Wegpunkt-Suche: 
 
Jakob-Gelb-Platz

 Ein kurzer Multi im Stadtteil Untergiesing. Eigenen Stift mitbringen.

von Habicht 25     Deutschland > Bayern > München, Kreisfreie Stadt

N 48° 06.845' E 011° 34.323' (WGS84)

 andere Koordinatensysteme
 Größe: mikro
Status: kann gesucht werden
 Zeitaufwand: 0:15 h 
 Versteckt am: 25. April 2012
 Gelistet seit: 27. April 2012
 Letzte Änderung: 03. Juli 2012
 Listing: https://opencaching.de/OCE16D
Auch gelistet auf: geocaching.com 

27 gefunden
2 nicht gefunden
0 Bemerkungen
3 Beobachter
0 Ignorierer
236 Aufrufe
0 Logbilder
Geokrety-Verlauf
1 Empfehlungen

große Karte

   

Infrastruktur
Zeitlich
Saisonbedingt
Benötigt Vorarbeit

Beschreibung   

Der Platz wurde 1931 benannt nach dem Münchner Gastwirt Jakob Gelb (gestorben 1718) der sich den Witwen und Waisen annahm, deren Zimmerer- und Schreinersleute in der Sendlinger Mordweihnacht 1705 für den Freiheitskampf Bayerns gefallen waren.

Mit diesen Waisenkindern gab es zwei Jahre nach der Mordnacht die erste Gedenkfeier. Der Gastwirt Jakob Gelb organisierte im Juni 1707 ein Trauern am Sendlinger Friedhof der Gefallenen und anschließend eine Wallfahrt nach Andechs. Daraus entwickelte sich eine Tradition, die bis 1742, als Bayern längst wieder frei war, wiederholt wurde.

Bei den angegebenen Koordinaten findest Du in der Nähe ein kleines gelbes Schild in Augenhöhe an der Wand.
Dort ist eine 4-stellige Zahl vermerkt. Sie soll ABCD sein.

Um den Cache zu finden gehe (A+B)*10+14 Meter in Richtung (CD*2+52) Grad.

Verschlüsselter Hinweis  

Rund in eckig

A|B|C|D|E|F|G|H|I|J|K|L|M
N|O|P|Q|R|S|T|U|V|W|X|Y|Z

Hilfreiches

Cache-Empfehlungen von Benutzern, die diesen Geocache empfohlen haben: alle
Suche Caches im Umkreis: alle - suchbare - gleiche Cacheart
Download als Datei: GPX - LOC - KML - OV2 - OVL - TXT - QR-Code
Mit dem Herunterladen dieser Datei akzeptierst du unsere Nutzungsbedingungen und Datenlizenz.

Logeinträge für Jakob-Gelb-Platz    gefunden 27x nicht gefunden 2x Hinweis 0x

gefunden 02. Februar 2020, 18:43 TeamMB hat den Geocache gefunden

Interessante Geschichte, kannte ich noch gar nicht. Den Cache habe ich überraschend schnell gefunden - ein Griff und er war mein. Nett gmacht! Danke fürs Schachterl!  :)

gefunden Empfohlen 02. November 2019, 21:02 Tinkus hat den Geocache gefunden

Nach der Peilung und dem ersten Teil der Suche zusammen mit prtecze, dem wir am Final begegnet sind, sind wir zu den Säulen der Erde (siehe GC) aufgebrochen, da eine genauere Suche aufgrund zu vieler Muggels nicht möglich war. Auch bei der Fortsetzung der Suche hat es länger gedauert, da wir das Versteck zwar korrekt vermutet hatten, aber nicht so einfach ran kamen. Ein letzter Versuch war dann doch noch erfolgreich.

Die Geschichte ist übrigens recht interessant. Da muss ich mal noch genauer recherchieren und nachlesen.

TFTC! #267 @17:30
(unterwegs mit plusC. und przecze + S.)

gefunden 02. November 2019, 17:32 przecze hat den Geocache gefunden

War ziemlich schwer zu finden, aber mit Hilfe zwei angetroffen Kaschers haben wir es geschafft.

gefunden 17. März 2018, 18:00 Geohans hat den Geocache gefunden

Spätnachmittags das LuftSchnappen mit dem CacheSchnappen verbunden.
Trotz meiner geringen Körpergröße war klar, welches der beiden gelben Schilder gemeint ist. Die Peilung hab ich zunächst grob abgeschätzt - nach dem Motto: wird schon passen. Es stimmte aber nicht; also musste ich genauer schauen.
Da mir die Versteckart schon begegnet ist, war mir rasch klar wo das Runde im Eckigen ist.
DfdC. Der Dose geht's gut, und am Streifen ist auch noch viel PLatz.

Geloggt mit meinem GC-Alias Hannes33 - Nachtrag vom 18.8.19 zur Kartenbereinigung.

gefunden 19. Januar 2018, 08:54 JojoBln hat den Geocache gefunden

Auf dem Spaziergang durch München konnte dieses Döschen fix gefunden werden.
Danke für das Herführen und Zeigen sowie für das Legen und Pflegen sagt JojoBln!