Wegpunkt-Suche: 
 
Coronafrust gleich Cacherfrust?

 Kleiner Multi um dem Coronafrust entgegenzuwirken

von Phiby     Deutschland > Bayern > Nürnberger Land

N 49° 27.988' E 011° 13.547' (WGS84)

 andere Koordinatensysteme
 Größe: mikro
Status: kann gesucht werden
 Zeitaufwand: 1:30 h   Strecke: 1.5 km
 Versteckt am: 04. Februar 2021
 Veröffentlicht am: 05. Februar 2021
 Letzte Änderung: 02. März 2021
 Listing: https://opencaching.de/OC168B3
Auch gelistet auf: geocaching.com 

5 gefunden
0 nicht gefunden
0 Bemerkungen
1 Wartungslog
1 Beobachter
0 Ignorierer
76 Aufrufe
0 Logbilder
Geokrety-Verlauf
1 Empfehlungen

große Karte

   

Infrastruktur
Zeitlich
Saisonbedingt
Benötigt Vorarbeit
Personen

Beschreibung   

Nach tagelangem Dauerregen kam heute endlich die Sonne raus und mich trieb es in der Mittagspause in die Natur. Da ich keine Lust hatte ohne ein Ziel spazieren zu gehen, packte ich mir einen frischen PETling ein und überlegte mir euch einen Multi zu legen.

Da es ja leider bei GC derzeit einen Publish-Stopp gibt, habe ich mir gedacht, diesen Multi erstmal auf OC zu veröffentlichen, damit man mal wieder was neues sieht in dieser schweren tristen Zeit.

Der Coronafrust soll ja nicht zum Cacherfrust ausarten. 

Bitte erwartet nicht zu viel. Es war heute wirklich nur ein kleiner Zeitvertreib und ich hoffe es macht euch trotzdem Spaß. 

Bitte macht den Cache nicht in der Dämmerung oder bei Dunkelheit. Es stehen sehr viele Hochstände herum und es gibt dort auch nicht wenig Wildschweine. 

Und Los gehts!



An den Headkoords könnt Ihr Euer Cachermobil abstellen und findet dort auch gleich den 1. Hinweis.

Stage 1 - Start

Welche Ziffern findet Ihr hier?
bitte aufsteigend notieren

A=          B=         C=  

Die QS hiervon sei D= 

weiter gehts bei: N 49° 27.(-B) (B) (C) ' E 011° 13.(-B) (+C) (+C)


Stage 2 - Wandertafel 

E = 5/2/7 = 

F = 18/3/1 = 

G= 6/1/1 = 


weiter gehts bei: N 49° 27.(E) (B) (F) ' E 011° 13.(G) (E) (A)


Stage 3 - Bäumla 

Welchen Baum findet Ihr hier?
Die Lösung sei H


Birke = 6
Eiche = 7
Linde = 9

weiter gehts bei: N 49° 27.(F) (C) (H) ' E 011° 13.(D) (C) (C)

Stage 4 - LP?

ja, das hier kann man eigentlich fast als LP ansehen. Es ist ein Relikt eines alten Mysterys. Leider ist er archiviert und leider funktioniert der Mechanismus nicht mehr so, wie es früher war, sonst hätte ich das hier verwendet. Vielleicht gehts ja noch und es war nur durch die Feuchtigkeit nicht zu bewegen. 

Wieviele Zeilen könnt Ihr hier lesen.
Addiert hier bitte noch 2
K=


weiter gehts bei: N 49° 27.(F) (K) (B) ' E 011° 13.(A) (G) (F)

 

Stage 5 - Blümla?

Jetzt wirds ein wenig tricky. Vielleicht müsst ihr euch noch genauer umsehen ;) 
Welche Blume findet hier hier? 

L= 

Anzahl der Buchstaben + 2 

weiter gehts bei: N 49° 27.(E) (L) (H) ' E 011° 13.(A) (D) (K)


Stage 6 - Bänkla


Hier könnt Ihr nun ganz entspannt die Finalkoords berechnen.

Welche großgeschriebenen Worte stehen auf der Bank in den unteren 2 Zeilen? Hier bitte die Anzahl der Buchstaben nehmen. 

Was stand auf dem Schild an Stage 3? Hier BWW und QS bilden

Nord 

N 49° 27. QS des BWW * BWW - Anzahl der Buchstaben Stage 3 * Anzahl der Buchstaben Stage 6 + 83

Ost 
E 011° 1_. BWW  * Anzahl Buchstaben Stage 6 - 118  


Zusätzliche Wegpunkte   andere Koordinatensysteme

Parkplatz
N 49° 27.985'
E 011° 13.543'
Parkplatz
Info Die zusätzlichen Wegpunkte werden bei Auswahl des Caches auf der Karte angezeigt, sind in heruntergeladenen GPX-Dateien enthalten und werden an das GPS-Gerät gesendet.

