Buscar Waypoint: 
 
Geocache Tradicional
Infiltrator

por Darkdanger     Alemania > Hessen > Gießen, Landkreis

N 50° 35.361' E 008° 37.363' (WGS84)

 Convertir coordenadas
 Tamaño: micro
Estado: disponible
 Tiempo requerido: 0:30 h   Distancia del camino: 0.5 km
 Ocultos en: 19. enero 2013
 Publicado en: 18. febrero 2013
 Última actualización: 25. agosto 2013
 Listado: https://opencaching.de/OCF2F4

29 encuentran
0 no encontrado
0 Notas
2 Maintenance logs
6 Observado
0 Ignorado
494 Visitas
0 Los de imagenes
Historia Geokrety
5 Recomendaciones

Large map

   

Peligroso
Ruta
Tiempo
Estacionales

Descripción    Deutsch (Alemán)

Wenn Ihr es Euch einfach machen wollt, dann bringt einen 50er Maulschlüssel oder ein kräftiges Stromaggregat mit einer guten Flex, oder eine hydraulische Riesenblechschere mit, denn dann könnt Ihr die Schatztruhe rauben und entspannt zu Hause zerstören. . .

Natürlich benötigt Ihr nur folgende Werkzeuge: Etwas funktionierende Masse zwischen den Ohren und Eure Hände. . .

Der Infiltrator wird benötigt, um das Schloss zu öffnen. Um ihn zu aktivieren, muss der intragalaktische Carbon- Plasma-Sperrhaken zwischen den Raritanium-Sperrspitzen entriegelt werden. Um das zu schaffen, muss der symbionisierte Ferritium-Plumbanum-Silicatium Sperrkopf, vorsichtig entgegen der terrestrischen Gravitatorrichtung bewegt werden. Aber Achtung! Ab jetzt wird der hochintensive Muggelkillerstrahl aktiviert.
Nachdem Ihr Euch behutsam durch das extragalaktische Universum gekämpft habt, und Euren spezifizierten Indentifikationscode im analogen Speichomat hinterlegt habt, müsst Ihr die Raritanium-Sperrspitzen wieder exakt so positionieren dass sie in die deslbe Richtung zeigen, damit der Muggelkillerstrahl wieder deaktiviert werden kann. Erst dann ist Eure Mission erfolgreich abgeschlossen. Sonst droht den armen Muggels, starke multigalaktische Strahlung, die grosse psychogalaktische Schäden verursacht. Das wollt Ihr doch nicht verantworten, oder?

Solltet Ihr es nicht schaffen, den Infiltrator wieder in seine Ausgangsposition zu bringen, damit der intragalaktische Carbon-Plasma-Sperrhaken das System verrriegeln und die Strahlung entaktivieren kann, so sendet bitte umgehend eine Meldung, damit der Reparaturbot Dienst ausschwärmen kann. Das ist sehr wichtig! Danke.

Auch wenn es vielleicht schwer fallen mag, aber geht bitte trotzdem behutsam vor-es ist alles sehr leichtgängig. Es ist kaum Kraft, aber eventuell etwas Geduld vonnöten. Und passt auf, dass Ihr Euch nicht an den Kanten der universalumgalaktischen Laufbahn verletzt.

Da der Weg mitten durch die Galaxie führt, kann man hier keinen Teppich ausrollen, deshalb eine weitere Bitte: Kommt mit Euren Schwerkraftstiefeln damit Ihr nicht in eine andere Umlaufbahn befördert werdet. Denkt bitte auch daran, dass es dort Wetter gibt, d.h. ein gewöhnlicher Mondfasergalaktus2000-Schutzanzug ist hier schon angebracht. Wenn Ihr nur einen 1500er habt, geht das auch.

Viel Glück bei Eurer Mission und nie vergessen:

„Wo rohe Kräfte sinnlos walten, da kann sich kein Gebild gestalten“

Habt Spass!

Ayuda adicional   Descripción

Orgbaxybgm

A|B|C|D|E|F|G|H|I|J|K|L|M
N|O|P|Q|R|S|T|U|V|W|X|Y|Z

Utilidades

Mostrar recomendaciones de los usuarios que recomiendan este geocaché: all
Buscar geocaches en las inmediaciones: todo - búsqueda - mismo tipo
Descargar como archivo: GPX - LOC - KML - OV2 - OVL - TXT - QR-Code
Al descargar este archivo, aceptas nuestros terminos de uso y Licencia de Datos.

Log de entrada por Infiltrator    encuentran 29x no encontrado 0x Nota 0x Maintenance 2x

encuentran The geocache is in good or acceptable condition. The geocache description is ok. Recomendación 17. octubre 2021, 13:10 Riedxela ha encontrado el geocache

Nachdem der DIN - Dingens Schiebecache absolviert war, ging es hierher zum Dreh-schieb-zieh-Cache. Schon eine Spur anspruchsvoller! Irgendwann konnte ich den Plasma Sperrhaken entriegeln und mich in das pangalaktische Logbuch mit meinem Hand-Tintenbeschleuniger eintragen. Das verriegeln hat dann nochmal eine etliche Bruchteile eines Terra-Tages benötigt.
Toll gemacht! Hierfür gibt es ein Empfehlungsstern.
Vielen Dank für's auslegen , dem Listing auch bei Opencaching und verstecken sagt Riedxela.

encuentran 01. mayo 2021, 15:25 HaPuWaBä ha encontrado el geocache

Der bedrohlich wirkende Infiltrator hat uns ein Weilchen beschäftigt. Aber nach Aktivierung unserer Borg-Implantate war das Freilegen des Warpkerns reine Formsache. 🤠 Abschließend erfolgte die Wiederherstellung der Schutzschilde.🚀
Tolles Teil. Hat Spaß gemacht!
Danke an Dark danger für die Herausforderung und
DfdC #127

encuentran 19. septiembre 2019 Sobo_Gecko ha encontrado el geocache

encuentran 18. septiembre 2019, 13:26 ollie710 ha encontrado el geocache

Sehr schöner Cache, man sollte aber auf jeden Fall festes Schuhwerk anziehen.

encuentran The geocache needs maintenance. 18. septiembre 2019, 12:15 Ita88 ha encontrado el geocache

Sehr sehr geiler Cache!!! Wirklich einfach nur empfehlenswert

Wartung: Das Drahtseil an der Kapsel ist so gut wie durchtrennt!