Wegpunkt-Suche: 
 
Normaler Geocache
Das Hügelgrab

 Spaziergang zu keltischem Hügelgrab (ca.1km)

von die Helden     Deutschland > Hessen > Bergstraße

N 49° 39.131' E 008° 30.396' (WGS84)

 andere Koordinatensysteme
 Größe: kein Behälter
Status: kann gesucht werden
 Zeitaufwand: 1:00 h   Strecke: 1.0 km
 Versteckt am: 28. April 2013
 Veröffentlicht am: 28. April 2013
 Letzte Änderung: 26. Februar 2016
 Listing: https://opencaching.de/OCF6F7
Auch gelistet auf: geocaching.com 

212 gefunden
0 nicht gefunden
1 Hinweis
2 Wartungslogs
5 Beobachter
0 Ignorierer
854 Aufrufe
2 Logbilder
Geokrety-Verlauf
17 Empfehlungen

große Karte

   

Gefahren
Infrastruktur
Zeitlich
Personen

Beschreibung   

Beschreibung : Diese kleine Cachesuche führt Euch zu einem keltischen Hügelgrab, Teil einer keltischen Begräbnisstätte im Wald bei Bürstadt/Riedrode. Es handelt sich hier um ca. 15 Körper- bzw. Urnengräber aus der Periode 1200 bis 800 vor Christi.

Parken: N49°38.879.... E008°29.946 bei einem Reitplatz. Dann ca.1 km bis zum Finale....Bitte zuerst den Weg der Bahnlinie entlang benutzen....nicht auf dem Reiterweg laufen !

Finale : N49° 39.131....E008° 30.396

Wo ist das Logbuch? : Auf dem Grabhügel findet man eine kleine Info Tafel. Einfach mal behutsam an der schwarzen Kugel ziehen.... ! Wir wünschen viel Spass und Erfolg !


"Pilotprojekt Geocaching": Die Caches in diesem Waldgebiet sind Teil eines Pilotprojektes . Unter Federführung des Forstamtes Lampertheim wird hier versucht, einen guten Kompromiss der Interessen von Forstbehörde / Jägerschaft / Naturschutz und Geocachern zu finden. Wir bitten alle Besucher, durch rücksichtsvolles Verhalten zum Gelingen dieses Projektes beizutragen. Vielen Dank !

Zusätzliche Wegpunkte   andere Koordinatensysteme

Parkplatz
N 49° 38.879'
E 008° 29.946'
Parkmöglichkeit am Waldrand
Info Die zusätzlichen Wegpunkte werden bei Auswahl des Caches auf der Karte angezeigt, sind in heruntergeladenen GPX-Dateien enthalten und werden an das GPS-Gerät gesendet.

Hilfreiches

Dieser Geocache liegt vermutlich in den folgenden Schutzgebieten (Info): Landschaftsschutzgebiet Forehahi (Info), Naturpark Bergstraße/Odenwald HE (Info), Vogelschutzgebiet Wälder der südlichen hessischen Oberrheinebene (Info)

Cache-Empfehlungen von Benutzern, die diesen Geocache empfohlen haben: alle
Suche Caches im Umkreis: alle - suchbare - gleiche Cacheart
Download als Datei: GPX - LOC - KML - OV2 - OVL - TXT - QR-Code
Mit dem Herunterladen dieser Datei akzeptierst du unsere Nutzungsbedingungen und Datenlizenz.

Logeinträge für Das Hügelgrab    gefunden 212x nicht gefunden 0x Hinweis 1x Wartung 2x

gefunden 05. Juli 2020, 19:55 banana-3 hat den Geocache gefunden

Diesen Cache fand ich einfach nur cool.

gefunden 04. Juli 2020, 11:49 GCAnneSven hat den Geocache gefunden

#62

Für das verlängerter Wochenende stand wieder einmal Hessen auf dem Programm. Tag 1 und 2 sind wie im Flug vergangen und nun steht Tag 3 an. Wir haben viel vor, ein Teil widmet sich den Helden Caches, den 2 von uns bereits haben. Am Nachmittag trafen wir uns dann und absolvierten Caches die noch keiner von uns hatte.

Während unserer Runde kamen wir auch hier vorbei. Nette Idee mit dem Versteck.

Danke für den Cache und Liebe Grüße aus Wolfenbüttel...

gefunden 21. Juni 2020, 01:04 LucyPond hat den Geocache gefunden

Von diesem Wald hatten mir Silkelle und Zitterer schon vor vielen Jahren vorgeschwärmt.
Und sie hatten nicht zu viel nicht verraten.
Das Hügelgrab konnte bei meiner Wanderung in die Nacht gut gefunden werden und die Infotafel war sowohl inhaltlich als auch bastlerisch hervorragend.
...
Am Ende noch eine kleine Entschuldigung für meine manchmal sehr unkreativen Logs. Da ich eindeutig ein Adventurer bin, fehlt mir oft dir Raffinesse zum Schreiben. Damit will ich in keinster Weise die Arbeit des Owners herabsetzen. TFTC

gefunden Der Cache ist in gutem oder akzeptablem Zustand. 13. Juni 2020 kruemelhuepfer hat den Geocache gefunden

Bei meiner heutigen Radrunde habe ich einen Abstecher zum Hügelgrab gemacht. Die Idee mit dem Logbuch gefällt mir gut.
Danke für's Hegen und Pflegen.

gefunden 12. Juni 2020 sunshinedine hat den Geocache gefunden

Da meine Chefin der ganzen  Abteilung Brückentag-Frei verordnet hat (leider kein geschenkter, sondern genommener Urlaub,), wollte der Tag mit Aktionen gefüllt werden.

Diese Gegend habe ich aufgrund der hohen Favo-Punkte schon lange ins Auge gefasst; viele Freunde waren ebenfalls schon hier und da -Highlander-ebenfalls frei bekam, machten wir uns tatsächlich auf die Spuren der Nibelungen und die Spuren daneben.

 

Hier hatte -Highlander- das Logbuch (tolle Idee mit der Historie und super "Resteverwertung" übrigens) schnell freigelegt.

 

DfdC!