Wegpunkt-Suche: 
 
Verstecktes Bänklein

 Schön wild verschlungen.

von IndaKra23     Deutschland > Baden-Württemberg > Alb-Donau-Kreis

N 48° 28.898' E 009° 39.566' (WGS84)

 andere Koordinatensysteme
 Größe: mikro
Status: kann gesucht werden
 Zeitaufwand: 1:00 h   Strecke: 2.0 km
 Versteckt am: 27. Oktober 2021
 Veröffentlicht am: 02. November 2021
 Letzte Änderung: 02. November 2021
 Listing: https://opencaching.de/OC16F1F

1 gefunden
0 nicht gefunden
0 Bemerkungen
1 Beobachter
0 Ignorierer
21 Aufrufe
0 Logbilder
Geokrety-Verlauf

große Karte

   

Gefahren
Infrastruktur
Listing
Personen

Beschreibung   

Ein Bänklein stand am Waldesrand, erlebte in ihrer Zeit allerhand.

Da kam der Wanderer , entblößt seine Schuh und begab sich hier zur Päuslichen  ruh.

Kam die Familie mit vielen Kindern herbei, spielen, sangen, machten manch andere tolerei.

Auch Radler kammen des langen Weges her, erfreuten sich an ein Päuschen auf dem Bänklein sehr.

Das Pärchen zur Abendstund, taten mit vier Worten ihrer Liebe und Leben freudige kund.

Doch nach und nach erschien kein Reisender mehr, auf dem Bänklein bleiben die Plätze und Stimmen leer.

Es spricht niemand über die Skifahrer, die fahren durch den Winter auch wenn ganz kalt.

Es spricht niemand über die mysteriöse Höhle, tief im Wald.

Es spricht auch niemand mehr vom Hof mit dem offenen Stein.

So steht das Bänklein nun ganz allein.

Nur der Wald mit all seinen gaben, bemüht sich dem Bänklein zu laben.

So kommt das Eichhörnchen, versteckt der Bäumlein Sammen, aus welchen mit der Zeit hohe Tannen ragen.

Das Büchschlein klein und fein, wächst das Bänklein mit der Zeit ein.

Versteckt ist das Bänklein nun im Wald, da steht es nun und wird dort alt.

Über dein Besuch freut sich das Bänklein sehr, giebt dan auch sein Schatz am Fuße her

 

Um das Bänklein zu besuchen.

1.Station ( auch gleich Möglichkeit zum Parken)

 N 48:28.898 ; E 09:39.256   ~  Eine Wandertafel verrät dir wie hoch du bist.

a) 821 üNN = 48:28.541   b) 735 üNN = 48:28.795   c) 710 üNN = 48:28.365  (eines ist der N-wert von Station 2)

2.Station 

 N  a) oder b) oder c)  ; E 09:39.256  ~   Eine Tafel beschreibt die Entstehung und Größ dieses Ortes.

( Länge in m und Breit in m wird für Station 3 gebraucht)

3.Station

N 48:29.0[läng+breit+9]; E 09.39.105   ~  Des Radler wege führen da und dort hin. 

(Orte und Entfernungen um das Ziel zu ermitteln)

ZIEL 

N 48:29. errechnete wert von Station 3 + (Donnstetten x 2 + Blaubeuren)

E 09:39.[Laichingen erste Ziffer][Laichingen zweite Ziffer][Münsingen Ziffern subtrahieren]

Ist da ein Bänklein fein, im Wald ganz allein?

 

 

⚠  Das Ziel befindet sich im tiefen Unterholz. Geht somit vorsichtig vor damit Ihr und die Natur nicht beschädigt werden.

Verschlüsselter Hinweis   Entschlüsseln

Süffr

A|B|C|D|E|F|G|H|I|J|K|L|M
N|O|P|Q|R|S|T|U|V|W|X|Y|Z

Hilfreiches

Suche Caches im Umkreis: alle - suchbare - gleiche Cacheart
Download als Datei: GPX - LOC - KML - OV2 - OVL - TXT - QR-Code
Mit dem Herunterladen dieser Datei akzeptierst du unsere Nutzungsbedingungen und Datenlizenz.

Logeinträge für Verstecktes Bänklein    gefunden 1x nicht gefunden 0x Hinweis 0x

gefunden 17. November 2021 dogesu hat den Geocache gefunden

Obwohl das Wetter heute nicht so gelockt hat, habe ich mich zu dieser Runde entschlossen. Stage 2 war mir bekannt, doch immer wieder schön, vorbeizuschauen. Das Final ist dann doch vor Blicken gut geschützt. Zu seiner besten Zeit, war wahrscheinlich noch eine gute Sicht vom Bänkle.

Danke für die Runde, dogesu