Wegpunkt-Suche: 
 
Rätselcache
Irenes Traum

 Ein alter Traum ...

von shiptracer     Deutschland > Mecklenburg-Vorpommern > Ostvorpommern

N 54° 02.687' E 014° 00.888' (WGS84)

 andere Koordinatensysteme
 Größe: klein
Status: kann gesucht werden
 Zeitaufwand: 0:20 h   Strecke: 0.5 km
 Versteckt am: 09. Juli 2021
 Veröffentlicht am: 09. Juli 2021
 Letzte Änderung: 09. Juli 2021
 Listing: https://opencaching.de/OC16D6F

0 gefunden
0 nicht gefunden
0 Bemerkungen
0 Beobachter
0 Ignorierer
6 Aufrufe
0 Logbilder
Geokrety-Verlauf

große Karte

   

Gefahren
Infrastruktur
Zeitlich
Saisonbedingt
Benötigt Vorarbeit

Beschreibung   

Ich kann mich nicht an eine Zeit erinnern, in der ich nicht von meinem Engel geträumt hätte", begann Oma Irene ihre Geschichte. "Niemals hätte ich aber gedacht, das ich ihm tatsächlich einmal begegnen würde.
Es war der erste Sommerurlaub, den ich mit Opa Klaus damals auf Usedom verbracht habe. Wir hatten ein hübsches kleines Ferienhaus gemietet, nicht weit vom Strand entfernt. Als wir das erste mal durch den Wald auf dem Weg zum Strand waren, erkannte ich viele Ecken und Bäume wieder. Opa Klaus meinte damals, ich sei verrückt. Schließlich war bisher keiner von uns jemals auf Usedom gewesen. Doch ich war mir ganz sicher. Ich kannte diesen Wald. Ich hatte ihn hunderte male in meinen Träumen gesehen. Ich hatte ihn gezeichnet und ich hatte ihn beschrieben. Dies war nicht irgendein Wald. Es war der Wald von meinem Engel.
Von da an war mir klar, was zu tun war. Ich nahm Opa Klaus an die Hand und zog ihn immer weiter in den Wald hinein bis zu dem Ort, an dem mir der Engel immer im Traum erschienen war. Ihr glaubt garnicht wie enttäuscht ich war, als wir an der Stelle angekommen waren und keinen Engel vorfanden. Ich war unglaublich traurig und wollte gerade anfangen zu weinen, als Opa Klaus etwas entdeckte. Es war eine kleine Dose die die Wegbeschreibung zum Engel enthielt. Ich war so glücklich, das ich gleich los wollte zu meinem Engel aber Opa Klaus bestand darauf, nach der langen Autofahrt erst einmal ans Meer zu gehen. Wir legten die Dose dorthin zurück wo wir sie gefunden hatten, notierten uns aber die Koordinaten um sie später wiederzufinden. Da Opa Klaus aber angst hatte das uns die Koordinaten geklaut werden und wir die Dose dann später nicht mehr finden würden, verschlüsselten wir sie. Opa Klaus bekam den Zettel mit den verschlüsselten Koordinaten und ich versteckte den Schlüssel dazu in meinem Sodokuheft. Wir verbrachten einen wunderbaren Tag am Strand und späte besuchte Opa Klaus auch meinen Engel mit mir.
Die Dose mit der Wegbeschreibung zum Engel liegt wohl immer noch dort, wo wir sie damals zurückkgelassen haben. Vielleicht wollt ihr bei eurem nächsten Urlaub ja mal nachsehen? Ich werde euch Opa Klaus Zettel und mein Soduku da lassen. Und falls ihr die Dose findet, freut sich mein Engel bestimmt auch mal besuch von jemand anderem zu kriegen.

Verschlüsselter Hinweis   Entschlüsseln

Vz Onhzfghzcs

A|B|C|D|E|F|G|H|I|J|K|L|M
N|O|P|Q|R|S|T|U|V|W|X|Y|Z

Bilder

Das Rätsel
Das Rätsel
Die Lösung
Die Lösung

Hilfreiches

Dieser Geocache liegt vermutlich in den folgenden Schutzgebieten (Info): Naturpark Insel Usedom (Info)

Suche Caches im Umkreis: alle - suchbare - gleiche Cacheart
Download als Datei: GPX - LOC - KML - OV2 - OVL - TXT - QR-Code
Mit dem Herunterladen dieser Datei akzeptierst du unsere Nutzungsbedingungen und Datenlizenz.

Logeinträge für Irenes Traum    gefunden 0x nicht gefunden 0x Hinweis 0x