Recherche de Waypoint : 
 
Géocache traditionnel
Trogkofel - crete di aip

par crazypeople     Italie

N 46° 34.183' E 013° 13.056' (WGS84)

 Autres systèmes de coordonnées
 Taille : normal
Statut : disponible
 Caché en : 15. août 2006
 Affiché depuis : 28. août 2006
 Dernière mise à jour : 13. juin 2011
 Inscription : https://opencaching.de/OC2409
Aussi listé au : geocaching.com 

2 trouvé
0 pas trouvé
0 Remarques
1 Observateur
0 Ignoré
256 Visites de la page
0 Images de log
Histoire de Geokrety
1 Recommandations

Grande carte

   


Description    Deutsch  ·  English (Anglais)


This is an alpine cache!!
The cache is between summit and fixed rope route. Experience recommend.
There are three ways to reach the summit.
1. Uiberlachersteig: two ledders; a little bit climbing; not very hard.
2. The easy way. The northwest side
3. Crete rosse – rope route ; climbing equipment required

You can park your car at Nassfeld, Rudnig Alm or at Rattendorfer Alm.
You can also use the Millenium-Express.
We advise you to start at Rudnig Alm

Indice additionnels   Déchiffrer

Nzbat n ovt fgbar

A|B|C|D|E|F|G|H|I|J|K|L|M
N|O|P|Q|R|S|T|U|V|W|X|Y|Z

Images

Spoiler
Spoiler
Abstieg über den Klettersteig
Abstieg über den Klettersteig

Utilités

Montrer les recommandations de cache des utilisateurs qui ont recommandé ce géocache : tout
Chercher des géocaches prés: tous - trouvable - même type
Télécharger en fichier : GPX - LOC - KML - OV2 - OVL - TXT - QR-Code
Lors du téléchargement de ce fichier, vous acceptez nos conditions d'utilisation et la licence de données.

Logs pour Trogkofel - crete di aip    trouvé 2x pas trouvé 0x Note 0x

trouvé Recommandé 20. juillet 2009 goldensurfer trouvé la géocache

Ich habe gar nicht gewusst bzw. übersehen dass es den Cache auch auf OC gibt. Deswegen heute mein Nach-Log von vor 4 Jahren Unschuldig

Der bisher sicher am aufwendigsten zu erreichende Cache den ich je gemacht habe.
Ich war vor etlichen Jahren schon mal hier oben, aber da gab es noch keinen cache - noch nicht mal Geocaching. Heute dann mit einem neuen Ziel vor Augen den Berg nochmal "genommen". Schöne, wenn auch anstrengende Wanderung mit Kraxeleinlagen. Das schöne daran: einer der wenigen verbleibenden Orte hier in der Gegend die nicht per Seilbahn oder Straße erreichbar sind - insofern ist man hier sicher vor mit Sandalen beschuhten, sonnenbrandgeröteten Touristen mit gelben Nummernschildern

Den Cache haben wir auf Anhieb ohne Bilder und absolut Mugglefrei gefunden. ich habe eine Coin abgelegt, die zu Caches mit den ältesten "Published"- Logs will. Ich denke, mit 2006 ist das gar nicht schlecht.

Danke für den anstrengenden Cache,

goldensurfer

trouvé 03. septembre 2006 Ghost62 trouvé la géocache

Mein 100. ster sollte was Besonderes sein! So hat sich der Trogkofel dafür richtig angeboten. Ein Klettersteig - mein 1. in Italien - und noch dazu ein FTF! Was will man mehr.
Bei herrlichem Wetter über den Klettersteig rauf und über den "Normalweg" runter.
Danke für den schönen Ausflug!

in: polierter Stein
out: TB Nasenbär