Ricerca waypoint: 

archiviata

 
Ostpark

 Ein ausgedehnter Spaziergang durch den Ostpark

di gralshueter     Germania > Bayern > München, Kreisfreie Stadt

Attenzione! Questa geocache è "archiviata"! Non c'è un contenitore fisico alle coordinate specificate (o a quelle che devono essere determinate). L'interesse del luogo non è necessariamente la ricercare!

N 48° 07.012' E 011° 38.245' (WGS84)

 Conversione coordinate
 Dimensioni: normale
Stato: archiviata
 Tempo necessario: 2:00 h   Lunghezza percorso: 4.5 km
 Nascosta il: 21. gennaio 2007
 Pubblicata dal: 25. gennaio 2007
 Ultimo aggiornamento: 23. gennaio 2012
 Listing: https://opencaching.de/OC2DC8
Pubblicata anche su: geocaching.com 

22 trovata
0 non trovata
0 Note
6 Osservata
1 Ignorata
276 Pagina visite
2 Log immagini
Storia Geoketry

Mappa grande

   


Descrizione    Deutsch (Tedesco)

Die Tour hat eine Länge von etwa 4.5km (grober Richtwert  ;) ) und beinhaltet 19 Stationen. Ist für Kinder, jedoch nur ohne zugehörige Wägen, geeignet (mangels Erfahrung ohne Gewähr!). Kein One-Way.

Hinweis: vor die angegebenen Koordinaten ist N48° bzw E011° zu setzen

Station 1: 07.012 38.245

Die Tour beginnt beim Michaelibad (Parkmöglichkeit, UBahn-Nähe).
Wann wurde der Ostpark erbaut ? (19A)


Station 2: 06.9(A-2) 38.(155+A)

Seit Jahrzehnten wurde dieses Bauwerk unzählige Male erklommen.
Wie viele Stufen sind es bis ganz oben ? (B)


Station 3: 06.9(68-B) 38.2(A+1)

Wer sind denn die Dame und der Herr dort ?
Zeus und Athene: C = 1
Valentin und Karlstadt: C = 2
Marie und Pierre Curie: C = 3
Sissi und Franz: C = 4


Station 4: 06.(2*B*A + 5*C) 38.(C+2)(C-1)8

Hier befindet sich, deutlich sichtbar, ein rotes Schild. Man berechne die Quersumme der Ziffern
auf diesem Schild und addiere die Anzahl der Arme der daneben abgebildeten Dame (D)


Station 5: 06.(8-D)24 38.(2+D)40

Es ist der Abstand von einem Planeten zu bestimmen (E)
(kein astrophysikalisches Fachwissen erforderlich)


Station 6: 06.(78*E+5) 38.(C)45

Wie viele Flutlichtmasten sind von hier aus zu sehen ? (F)


Station 7: 06.(926-F-C) 38.(D)(A+1)

G ist die Anzahl der Eingänge des Bauwerks (Wahlweise auch Ausgänge)


Station 8: 06.(277*G) 37.9(F-1)(F)

Was für ein Baum ist denn das ?
Buche: H = 1
Eiche: H = 2
Linde: H = 3
Birke: H = 4
Esche: H = 5
Ahorn: H = 6


Station 9: 06.(67*E) 38.(D)(14*H-2)

Woran wird man hier (sehr) entfernt erinnert ?

Auto: I = 1
Zug: I = 2
Schiff: I = 3
Flugzeug: I = 4

Station 10: 06.(A+2)9 38.(I*I-1)3

Das oberste Verbot wird hier gesucht: Was ist verboten ?
J = Anzahl der Buchstaben des Wortes


Station 11: 06.(116*J+I) 38.(H-1)(C)3

Dieser Ort darf natürlich nicht fehlen  :)
Wie viele Reifen sind da ? (K)


Station 12: 06.(98*K+5) 38.(48*K+2)
L = Anzahl der Pflastersteine (es zählen nur die zusammenhängenden)


Station 13: 06.(89*K+C) 38.(59*J)
Wie lautet die Kennung ? (MNOP)

Station 14: 06.(J)52 38.(2*M-1)(N+O+5)P
An wie vielen Tischen kann hier - theoretisch - genau eine Schafkopfrunde sitzen ? Die Loesung multipliziert mit (P-1) ergibt Q

Station 15: 06.(J)(Q-8) 38.(22*Q)
An diesem Ort gibt es R kleine Metalltüren

Station 16: 06.(3*R)(R+3)(K) 38.(34*R+N)R
Welche Farbe hat dieses nette Wesen (hauptsaechlich) ?
rot: S = 1
blau: S = 2
gelb: S = 3
gruen: S = 4

Station 17: 06.(R*S)(R+1)7 38.(250*S+N+O)
Gar grausiges Getier lauert an diesem Platz.
T = Anzahl der Buchstaben der Farbe + 3


Station 18: 06.(T+1)07 38.(T)(A-1)
Hier kann man sich auf Steine setzen. U ist deren Anzahl.
Bald ist es geschafft :)


Der Cache: 06.(U*10*E-10+P) 38.(M+N+O)(T+3)(J-1)

Es handelt sich um einen ca. 19cm x 10cm x 4cm grossen Behälter.

