Wegpunkt-Suche: 
 
Normaler Geocache
Crostewitzer Windpumpe

von Pumuckel&Kuno     Deutschland > Sachsen > Leipziger Land

N 51° 15.834' E 012° 23.751' (WGS84)

 andere Koordinatensysteme
 Größe: mikro
Status: kann gesucht werden
 Zeitaufwand: 3:00 h   Strecke: 6 km
 Versteckt am: 08. September 2020
 Veröffentlicht am: 10. September 2020
 Letzte Änderung: 10. September 2020
 Listing: https://opencaching.de/OC164EC
Auch gelistet auf: geocaching.com 

1 gefunden
0 nicht gefunden
0 Bemerkungen
0 Beobachter
0 Ignorierer
10 Aufrufe
1 Logbild
Geokrety-Verlauf

große Karte

   

Gefahren
Der Weg
Wegpunkte
Zeitlich
Saisonbedingt

Beschreibung   

Am Westufer des Markkleeberger Sees werden seit 2008 auf 15 ha Bisons und Sika-Hirsche gehalten. Dadurch soll diese Fläche waldfrei gehalten werden - und es hat sich gelohnt - immerhin hat sich die Zahl der Bodenbrüter seitdem dort verdreifacht. Die umzäunte Weidefläche wurde kürzlich bis zum Ufer erweitert, zumindest an der Stelle wo das große Windrad Wasser in eine Viehtränke fördert.

Windpumpe

Als wir mal wieder auf dem asphaltierten Feldschmiedeweg an der Crostewitzer Höhe waren, und die Runde auf dem Uferweg zurückführen wollten, standen wir deshalb staunend vor dieser Windpumpe, die bewirkt dass die Bisons je mehr trinken können, um so mehr Wind weht. Und wir staunten, dass es keinen ufernahen Weg mehr gibt, sondern dass man nur noch über die 20m höher gelegene Crostewitzer Höhe zurück nach Markkleeberg gelangt. Der ausgetretene Weg endet am Cache, weiter bis zum Ufer führt nur noch ein "Pfad" durchs Gebüsch, den man auf ca. 100 m ausschließlich auf allen Vieren begehen kann. Am meisten staunten wir, daß wir in unseren 15 min dort auf 2 weitere Leute trafen, die wie wir ebenfalls vergeblich nach einem Uferweg suchen.

Hinter dem ersten von Wasser umgebenen Zaunpfahl, wo der "Weg" sich vom Zaun abwendet und quasi für Vierfüßler im Gebüsch verschwindet, erwartet Euch in Schulterhöhe einfach nur ein normaler Petling ohne irgendwelche Extras. Uns geht es hier eher um das Zeigen dieses sehenswerten und ziemlich abgelegenen Ortes. Und um die Aufgabe, den Weg hierher zu finden. Die Dose ist mit einem Schritt übers Wasser vom Weg aus zu erreichen. Ein naturschutzrechtliches Wegegebot gibt es hier nicht, das gesamte Areal zwischen See und Bundesstraße ist lediglich sogenanntes "Vorranggebiet für Natur und Landschaft", dies soll raumplanerisch eine intensive wirtschaftliche Nutzung zum Schaden der Landschaft aussschließen. Nutzt aber trotzdem unbedingt die vorhandenen Wege, sonst scheitert ihr an der dornigen Wildnis.

Blick zum Cache

Der Cache ist ausschließlich von Süden (Crostewitzer Höhe) oder Südosten (Skulptur "Versöhnung") erreichbar, siehe Wegpunkte.

Zusätzliche Wegpunkte   andere Koordinatensysteme

Parkplatz
N 51° 16.640'
E 012° 23.567'
Markkleeberg Robert-Koch-Str.
Parkplatz
N 51° 15.074'
E 012° 22.984'
Gaschwitz Cröbernsche Str.
Parkplatz
N 51° 15.327'
E 012° 25.484'
Auenhain Kanupark Achtung KOSTENPFLICHTIG
Pfad
N 51° 15.586'
E 012° 23.752'
Beginn Pfad am Bisonblick Crostewitzer Höhe
Pfad
N 51° 15.490'
E 012° 24.651'
Abzweig
Station oder Referenzpunkt
N 51° 15.177'
E 012° 25.211'
Skulptur "Versöhnung"
Info Die zusätzlichen Wegpunkte werden bei Auswahl des Caches auf der Karte angezeigt, sind in heruntergeladenen GPX-Dateien enthalten und werden an das GPS-Gerät gesendet.

Hilfreiches

Suche Caches im Umkreis: alle - suchbare - gleiche Cacheart
Download als Datei: GPX - LOC - KML - OV2 - OVL - TXT - QR-Code
Mit dem Herunterladen dieser Datei akzeptierst du unsere Nutzungsbedingungen und Datenlizenz.

Logeinträge für Crostewitzer Windpumpe    gefunden 1x nicht gefunden 0x Hinweis 0x

gefunden 23. September 2020, 16:11 TeamMB hat den Geocache gefunden

Bei einer 🚴 Runde um den Markkleeberger See sind wir auch hier vorbei gekommen. Der Duft von Sanddorn hier ist klasse!
Nett gmacht! Danke fürs Schachterl! :)

Bilder für diesen Logeintrag:
📸📸