Wegpunkt-Suche: 
 
Rätselcache
Auf dem Weg zum Gedenkstein für einen Wandersmann

 Voraussetzung für den interessanten Bonus: Gedenkstein für einen Wandersmann

von Luna500     Deutschland > Rheinland-Pfalz > Ahrweiler

N 50° 38.100' E 007° 12.300' (WGS84)

 andere Koordinatensysteme
 Größe: mikro
Status: kann gesucht werden
 Versteckt am: 13. August 2020
 Veröffentlicht am: 13. August 2020
 Letzte Änderung: 14. August 2020
 Listing: https://opencaching.de/OC1644F

4 gefunden
0 nicht gefunden
0 Bemerkungen
0 Beobachter
0 Ignorierer
39 Aufrufe
0 Logbilder
Geokrety-Verlauf

große Karte

   

Gefahren
Zeitlich
Saisonbedingt
Listing

Beschreibung   

Auf dem Weg zum Gedenkstein für einen Wandersmann

 

Es handelt sich um einen Jubiläumscache:

Hier die Aufgabe (als Bonus lockt eine Entdeckung im Wald):

 

1) Welcher Wanderverein wurde 1888 gegründet (A):

a) Wachtbergverein (0)

b) Eifelverein (8)

c) Alpenverein (3)

 

2) Wo liegen die Listung-Koordinaten (B):

a) Nordrhein-Westfalen (0)

b) Rheinland-Pfalz (1)

c) Niemandsland zwischen NRW und RLP (7)

 

3) Wie heißt der/die langjährige Vorsitzende des Wachtberger Wandervereins mit Nachnamen (C):

a) Döring (5)

b) Pickard (1)

c) Offergeld (4)

 

4) Der Vorsitzende des Remagener Wandervereins im Jahr 2020 ist ein … (D):

a) Adliger (8)

b) Deutscher Meister (2)

c) bekannter Biobauer (5)

 

Die Koors des Caches ermittelt Ihr mit dieser Formel:

N50° 37.ACD E007°11.(B+2)(A-3)(D+C)

 

Viel Spaß beim Bonus!

Bilder

15-Jahre-OC- Happy-Birthday
15-Jahre-OC- Happy-Birthday

Hilfreiches

Dieser Geocache liegt vermutlich in den folgenden Schutzgebieten (Info): Landschaftsschutzgebiet Rhein-Ahr-Eifel (Info)

Suche Caches im Umkreis: alle - suchbare - gleiche Cacheart
Download als Datei: GPX - LOC - KML - OV2 - OVL - TXT - QR-Code
Mit dem Herunterladen dieser Datei akzeptierst du unsere Nutzungsbedingungen und Datenlizenz.

Logeinträge für Auf dem Weg zum Gedenkstein für einen Wandersmann    gefunden 4x nicht gefunden 0x Hinweis 0x

gefunden 14. Oktober 2020 Wuchtel hat den Geocache gefunden

Da war die Altherren-Suchmannschaft mal wieder "on tour" und folgte unter anderem den Spuren eines Wandersmannes (mit Dackel?), der schon viel früher hier herumstreifte, noch ganz ohne GPS und so.

Nachdem der Jaeger&Sammler den groben Standort des Finals bereits im Vorfeld ermittelt hatte, suchte longW (mit seinem longWellenscanner) den dicht belaubten Zielbereich ab und wurde schon bald fündig.

Ich glaube, ich durfte dann den Logeintrag für alle vornehmen - oder auch nicht. Egal, es war mal wieder schön, hierher gelockt worden zu sein ...

DFDC Wuchtel

gefunden 14. Oktober 2020 Jaeger&Sammler hat den Geocache gefunden

Mit longW und Wuchtel wurde heute Abend der Wandersmann gemacht und der Cache besucht, den ich blind total übersehen habe. Aber zum Glück ist longW da gründlicher :-) 

Danke für den Cache

Jaeger&Sammler

gefunden Der Cache ist in gutem oder akzeptablem Zustand. 27. September 2020, 12:00 wiel12 hat den Geocache gefunden

Weil für heute Nachmittag Regen angesagt war, haben wir uns früh auf die Suche nach dem Cache gemacht

und ihn Punkt 12:oo Uhr gefunden.

Vielen Dank für den schönen Cache

gefunden 14. August 2020, 15:10 Die Wonderer hat den Geocache gefunden

ENDLICH! Keine eigenen 16 Jahre Geocaching und alle 15 Opencaching Jahre hat es gedauert und schwups, schon machen wir unseren ersten FTF. *lachend*

Das ist mal ein Jubiläum über das wir uns so natürlich ganz besonders freuen. GLÜCKWUNSCH an OC (und uns *hüstel*) ;-)

Vielen Dank an luna500 für den stetigen Ausbau der Caches hier in der Gegend bei GC/OC.

Aber jetzt mal zum Cache. Die Rätselfragen waren schnell beantwortet und nachdem luna500 uns die Koordinaten super schnell bestätigte (Großes Dankeschön.) sind wir auch direkt heute los. Das Döschen war relativ schnell gesichtet und ganz einfach gehoben. Schnell noch die Infos für den Bonus - den eigentlichen Hauptcache dieser Mini-Serie - gesichert und auf zum nächsten Cache.

(Die reine Standortangabe führte uns direkt bis auf den Cache. Die Koordinaten sind top, nur die unterliegende Karte passte mit den Wegen irgendwie komischerweise nicht. Sowohl die openstreetmap als auch eine Offlinekarte. Das ist aber kein Problem des Caches sondern der Karten. Nur falls es euch ähnlich verwirrt, wollte ich es mal reinbringen. Vielleicht hatte ich einfach einen Knick im Hirn.)

Es bedankt sich das Wonderer-Team, das heute sogar in drei Generationen unterwegs war.