Wegpunkt-Suche: 

archiviert

 
Normaler Geocache
Route 66 "the german one" ;-)) "alles wird besser"

von ftec     Deutschland > Hessen > Main-Taunus-Kreis

Achtung! Dieser Geocache ist „archiviert“! Es befindet sich kein Behälter an den angegebenen (oder zu ermittelnden) Koordinaten. Im Interesse des Ortes sollte von einer Suche unbedingt abgesehen werden!

N 50° 03.792' E 008° 27.636' (WGS84)

 andere Koordinatensysteme
 Größe: mikro
Status: archiviert
 Strecke: 0.5 km
 Versteckt am: 22. Juli 2004
 Gelistet seit: 21. Dezember 2006
 Letzte Änderung: 02. August 2013
 Listing: https://opencaching.de/OC2B5D
Auch gelistet auf: geocaching.com 

98 gefunden
0 nicht gefunden
0 Bemerkungen
1 Wartungslog
7 Beobachter
0 Ignorierer
250 Aufrufe
8 Logbilder
Geokrety-Verlauf

große Karte

   


Beschreibung   

Nedstat Basic - Kostenlose web site statistiken Persönliche Homepage webseite Zähler
Kostenlose Zähler

Die ?Route Sixty-Six? ....die Strasse der Sehnsucht ....

..... der Sehnsucht endlich anzukommen.

 

Auf ?Route Sixty-Six? 
nach Wiesbaden

Mit "The Mother Road" der amerikanischen Highway-Legende 
kann die kleine A 66 nur bei den Ziffern mithalten

Die A66 ist eine der am stärksten befahrenen  Pendler-Pisten im Rhein-Main-Gebiet. Vor allem zur Rushhour, wenn es eben nicht rasch voran geht. Die größere Blechwelle schwappt in den Morgenstunden Richtung Frankfurt und abends wieder zurück. Tempo 100 ? 70 ? 40 Stillstand. 

Da hilft kein Hupen und Drängeln. Da helfen nur Gelassenheit und gute Musik aus dem Autoradio. Vielleicht säuselt gerade der Klassiker von Bobby Troup aus den Boxen, mit dem Ohrwurm-Refrain: ?Get your kicks on Route Sixty-Six?. Dieses Lied widmet er der Mutter aller Straßen, dem amerikanischen Highway 66, der ersten durch­gehenden Verbindung von Chicago nach Los Angeles. 3880 mythenverklärte Kilometer - vom geschäftigen Nordosten bis zum lässigen, sonnigen Westen in Kalifornien. Von einem Ozean zum an­deren.

Da steht der Pendler verträumt mitsummend im Stau vor Wallau und lauscht dem Tipp ?travel my way, take the highway that?s the best? (Mach es wie ich, nimm den besten aller Highways). Leider zuckelt man gerade nur über die A 66 die noch kein Barde als ?A-Sixty-Six? besungen hat. Berühmt ist der Hessen­Highway zwischen Eltville und dem Frankfurter Fernsehturm nur wegen der ganzjährigen Staudurchsagen.

Nicht mal 66 Kilometer lang ist die Pendler-Achse. Dafür kann es passieren, dass der Trip von Wiesbaden nach Frankfurt-City 66 Minuten dauert ? für 40 Kilometer. Aber die A 66 mit dem Blick auf Weinberge, weite Felder und steile Taunus-Hänge ist vielleicht genau so schön wie die hoch gelobte Route 66. Das reizt zum Nachdenken über Parallelen. 

Der Verlauf ist ähnlich: vom sonnigen Wiesbadener Westen des Rhein-Main-Gebiets führt die A 66 in den geschäftigen Nordosten mit den Wolken­kratzern. Die Route 66 streift Bloomington, berühmt für sei­nen Ahornsirup. Die A 66 führt nach Frankfurt, bekannt für seinen Abbelwoi.

Eine ?Straße der Sehnsucht? ist die A 66 sicherlich. Allerdings der Sehnsucht, endlich anzukommen.

Aber jetzt wird ja alles besser. 

Nachdem die Kohle für den Ausbau nach langem hick-hack endlich bewilligt ist,
kann der Ausbau in die vollen gehen. Leider wird sich das wie geplant bis 2008 hinziehen
Müssen doch einige Brücken-Bauwerke komplett erneuert werden.

Also freuen wir und auf Freie Fahrt so um 2010 oder 2012  oder ......

Auf jeden Fall kann man von dort 
die Arbeiten des ersten Bauabschittes beobachten



ist nun nur noch ein Single-Cache

bringt einen Schreibstift zum loggen mit

 

Verschlüsselter Hinweis   Entschlüsseln

fhp urr vat na mxy rva rfun hf .......
avp ugn zob qra

A|B|C|D|E|F|G|H|I|J|K|L|M
N|O|P|Q|R|S|T|U|V|W|X|Y|Z

Hilfreiches

Dieser Geocache liegt vermutlich in den folgenden Schutzgebieten (Info): Naturpark Hochtaunus (Info)

Suche Caches im Umkreis: alle - suchbare - gleiche Cacheart
Download als Datei: GPX - LOC - KML - OV2 - OVL - TXT - QR-Code
Mit dem Herunterladen dieser Datei akzeptierst du unsere Nutzungsbedingungen und Datenlizenz.