Verschlüsselter Hinweis   Entschlüsseln

[Stage 1] iba Urnqxbbeqf orerpuara
[Stage 2] teüare Uvagretehaq erpugf - nyyrf rvaormvrura - qnaa OJ
[Stage 4] jra rf vagrerffvreg TP1CXAO
[Stage 5] BFZ xnaa uvre jrvgreurysra (rigy irefpu. Xnegra cebovrera) - Ceüsmvssre=OJ 57
[Final] [Finalberechnung:]  OJJ wrjrvyf iba Fgntr 3 aruzra - sczhgfzhnO

A|B|C|D|E|F|G|H|I|J|K|L|M
N|O|P|Q|R|S|T|U|V|W|X|Y|Z

Bilder

Spoiler Final
Spoiler Final

Hilfreiches

Dieser Geocache liegt vermutlich in den folgenden Schutzgebieten (Info): Vogelschutzgebiet Nürnberger Reichswald (Info)

Cache-Empfehlungen von Benutzern, die diesen Geocache empfohlen haben: alle
Suche Caches im Umkreis: alle - suchbare - gleiche Cacheart
Download als Datei: GPX - LOC - KML - OV2 - OVL - TXT - QR-Code
Mit dem Herunterladen dieser Datei akzeptierst du unsere Nutzungsbedingungen und Datenlizenz.

Logeinträge für Coronafrust gleich Cacherfrust?    gefunden 5x nicht gefunden 0x Hinweis 0x Wartung 1x

gefunden 06. Februar 2021, 15:55 kinghanno42 hat den Geocache gefunden

Wir haben diesen schönen Multi-Cache heute 6. Februar 2021 als #524 bei gutem Winterwetter gefunden und geloggt.
Schönen Dank an Phiby.

╔══════════════════════════════╗
❤️ Ⓣ Ⓕ Ⓣ Ⓒ Kinghanno42 & Queenmama42 💙
╚══════════════════════════════╝

gefunden 05. Februar 2021 ANNI181 hat den Geocache gefunden

Gerade als AN gegen Freitagmittag den Feierabend einläuten wollte, kam von 'wega' eine Anfrage über diesen neuen Multi herein. Also nicht lange gefackelt und bald darauf konnte es gemeinsam auf die Runde gehen. Die Stationen gingen dabei alle einwandfrei von der Hand (kleinere Optimierungsvorschläge übermittelten wir direkt der Ownerin), dem Mechanismus am Wegpunkt vom im Listing erwähnten Mystery hauchten wir auch wieder Leben ein und so stand nach einem gemütlichen Rundgang dem Eintrag in das jungfräuliche Logbuch nichts mehr im Wege.

Vielen Dank an 'Phiby' für den fein gemachten Cache und dem damit verbundenen Spaß!

gefunden 05. Februar 2021, 15:47 real_mode hat den Geocache gefunden

TTF

Nach dem neuen Cache in Langwasser, wo mir sogar ein Erstfund gelungen ist, ging es direkt zu diesem neuen Multi hier.

Sehr schön, daß neue Caches veröffentlicht werden, mehr schreib ich hier nicht dazu.

Ausgehend von den Startkoordinaten bin ich die einzelnen Stationen lang. Die Koordinaten sahen nach der Berechnung jeweils sinnvoll aus und waren auch korrekt.

Als dann alle Daten beisammen waren, ich hatte das Listing zum Glück vorher komplett gelesen, konnte es auch zum Final gehen. Auch dieser war gut zu finden und ich konnte mich als Nummer drei ins Logbuch eintragen.

Vielen Dank an Phiby für den Cache

#14 - 5. Februar 2021 15:47

gefunden Der Cache ist in gutem oder akzeptablem Zustand. Empfohlen 05. Februar 2021 wega hat den Geocache gefunden

Ui, ein neuer Multi bei OC! Ich glaube so langsam kapieren es einige, dass das die Möglichkeit ist, neue Caches zu publishen auch ohne Reviewersperre!

Zusammen mit Anni181 hab ich heute Vormittag diesen kleinen neuen Multi gemacht. Dabei noch den einen und anderen Fehler entdeckt Zwinkernd. Jetzt funktioniert aber alles und das Final konnte gut gefunden werden.

Vielen Dank an Phiby für den Anticoronacache! Cool!

 

Viele Grüße von der

WEGA

gefunden 05. Februar 2021, 14:25 mdk0815 hat den Geocache gefunden

Ja schau her, ein neuer Multi! Cool

Und dann auch so passend ein Anti-Corona-Frustcache Zwinkernd

Dummerweise steht der gepflegten FTF-Jagd dann so ungünstige Dinge wie Arbeit im Weg, irgendwann konnte ich mich aber noch losreissen, und auf ging's nach Schwaig.

Unter den strengen Augen der Ownerin absolvierte ich also den (etwas späten, inofiziellen) Beta-Test, dem schon ein Alpha-Test voran ging - somit oblag mir die Ehre, die nun komplette Korrektheit dieser Runde zu bestätigen Lachend

 

Von daher: STF!

 

Vielen lieben Dank an Phiby für diesen netten Multi! Zwinkernd

Bin schon gespannt wann der Cache dann bei GC veröffentlicht wird!