Wegpunkt-Suche: 
 
Hüggel

 Runde durch ein ehemaliges Erzabbaugebiet

von chadet     Deutschland > Niedersachsen > Osnabrück, Landkreis

Achtung! Dieser Geocache ist "Archiviert"! Es befindet sich kein Behälter an den angegebenen (oder zu ermittelnden) Koordinaten. Im Interesse des Ortes sollte von einer Suche unbedingt abgesehen werden!

N 52° 13.734' E 007° 57.157' (WGS84)

 andere Koordinatensysteme
 Größe: normal
Status: Archiviert
 Versteckt am: 22. September 2005
 Gelistet seit: 22. September 2005
 Letzte Änderung: 13. Juni 2011
 Listing: http://opencaching.de/OC018E
Auch gelistet auf: geocaching.com  navicache.com

16 gefunden
0 nicht gefunden
2 Bemerkungen
1 Beobachter
0 Ignorierer
90 Aufrufe
2 Logbilder
Geokrety-Verlauf

große Karte

   


Beschreibung Beschreibung    DE

Die Tour geht bei ungesperrten Wegen über ca. 4 km durch ein ehemaliges Erz-Abbaugebiet. Bis auf die letzten Meter werden die Wege nicht verlassen. Bei guter Sicht lohnt sich ein Fernglas. Für die Hilfestellung ist ein Kompass nötig. Der Cache ist nicht immer zugänglich. Bitte beachten Sie den folgenden Text gesehen auf einem Schild vor Ort, das leider erst nach den Vorbereitungen zu diesem Cache angebracht worden ist: Wegen Schießbetrieb... in der Zeit von 15:00 – 18:00 Uhr, Sa. von 9:00 – 12:00 Uhr gesperrt. Vielleicht werden wir den Cache deswegen noch um etwa 50 bis 100 m verlegen... später.

Alle Angaben sind an den angegebenen Positionen in Erfahrung zu bringen. Einen Parkplatz finden Sie bei N 52° 13,734’ E 7° 57,157’.

1. N 52° 13,728’ E 7° 57,179. Um wie viel ist das Gestein bei der Horstbildung im Hüggel angehoben worden? a = Anhebung in m.

2. N 52° 13,841’ E 7° 57,491’. Wie viel Eisenerz wurde insgesamt am Hüggel abgebaut? b = Menge in Mio. t.

3. N 52° 13,818’ E 7° 57,628’. Bei guter Sicht ist von hier aus der Piesberg zu sehen. Wie hoch ist der Piesberg? c = Höhe über NN in m.

4. N 52° 13,723’ E 7° 57,842’. Wie viel Wasser und wie viel Erz wurden zur Erzeugung einer Tonne Roheisen benötigt. d = Wassergewicht in t, e = Erzgewicht in t.

Bitte berechnen Sie:
xxx = a / 2 + b + 26
yyy = c – d +1
z = e / 2.

5. Der nächste Zwischenstop ist N 52° 13,xxx’ E 7° 58,yyy’. Hier stehen Wegweiser. Wählen Sie als neues Ziel einen Punkt in z km Entfernung.

6. Dort angekommen stellen Sie sich so, dass Sie einen guten Blick auf das Schema des Osnabrücker Berglandes haben. Von hier aus finden Sie den Cache in Richtung 233° und 67m Entfernung. Auf dem direkten Weg ist das kaum zu schaffen, also Projektion oder Hilfestellung mit Kompass.

Dieser Cache ist auch bei navicache.com und geocaching.com eingetragen.

Verschlüsselter Hinweis Verschlüsselter Hinweis   Entschlüsseln

Trura Fvr iba qrz Fpuvyq 25o nhf 50 Fpuevggr Evpughat 300° haq 73 Fpuevggr 195°

A|B|C|D|E|F|G|H|I|J|K|L|M
N|O|P|Q|R|S|T|U|V|W|X|Y|Z

Bilder Bilder

Schiessbetrieb1
Schiessbetrieb1
Schiessbetrieb2
Schiessbetrieb2
Schiessbetrieb3
Schiessbetrieb3
Spoiler
Spoiler

Hilfreiches Hilfreiches

Dieser Geocache liegt vermutlich in den folgenden Schutzgebieten (Info): Naturpark Nördlicher Teutoburger Wald-Wiehengebirge NI (Info)

Suche Caches im Umkreis: alle - suchbare - gleiche Cacheart
Wegpunkt an GPS-Gerät senden: Garmin
Download als Datei: GPX - LOC - KML - (in GM) - OV2 - OVL - TXT
Terms of use Mit dem Herunterladen dieser Datei akzeptierst du unsere Nutzungsbedingungen und Datenlizenz.

Logs Logeinträge für Hüggel    gefunden 16x nicht gefunden 0x Hinweis 2x

Hinweis 17. Dezember 2007 Oli hat eine Bemerkung geschrieben

Der Geocache ist offensichtlich nicht mehr vorhanden und wird demnächst archiviert.

Sollte der Geocache noch oder wieder vorhanden sein, bitte den Geocache wieder aktivieren und eine Bemerkung schreiben damit es alle Benutzer die sich für den Geocache interessieren mitbekommen. Diesen Logeintrag bitte danach löschen.

Falls noch Teile des Geocaches versteckt sind, wird der Owner gebeten diese zu entfernen.

gefunden 03. Mai 2007 chadet hat den Geocache gefunden

Wir haben uns heute die Gegend am Final angeschaut. Seit dem Sturm ist dort nichts geschehen. Wenn weiterhin nichts geschieht, werden wir den Cache archivieren.
Munter bleiben!

Hinweis 25. Januar 2007 chadet hat eine Bemerkung geschrieben

Kyrill hat ganze Arbeit geleistet. Ein Windbruch am Final macht das Finden unmöglich. Wir haben den Cache heute geborgen.
Munter bleiben!

Bilder für diesen Logeintrag:
Der Hüggel nach KyrillDer Hüggel nach Kyrill

gefunden 26. November 2006 Landstreicher hat den Geocache gefunden

Schöne Runde in ansprechender Gegend. Lehrreich für die Kinder

In: Buch
Out:Geocoin

Gruß
Landstreicher

gefunden 29. Oktober 2006 Paleoshark hat den Geocache gefunden