Wegpunkt-Suche: 

archiviert

 
Normaler Geocache
Warme Füße

 Radioaktives Wassertreten

von fogg&co     Deutschland > Baden-Württemberg > Breisgau-Hochschwarzwald

Achtung! Dieser Geocache ist „archiviert“! Es befindet sich kein Behälter an den angegebenen (oder zu ermittelnden) Koordinaten. Im Interesse des Ortes sollte von einer Suche unbedingt abgesehen werden!

N 48° 05.562' E 007° 40.419' (WGS84)

 andere Koordinatensysteme
 Größe: mikro
Status: archiviert
 Versteckt am: 23. September 2006
 Gelistet seit: 17. Dezember 2006
 Letzte Änderung: 27. Oktober 2012
 Listing: https://opencaching.de/OC2B2D
Auch gelistet auf: geocaching.com 

57 gefunden
1 nicht gefunden
0 Bemerkungen
2 Beobachter
0 Ignorierer
376 Aufrufe
1 Logbild
Geokrety-Verlauf

große Karte

   


Beschreibung   

Nachdem es ja den Kalte-Füße-Cache für die warmen Tage gibt, hier nun der Cache für die kälteren Jahreszeiten. Das Wasser ist konstant 21° Celsius warm und - Vorsicht - leicht radioaktiv. Viel Spaß beim Wassertreten!

Verschlüsselter Hinweis   Entschlüsseln

Ibefvpug! Nhpu uvre Jnezr Süßr! Yvaxf vz Trjvee qrf Rsrh. Vue oenhpug Rhpu avpug mh oüpxra!

A|B|C|D|E|F|G|H|I|J|K|L|M
N|O|P|Q|R|S|T|U|V|W|X|Y|Z

Bilder

Socken
Socken

Hilfreiches

Dieser Geocache liegt vermutlich in einem Naturschutzgebiet. Bitte verhalte dich entsprechend umsichtig! (Info)
Naturschutzgebiet Badberg (Info)

Dieser Geocache liegt vermutlich in den folgenden Schutzgebieten (Info): FFH-Gebiet Kaiserstuhl (Info), Vogelschutzgebiet Kaiserstuhl (Info)

Suche Caches im Umkreis: alle - suchbare - gleiche Cacheart
Download als Datei: GPX - LOC - KML - OV2 - OVL - TXT - QR-Code
Mit dem Herunterladen dieser Datei akzeptierst du unsere Nutzungsbedingungen und Datenlizenz.

Logeinträge für Warme Füße    gefunden 57x nicht gefunden 1x Hinweis 0x

gefunden 13. Mai 2018 Eyjafjallajökull hat den Geocache gefunden

Ich habe diese Dose vor langer Zeit gefunden und geloggt, da sie auch auf geocaching.com gelistet ist.

Seit kurzem auch einen OC-Account erstellt und da ich diesen hier in dem Sinne auch schon besucht habe, erlaube ich mir einen "Found it" (Im Logbuch stehe ich selbstverständlich). Ich hoffe auf Verständnis des jeweiligen Owners.
Sollte es ein Problem mit meinem Nachlog geben, bitte ich den jeweiligen Owner mich zu kontaktieren.
Es ist mir ebenfalls bewusst, dass dieser Nachlog dem einen oder anderen tollen/favoritenwürdigen Cache vielleicht nicht ganz gerecht wird.

Ich danke dem Owner für den Cache, insbesondere, dass er auch auf Opencaching.de gelistet ist.


ENGLISH

I found and logged this cache a long time ago since the cache is also listed on geocaching.com

I have just registered on opencaching.de and found, that a number of caches are listed on both platforms. Therefore I allow myself to log this cache as "found it" (my nickname is of course in the logbook). I thank any owner for his/her understanding.
I kindly ask you to contact me if there is a problem with my log.

Thanks again for the cache!

gefunden 26. März 2018 Robidog24 hat den Geocache gefunden

Das ging einfach flott. Die Camper waren mit sich selbst beschäftig und keine Gefahr.
Danke für's Herführen und das Legen und Pflegen vom Büchsle.
Ein Glückskäferle ist eingezogen.
Viele Grüße von Robidog24.
Been there, done that #2188.

gefunden 11. April 2015 Kappler hat den Geocache gefunden

Nach dem Nachtcache hat der Tophel hier noch einen Tradi entdeckt und diesen haben wir auch schnell gefunden und uns ins Logbuch eingetragen.
Vom Wasser hatte nur TantePetra während des Caches gekostet (zumindest ihre Füße). Ob die Frösche, wegen denen sie den einen oder anderen Schrei aus der Dunkelheit von sich gab, wegen der Radioaktivität so beeindruckend sind?

Danke,
1/4 Kappler

gefunden 30. März 2014 ichwarsnicht hat den Geocache gefunden

Hier hatte ich mir doch etwas einladenderes vorgestellt, aber im Winter ist hier alles auf Durchfluss gestellt, eigentlich klar. Aber, ja doch, das Wasser war wärmer als erwartet, immerhin!
Danke fürs Herführen!
ichwarsnicht

gefunden 16. März 2012 RJKache hat den Geocache gefunden

Zuerst sind wir auf die Toleranz des GPS reingefallen und haben da und dort gesucht. Dann irgendwann den Hint gelesen, der uns dann an die richtige Stelle geführt hat. Leider ist die Umgebung im Moment etwas heruntergekommen, das normalerweise die Füße wärmende Wasser ist total veralgt und in unmittelbarer Nähe des Cache hat Mensch seinen Sch...haufen hinterlassen - oder benutzen jetzt schon Hunde Papiertaschentücher? Dennoch: Danke natürlich für den Cache und die "normalerweise" sicher schöne Location! Hannes & Co.