Wegpunkt-Suche: 
 
Rätselcache
DR3Ist: Kreuz + weise

 Kreuz im Kreis und kreuzweise Zahlen

von CapRekar     Deutschland > Sachsen > Leipzig, Kreisfreie Stadt

N 51° 17.652' E 012° 24.087' (WGS84)

 andere Koordinatensysteme
 Größe: klein
Status: kann gesucht werden
 Zeitaufwand: 1:00 h   Strecke: 1.0 km
 Versteckt am: 22. Februar 2021
 Veröffentlicht am: 23. Februar 2021
 Letzte Änderung: 23. Februar 2021
 Listing: https://opencaching.de/OC1691F
Auch gelistet auf: geocaching.com 

5 gefunden
0 nicht gefunden
0 Bemerkungen
1 Beobachter
0 Ignorierer
37 Aufrufe
0 Logbilder
Geokrety-Verlauf
1 Empfehlungen

große Karte

   

Gefahren
Infrastruktur
Zeitlich
Saisonbedingt
Benötigt Vorarbeit

Beschreibung   

Kreuzende Sehnen und logische Zahlen

GeoCheck.org

Zusätzliche Wegpunkte   andere Koordinatensysteme

Parkplatz
N 51° 17.652'
E 012° 24.087'
CM-Parke: Hier gibt's (meistens) ausreichend Platz zum Parken.
Bis Lößnig fahren auch die Straba 10 und 16.
Info Die zusätzlichen Wegpunkte werden bei Auswahl des Caches auf der Karte angezeigt, sind in heruntergeladenen GPX-Dateien enthalten und werden an das GPS-Gerät gesendet.

Verschlüsselter Hinweis   Entschlüsseln

Erpuara zvg Fruara haq ybtvfpurf Fpuyvrßra

A|B|C|D|E|F|G|H|I|J|K|L|M
N|O|P|Q|R|S|T|U|V|W|X|Y|Z

Bilder

Kreuz und weise
Kreuz und weise

Hilfreiches

Dieser Geocache liegt vermutlich in den folgenden Schutzgebieten (Info): Landschaftsschutzgebiet Lößnig-Dölitz (Info)

Cache-Empfehlungen von Benutzern, die diesen Geocache empfohlen haben: alle
Suche Caches im Umkreis: alle - suchbare - gleiche Cacheart
Download als Datei: GPX - LOC - KML - OV2 - OVL - TXT - QR-Code
Mit dem Herunterladen dieser Datei akzeptierst du unsere Nutzungsbedingungen und Datenlizenz.

Logeinträge für DR3Ist: Kreuz + weise    gefunden 5x nicht gefunden 0x Hinweis 0x

gefunden 12. Oktober 2021 Käferberg hat den Geocache gefunden

Hexenwerk – Die DR31

Nachdem ich am gestrigen Tag den letzten der DR3I gesucht und gefunden hab, will ich auch hier ein paar Worte zu den sehr schön gemachten Rätseln hinterlassen.

Die Überschrift bezieht sich auf die Bemerkung meines Bruders und lieben Mit-Dosen-Junkies Umbogen. Immer wenn ich nämlich probiere ihm einen der Lösungswege darzulegen, winkt er ab und murmelt „Im Mittelalter hätte man dich dafür verbrannt..." vor sich hin. Ganz so schlimm ist es aber nicht mit den Lösungen - finde ich.

Sicher, man sollte schon ein gewisses Faible für Knobeleien mit mathematisch-logischem Hintergrund haben, aber wie gesagt: Es ist kein Hexenwerk. Und so kann ich nur Mut machen und allen sagen: „Wenn man’s dann hat, war’s dann gar nicht so schwer.“

Dies steht im diametralen Gegensatz zu den Versteckorten, die ich von: »Geht so...« bis »Nicht wirklich!?!« kategorisieren würde. Aber vielleicht liegt auch darin der gewisse Reiz, den diese drei Aufgaben (OC1691D; OC1691E; OC1691F) aus der Rätselschmiede  »CapRekar« so an sich haben.

Einen Ratschlag hab ich aber: Langes Beinkleid tragen und die Hinweise beachten (Spoiler-Bild!), Die Bonusangaben am besten fotografieren, sonst dauert’s bis man das abgemalt hat

Mit bestem Dank für die unterhaltsamen Stunden am Schreibtisch und die abenteuerlichen in der Leipziger Wildnis.

Leeroy Käferberg / 12.X.2021 – Spaß mit Mathematik

gefunden 16. April 2021, 21:03 rick1011 hat den Geocache gefunden

Erst gar keinen Plan gehabt, zumindest beim ersten Teil, aber mit dem Hinweis ging es dann ganz fix und nebenbei noch was gelernt. 😀

gefunden 28. März 2021 Blackeye22 hat den Geocache gefunden

Heute Nachmittag ging es auf große Tour Richtung Lößnig und Umgebung. Zuerst haben wir uns den Lohn aller Mühen abgeholt, dann haben wir das Land of Logic besucht und anschließend die drei neuen Matherätselcaches besucht. Zwischendurch noch die alte Lore am Schacht und den Little Rock am Reiher Weiher. 

Auch hier wieder ein schönes Rätsel vom Owner. Stand Teil 1 schon mal auf dem Lehrplan in Geometrie? Keine Ahnung, aber es war trotzdem gut lösbar, auch der Logikteil. So etwas mag ich besonders gerne 😀

Eine schöne Runde, wir konnten alle Dosen gut finden. 
Vielen Dank für den Cache und die tollen Rätsel, die wir im Vorfeld lösen durften!

gefunden Empfohlen 11. März 2021 ANNO1999 hat den Geocache gefunden

Bei #3 hatte ich am längsten zu grübeln. Ost ist weniger das Problem, doch bei Nord habe ich es mir selber schwergemacht.. 🤣! Nachdem ich mich mit dieser für mich neuen Thematik auseindersetzte lichtete sich der Nebel. Bevor ich den Dschäggor bediente schaute ich auf Flops ob meine Koordinaten plausibel sind. Und da misstraute ich meiner Nordkoordinate, brachte danach andere Werte ins Spiel welche den Dschäggor erröteten.. 😖. Schließlich kehrte ich zu meiner ersten Berechnung zurück und landete den Treffer.

Heute nun ging es in's Zielgebiet, wo sich das kleine Dösgen nicht lange bitten ließ! Nun habe ich die Trilogie in der Kiste und hoffe auf den Bonus.. 😁! 

Wie versprochen gibt es auch für diesen von mir eine Empfehlung.. 👍! 

Viele Grüße an den Owner! 

gefunden 25. Februar 2021 Carsten@WSF hat den Geocache gefunden

FTF