Logeinträge für Route 66 "the german one" ;-)) "alles wird besser"    gefunden 98x nicht gefunden 0x Hinweis 0x Wartung 1x

gefunden 29. März 2020 kamla hat den Geocache gefunden

Das gute Wetter inmitten der aktuellen Corona-Phase lockte mich an diesem Samstag zu einer kleinen Radtour ins Freier hervor. Und ich war nicht der einzige, die Spazierwege waren gerammelte voll (wobei die meisten tatsächlich in den geforderten 2er Gruppen unterwegs waren).
Obwohl Weilbach in der Homezone liegt hat es mich hier noch nie zu einer richtigen Tour hingezogen und so war das Ziel des heutigen Tages schnell ausgemacht. Von Weilbach sollte es nach Hattersheim, Okriftel und Eddersheim gehen - doch in Hattersheim ereilte mich ein Platter und ich musste zurück schieben [:(]
Auf dem Programm standen anfangs die gut zu findenden Tradis in Weilbach selbst, dann ging's zur Kiesgrube mit ihrem beiden ECs und an der Autobahn entlang weiter zu einigen Tradis. In Hattersheim standen drei schon seit langem gelöste Mysteries auf dem Programm, die sich alle als interessante Funde herausstellten:
YABC war tief im Boden in einer Ameisenkolonie versteckt, Denke wie der Owner lag einfach im Bach herum (jetzt wieder auf Brusthöhe am Baum) und bei Zachäus Kinder hatte ich ganz vergessen, dass das ein Kletterbäumchen ist - aber dank Bandschlinge im Rucksack war auch das kein Problem - die am Baum herumwehenden Raupen bemerkte ich zum Glück erst zurück auf dem Boden.
Schiebenderweise zog sich der Rest des Weges dann doch ziemlich, die drei Caches die noch zwischen mir und dem Tagesziel lagen lockerten das ganze aber etwas auf, genauso wie die kurze Pause in der Sonne auf dem Hügelchen am Rande Weilbachs.
Vielen Dank an uffgerescht 64 fürs Legen und Pflegen dieses Caches und Bereichern meiner heutigen Tour.

gefunden 08. Juni 2019 renebe2 hat den Geocache gefunden

Bei einer Tour nach Weilbach heute gefunden.
TFTC

gefunden 15. März 2019 LouisCifer hat den Geocache gefunden

Hier habe ich @biotonne88 und hessin1 mit Zachäus die Vorarbeit machen lassen, aber zu den beiden Boni haben sie mich dankenswerterweise mitgenommen. So spazierten wir von der Autobahn kommend ein bisschen bei nicht ganz so gutem Wetter über die Hattersheimer Felder.
Vor zweieinhalb Jahren war ich mit dem Wohnmobil auf dem amerikanischen Original unterwegs, den hessischen Ableger benutze ich dann aber doch öfter. Heute überquerten wir diesen bei unserer kleinen Rude zweimal und sammelten auf dem Rückweg die Dose ein. DFDC!

gefunden 28. August 2018 FlashCool hat den Geocache gefunden

Ein wahrer Klassiker in vielerlei Hinsicht. Schön, dass es diesen Cache noch gibt. Am Abend bei Sonnenschein ist es hier besonders schön. Nach dem Besuch des Obstgartens wurde hier natürlich noch vorbeigeschaut und der Cache sogleich entdeckt. Vielen Dank fürs Erhalten und weitere Pflegen.

gefunden 09. September 2017 Feluko hat den Geocache gefunden

Bisher nur auf GC.com geloggt, jetzt auch auf OC. Log aus GC:

Nach meiner Rückkehr aus Wien gestern, wollte ich direkt das Wochenende nutzen und ein paar Caches um Hattersheim sammeln. Kelsterbach ist voll mit smileys aber auf der anderen Mainseite war ich noch nie cachen. Lediglich ein Cache am Bahnhof Hattersheim war auf der Found-liste. Insgesamt wurden es dann 19 Funde und 5 DNFs, die sich wie immer bei meinen Touren am Ende häuften, hier also in Eddersheim. Ich komme demnächst nochmal in diese Ecke, um den Rest der Caches einzusammeln, vielleicht versuche ich ein paar der DNFs nochmal.

Diese Art von Versteck scheint in Mode gekommen zu sein. Allein heute habe ich mindestens 2 oder 3 davon gesehen ^^

Danke an alle Owner fürs verstecken,
Feluko
#1832