logbilder
Geokrety-Verlauf
1 Empfehlungen

große Karte

   

Gefahren
Zeitlich
Saisonbedingt
Listing
Benötigt Werkzeug

Beschreibung   

Dieser Multi-Cache entstand eigentlich als kleiner Mystery bei geocaching.com und wurde jetzt aufgrund verschiedener Umstände nach opencaching.de umgezogen. Das ursprüngliche Rätsel war eigentlich gar keins, hat aber anscheinend doch sehr viele abgeschreckt.
Deswegen jetzt nur noch der aus dem Mystery resultierende Multi. Ich hoffe, er macht trotzdem genauso viel Spaß.
Kein Stift im Cache. Die Autobahn darf unter keinen Umständen betreten werden!

Verschlüsselter Hinweis   Entschlüsseln

Rvar Gnfpuraynzcr vfg rigy. aügmyvpu. TCF-Rzcsnat nz Svany vfg rure avpug.

A|B|C|D|E|F|G|H|I|J|K|L|M
N|O|P|Q|R|S|T|U|V|W|X|Y|Z

Hilfreiches

Cache-Empfehlungen von Benutzern, die diesen Geocache empfohlen haben: alle
Suche Caches im Umkreis: alle - suchbare - gleiche Cacheart
Download als Datei: GPX - LOC - KML - OV2 - OVL - TXT - QR-Code
Mit dem Herunterladen dieser Datei akzeptierst du unsere Nutzungsbedingungen und Datenlizenz.

Logeinträge für Pipeline Hazard    gefunden 1x nicht gefunden 0x Hinweis 0x

gefunden Der Cache ist in gutem oder akzeptablem Zustand. Empfohlen 05. April 2019 werner1972 hat den Geocache gefunden

Auf dem Weg zu Events versuche ich immer auch ein paar Dosen zu sammeln. So auch heute auf dem Weg zum Creation Celebration - Was ist ein Qualitäts Cache? von Chessnut13. So hab ich mir eine kleine Zahl von Dosen ausgesucht und startete in Richtung Landshut.

Auch dieser Mysterie lag schon ein paar Mal auf meinem Tisch. Kam aber immer wieder mal weg weil ich keine Lösung fand. Nach einem kleinen Tipp klappte das lösen und heute ging es auch mal dran den anzusehen. Und wie meistens wenn ich etwas mal "nur ansehen" will hab ich es auch dieses Mal geschafft bis zur Dose vorzudringen. Das Finale hatte zwar seinen Reiz, mit meiner Körpergröße ist das aber etwas schwierig. Aber es half nix. Da musste ich halt durch. Der Gedanke dass meine Größe meistens von Vorteil ist hatte mich hier etwas getröstet. Die Dose konnte nach einem Stück schon entdeckt werden. Also noch tiefer rein. Am Final selbst erwartete mich eine schöne Bastelei die ich so noch nicht kannte. Sehr schön gemacht und auch nicht zu übertrieben. In dieser Körperhaltung wäre es sonst nicht gerade angenehm. Nach kurzem rum probieren war ich also endlich am Logbuch und konnte meinen Namen eintragen. Am Ende wieder alles zusammen gebaut und wieder zurück zum Ausgang gekrabbelt. Hat auf jeden Fall Spaß gemacht.

Bleibt nur noch zu sagen: Vielen Dank an stephanderpfeifer für das Ausarbeiten des Rätsels und dem legen und pflegen des Caches. Dose und Logbuch geht es bestens. Ich hab nichts rein gelegt und auch nichts raus genommen. Für den Spaß den ich hatte hat der Cache schon ein blaues Schleiferl verdient, welches ich auch gerne hier dran binde :)