Bitte im Cache lassen:
Logbuch
Bleistift
Spitzer
Geocaching-Hinweis

Bitte fair tauschen:
Valentins-Sticker
Reflektor-Bär
Plüsch-Schlüsselanhänger
TB (Schuh)

Na dann viel Spass :)

P.S.: vielen Dank an Dragoona für die Hilfe!

Suggerimenti addizionali  

Standardversteck

A|B|C|D|E|F|G|H|I|J|K|L|M
N|O|P|Q|R|S|T|U|V|W|X|Y|Z

Utilità

Cerca geocache vicine: tutte - ricercabile - stesso tipo
Scarica come file: GPX - LOC - KML - OV2 - OVL - TXT - QR-Code
Scaricando questo file accetti i nostri termini di utilizzo e la Licenza dati.

Log per Ostpark    trovata 22x non trovata 0x Nota 0x

trovata 11. gennaio 2011 masada74 ha trovato la geocache

Übertrag von GC

trovata 18. settembre 2010, 21:00 diltigug ha trovato la geocache

Endlich ist der weg. Als Newbie in meiner Anfangszeit das erste Mal probiert, auf der Hälfte gescheitert, das Listing dann weit weg gelegt und lange Zeit keine Lust mehr auf Multis mit so vielen Stationen gehabt. Allerdings immer auf der Watchlist gelassen und als er jetzt wieder aktiviert wurde, musste er dran glauben.
Zwar bin ich wieder an der selben Stelle ins stocken geraten, aber mit der inzwischen gesammelten Erfahrung habe ich die Klippen umschifft, ebenso, wie die schon erwähnte Station 12. Mit dem Final musste ich zwangsweise ebenso, wie der Vorlogger ein zweites Mal angehen, nachdem während ich im Busch am suchen war, plötzlich drei Kiddies auftauchten und meinten mein abgeschlossenes Fahrrad den Hang runterrollen zu lassen. [:(!] Erstmal zur Schnecke gemacht und dann auf Weißbier und Currywurst in den Biergarten zurückgezogen.
Im zweiten Anlauf, nachdem ich mir beim Weissbier Gedanken zum möglichen Versteck gemacht habe, lachte die Dose mich auch gleich an. Direkt an meinem vorherigen Fahrradabstellplatz, wenn die dämlichen Muggel-Kids wüssten... [:D]

Jetzt kenne ich den Ostpark aber wirklich. Ein bisschen Schade, das nach so einer langen Runde nur ein Mikro zu finden ist.

TFTC

trovata 08. novembre 2009 TeamPuck ha trovato la geocache

... heute Mittag eine ausgiebige Runde durch den Ostpark gedreht und dabei zu dem einen oder anderen mir neuen Ort geführt worden ...
... mit den Reifen hatte ich so meine Probleme, bin dann aber quasi über die nächste Station gestolpert und weiter ging's zügig bis zum Final....
... insgesamt knapp 2h unterwegs ...
No Trade!
TFTC #373!

trovata 19. ottobre 2008 baer2006 ha trovato la geocache

(Fund auf GC.com geloggt. Hier nachgeloggt nach Einrichtung des OC-Accounts)

trovata 14. settembre 2008 FHoevi ha trovato la geocache

Nach einem 'Stehen mitten auf der Wiese' bei Station 13 während meines ersten Besuchs und einem 'auf's Pferd helfen' durch einen Cacherkollegen war ich nochmal mit meinem Sohn dort. Mit vereinten Kräften haben wir ihn dann auch noch gefunden. Station 8 war irgendwie komisch, man steht vor Baum X, gemeint ist aber Y. Auch bei Station 14 bekommt man mehr Schafkopfrunden unter, als 'offensichtlich' sind. Alles in allem aber eine schöne Runde, bei der wir wieder einige Dinge gesehen haben, die uns sonst verborgen geblieben wären. TFTC, no trade