Ricerca waypoint: 
 
Geocache Tradizionale
Die Teiche im Walde 1/2 - Schwarzer Teich

di the_sect     Germania > Sachsen > Vogtlandkreis

N 50° 20.766' E 012° 20.704' (WGS84)

 Conversione coordinate
 Dimensioni: micro
Stato: disponibile
 Tempo necessario: 1:00 h   Lunghezza percorso: 3.0 km
 Nascosta il: 13. settembre 2009
 Pubblicata dal: 24. maggio 2011
 Ultimo aggiornamento: 24. maggio 2011
 Listing: https://opencaching.de/OCC6BE
Pubblicata anche su: geocaching.com 

14 trovata
0 non trovata
0 Note
1 Osservatore
0 Ignorata
291 Pagina visite
0 Log immagini
Storia Geoketry

Mappa grande

   

Pericoli
Percorso
Stagionale

Descrizione    Deutsch (Tedesco)


Die Teiche im Walde 1/2 - Schwarzer Teich


Dieser Micro-Cache führt euch an den "Schwarzen Teich" in der Nähe von Gunzen. Das ist ein schön gelegenes und vor allem ruhiges Fleckchen, eine Sitzmöglichkeit zum Verweilen oder Picknicken ist auch vorhanden. Im Sommer lässt es sich hier Klasse baden, das Wasser ist sauber und von guter Qualität.


Bei dem Cache handelt es sich um einen PETling in etwas abgewandelter Form . Um ihn zu erreichen müsst ihr den Boden verlassen, deshalb ist dieser Cache nicht unbedingt für kleine Kinder geeignet. "Die Teiche im Walde 2/2 - Grüner Teich"(GC1YKMQ) hingegen schon, ihn erreicht ihr von hier aus in höchstens 10 Minuten.

Von der Parkmöglichkeit ausgehend sind es noch ca. 1,1 km bis zum Cache. Geht zunächst zum Referenzpunkt und folgt dem Waldweg. Ihr kommt an eine Wiese, überquert diese in Laufrichtung und ihr kommt wieder auf den weiteren Weg. Folgt diesem bis zu den Koordinaten. Es ist nicht zwingend erforderlich diese Parkmöglichkeit und die Wegbeschreibung zu nutzen. Viele andere Wege führen (durch Wegweiser ausgeschildert) zum Ziel, allerdings ist dieser der Kürzeste.

Inhalt: Logbuch, Bleistift und ein Spitzer, den ihr bitte auch drin lasst. Behandelt den Cache bitte vorsichtig und hinterlasst ihn wie ihr ihn vorgefunden habt! Achtet vor allem auf eine gute Befestigung.

Zudem solltet ihr festes Schuhwerk tragen, bei nassem Wetter könnte es glitschig werden. Theoretisch ist der Cache auch im Winter machbar, ob es empfehlenswert ist müsst ihr selbst entscheiden.


Viel Spaß und Happy Hunting wünscht euch:
Team Mag4D

Utilità

Questa geocache probabilmente è situata in una riserva naturale (Info): Landschaftsschutzgebiet Oberes Vogtland (Informazioni), Naturpark Erzgebirge/Vogtland (Informazioni)

Cerca geocache vicine: tutte - ricercabile - stesso tipo
Scarica come file: GPX - LOC - KML - OV2 - OVL - TXT - QR-Code
Scaricando questo file accetti i nostri termini di utilizzo e la Licenza dati.

trovata 18. agosto 2019 StephieLE ha trovato la geocache

Zusammen mit britispriti und TRAM6001 ging es auf ein sehr schönes Cache-Wochenende hier ins Vogtland.
Bevor es heute leider wieder zurück nach Leipzig ging, durfte aber eine Cacherunde nicht fehlen.
Bei der Absolvierung der WIG-Runde kamen wir auch hier an diesem schönen, idyllischen Ort vorbei. Nach kurzer Suche konnte die Dose, welche gut getarnt war, gut gefunden werden.

Leider war das Logbuch sehr nass. Hier sollte der Owner bitte mal nach sehen.

(っ◔◡◔)っ 💙 Danke sagt StephieLE 💙 (っ◔◡◔)っ

trovata 10. aprile 2019, 15:10 luckykaefer ha trovato la geocache

Auch diese Hürde konnten wir überwinden und uns ins Logbuch eintragen.
Vielen Dank für den schönen Ausflug, fürs Herlocken & Zeigen und fürs Verstecken / Thanks

trovata 04. ottobre 2018 bloslo ha trovato la geocache

Hier gab es mal ein bisschen Abwechslung zu den Bio-Fragen der WIG-Runde. Angespornt durch blo's Zurufe wagte sich slo in schwindelnde Höhen und fand dort den Kleinen. DFDC! [:)]

trovata 01. luglio 2018 reSep ha trovato la geocache

Eine kleine Pause tat hier gut, der Kopf rauchte schon von den vielen Fragen vom Waldi Waldmeister. Ich schaute mich ein wenig um und schon konnte ich etwas entdecken, was so nicht passte. Also hinauf und verewigen[8D]


Vielen Dank für den Cache und Grüße
reSep

trovata 30. maggio 2018, 10:52 undeins ha trovato la geocache

Während Waldis Waldrunde machten ich gemeinsam mit Rose38 hier die erste Rast. Dann machten wir uns daran, auch den Cache zu finden.
Die Koords liegen ja mitten im Wasser und die Attribute waren auch keine Hilfe. 🤔 So suchten wir das Ufer nach möglichen Verstecken ab. Dann viel uns etwas auf und ich kletterte und ward fündig.
D4dC