Wegpunkt-Suche: 
 
"Der Kreis des Wahnsinns"

von fangolin     Deutschland > Bayern > Augsburg, Landkreis

N 48° 26.896' E 010° 35.240' (WGS84)

 andere Koordinatensysteme
 Größe: klein
Status: kann gesucht werden
 Versteckt am: 22. Juli 2011
 Gelistet seit: 10. August 2011
 Letzte Änderung: 10. August 2011
 Listing: https://opencaching.de/OCCEEE
Auch gelistet auf: geocaching.com 

12 gefunden
0 nicht gefunden
0 Bemerkungen
0 Beobachter
0 Ignorierer
382 Aufrufe
0 Logbilder
Geokrety-Verlauf
1 Empfehlungen

große Karte

   

Gefahren
Der Weg
Wegpunkte
Zeitlich
Saisonbedingt
Benötigt Werkzeug

Beschreibung   

Die oben genannten Koords zeigen auf die Mitte des Kreises.
Zur Suche/Finden des Schatzes, musst du seinen Mittelpunkt nicht betreten!

Aber sei trotzdem extrem vorsichtig, wenn du dich in sein Umfeld begibst.

Um den Kreis findest du die vier Wächter des Lichts: Gehe zu jenem Wächter, dessen Quersumme "1" ergibt. Von hier gehe 51m nach 217°. Hast du den richtigen Weg gewählt, dann wird sich der Schatz deinem Auge zeigen.

Suche dir einen Weg dorthin!

Viel Spass beim "Kreis des Wahnsinns"

Zusätzliche Wegpunkte   andere Koordinatensysteme

Parkplatz
N 48° 27.006'
E 010° 35.230'
Info Die zusätzlichen Wegpunkte werden bei Auswahl des Caches auf der Karte angezeigt, sind in heruntergeladenen GPX-Dateien enthalten und werden an das GPS-Gerät gesendet.

Verschlüsselter Hinweis   Entschlüsseln

qvr oenhpufg qh avpug!

A|B|C|D|E|F|G|H|I|J|K|L|M
N|O|P|Q|R|S|T|U|V|W|X|Y|Z

Hilfreiches

Dieser Geocache liegt vermutlich in den folgenden Schutzgebieten (Info): Naturpark Augsburg-Westliche Wälder (Info)

Cache-Empfehlungen von Benutzern, die diesen Geocache empfohlen haben: alle
Suche Caches im Umkreis: alle - suchbare - gleiche Cacheart
Download als Datei: GPX - LOC - KML - OV2 - OVL - TXT - QR-Code
Mit dem Herunterladen dieser Datei akzeptierst du unsere Nutzungsbedingungen und Datenlizenz.

Logeinträge für "Der Kreis des Wahnsinns"    gefunden 12x nicht gefunden 0x Hinweis 0x

gefunden Der Cache ist in gutem oder akzeptablem Zustand. Empfohlen 16. Mai 2020 fraggle_DE hat den Geocache gefunden

Die heutige Tour führte mehr oder weniger zufällig hier vorbei und da ein Multi mit Wathoseneinsatz immer interessant ist, kam der Cache auf die Liste. Den Kreisel musste ich nach Abstellen des CMs zwangsläufig zu Fuß umrunden, aber ich fand ihn eigentlich ganz nett. (Vielleicht war ich einfach schon zu wahnsinnig und hatte daher keine Probleme mit dem Kreisel? [}:)])

Was mich eher in den Wahnsinn trieb, war der zweite Teil. Der richtige Weg war kein Problem. Das Döslein war auch sofort gesichtet, kein Problem. Aber ich kam ums Verrecken kaum vorwärts. Die Wathose saugte sich immer so dermaßen am/im Untergrund fest, dass ich schon befürchtete, selbst zu Weihnachten nicht an die Dose rangekommen zu sein. Mühsam Stück für Stück trotzte ich der Strecke Zentimeter um Zentimeter ab. Je weiter ich vorankam, desto weiter weg schien die Dose zu sein. Vertigoo! Und dann machte es * klonk * und ich stieß an die Dose. Oh, schon da? Das ging ja .. äh .. einfach.. oder so ähnlich. Zumindest durfte ich nun erst einmal Stift und Taschenlampe jonglierend im Logbuch unterschreiben. Wirklich geschafft war es aber erst nach dem Rückweg, der sich in etwa genauso zog. [xx(]

Vielen Dank für das kleine Abenteuer! (auch wenn hier mal wieder durchgekehrt werden könnte..! [:D])

gefunden 23. August 2019, 21:36 *Eichhörnle* hat den Geocache gefunden

Vor ein paar Monaten waren wir schon einmal hier und haben ein paar Caches begonnen und teilweise auch beendet.
Diesen hier konnten wir damals nicht abschließen, weil wir nicht die richtige Ausrüstung dabei hatten.
Deshalb wurde heute extra nochmal ein Besuch eingeplant und mit vollständiger Ausrüstung ging es ungehindert zum Cache.
Danach wurde alles wieder schön sauber gemacht und es konnte weiter gehen.

Vielen Dank an Fangolin für dieses Abenteuer und die kleine Abkühlung. Ein wahnsinns Cache.
Grüße aus Neu-Ulm, vom *Eichhörnle*

gefunden 30. April 2017, 20:35 GeoWikinger hat den Geocache gefunden

Der war lustig hier gibt ein schleiferl.
Vielen Dank an Fangolin fürs
legen und pflegen. Das war der 1321 cache den ich gefunden habe. Viele Grüße
aus Dinkelscherben und bis bald im Wald.
Happy Hunting GeoWikinger
30. April 2017

gefunden 02. April 2017, 18:18 Darkmozart hat den Geocache gefunden

2. April 2017 18:17
Cache Nummer 47
Bert. Jetzt habe ich kalte Füße.... Und nass sind sie auch. Das kommt davon wenn ohne entsprechende Ausrüstung unterwegs ist.... Trotzdem ein toller cache!

Zustand Dose:1a
Zustand Logbuch:1a
Danke an Fangolin für den Cache!
Darkmozart.

gefunden 16. Oktober 2013 Oli1878 hat den Geocache gefunden

Ich habe mir vorgenommen etwas mehr auf der Opencaching Plattform unterwegs zu sein und fange an meine auf GC gefundenen Geocaches nachzuloggen.

Datum dieses Onlinelogs (04.05.2014):

Hier die Kopie meines GC Logs vom 16. Oktober 2013:

So wahnsinnig wird man meiner Meinung nach bei diesem Kreis gar nicht.
Da habe ich schon viel schlimmere erlebt. Sowohl in der noch jungen Cacherkarriere, als auch zu Muggelzeiten.

Heute Abend in der Gegend gewesen und zufälligerweise noch das richtige Equipment dabei gehabt. Der korrekte Wächter wurde schon nach 50% der möglichen Versuche entlarvt und so ging es flugs zum Final. Hat Spaß gemacht!

Danke für den Cache und viele Grüße aus Augsburg!
Oli1878