Wegpunkt-Suche: 

archiviert

 
Beweglicher Geocache
RUNDUMADUM

 Ein beweglicher Cache, dessen Reise am Nasenweg startet

von Gavriel     Österreich > Ostösterreich > Wien

Achtung! Dieser Geocache ist „archiviert“! Es befindet sich kein Behälter an den angegebenen (oder zu ermittelnden) Koordinaten. Im Interesse des Ortes sollte von einer Suche unbedingt abgesehen werden!

N 48° 16.849' E 016° 22.482' (WGS84)

 andere Koordinatensysteme
 Größe: klein
Status: archiviert
 Versteckt am: 27. August 2005
 Gelistet seit: 24. August 2005
 Letzte Änderung: 18. Juni 2011
 Listing: http://opencaching.de/OC0095

22 gefunden
0 nicht gefunden
14 Bemerkungen
12 Beobachter
0 Ignorierer
222 Aufrufe
33 Logbilder
Geokrety-Verlauf
3 Empfehlungen

große Karte

   

Listing

Beschreibung    Deutsch  ·  English

RUNDUMADUM (auf Hochdeutsch Rundherum) heißt der 120 Kilometer lange Wanderweg, der entlang des Grüngürtels um Wien herumführt. Dieser Wanderweg ist in 24 Etappen gegliedert. Nähere Informationen und die Links zu den einzelnen Etappen findet man im Internet unter www.natuerlich.wien/rundumadum/dergruenguertel.

RUNDUMADUM ist auch der Name dieses kleinen Kästchens, es handelt sich dabei um einen sogenannten "Moving Cache". Seine Aufgabe ist es, entlang des gleichnamigen Wanderwegs Wien zu umrunden. Und bei dieser schwierigen Aufgabe braucht er die tatkräftige Unterstützung der Cacher-Gemeinde. Das soll folgendermaßen funktionieren: 1. Wenn Du diesen Cache hier findest, dann trage Dich bitte in das Logbuch in der Dose ein. Wenn Du möchtest, tausche einen Gegenstand. 2. Notiere Dir das Kennwort, das im Logbuch steht. Du brauchst es, um den Cache loggen zu können. 3. Dann tu etwas, das bei anderen Caches ein schrecklicher Frevel wäre: Nimm den Cache mit und trage ihn ein Stück weiter entlang seiner vorgesehenen Route. 4. Suche dort, wo es Dir passend erscheint, ein geeignetes neues Versteck für den Cache und hinterlege die Box dort. 5. Ermittle die Koordinaten des neuen Verstecks. Nimm Dir bitte Zeit für diese Messung, damit die Koordinaten möglichst genau sind. 6. Mach unbedingt auch ein Spoilerphoto von dem neuen Versteck. 7. Wenn Du wieder zuhause bist, logge den Cache im Internet. Und trage dort die neuen Koordinaten ein. Auch das Spoilerphoto kannst Du dort mit Deinem Log hochladen.

Bedenke, dass der Cache vielleicht sehr lange auf den nächsten Besucher warten muss. Verstecke ihn also bitte nur in einigermassen haltbaren, wetterfesten Verstecken (nur unter ein paar Blättern verbergen reicht sicher nicht aus). Der Cachebehälter wurde bewusst relativ klein gewählt. Auf diesem Wanderweg gibt es mehrere bestehende Caches, von denen einige gross genug wären, um den Moving Cache vorübergehend aufzunehmen (in etwa wie bei einem Travelbug). Sollte man gar kein geeignetes Versteck finden, kann man diese Lösung in Betracht ziehen. In diesem Fall bitte keinesfalls die Finalkoordinaten dieser Caches ins Log geben, sondern die Anfangskoordinaten, den Namen (nach Möglichkeit auch einen direkten Link zum Cache).

Möge das Experiment gelingen!

P.S.: Der Cache ist eine kleine Plastikbox (ca. 5 x 5 cm) mit einem blauen Deckel)

Bisherige Stationen (Vielen Dank an alle Beweger)

27. August 2005: N 48° 16.569' E 016° 21.242 (Start)
30. August 2005: N 48°16.766' E 016° 20.619 (bewegt durch M.W.)
15.Oktober 2005: N 48° 16.885, E 16° 20,127 (bewegt durch ThePlank)
24. Oktober 2005: N 48° 16.586, E 016° 19.034 (bewegt durch bagsj)
28.Dezember 2005: N 48° 16.316, E 16° 18.279 (bewegt durch rizzi)
29.Dezember 2005: N 48° 15.754, E 16° 17.584 (bewegt durch rizzi)
16.April 2006: N 48° 15.301', E 16 ° 15.916' (bewegt durch neho)
5.Juni 2006: N 48 14.247 ', E 016 16.293' (bewegt durch trentox)
23.September 2006: N 48° 11.830' E 016° 15.580' (bewegt durch CityRunner)
30.Dezember 2006: N 48° 11.912' E 016° 15.199' (bewegt durch BABO999)
14.Februar 2007: N 48° 10.792', E 016° 13.566' (bewegt durch Dunja)
3.April 2007: N 48° 9.011', E 016° 13.931' (bewegt durch kpraga)
9.Februar 2008: N 48° 8.433', E 016° 14.633' (bewegt durch jongletti)
16.März 2008: N 48°08.104 und E 016°17.262 (bewegt durch sterau)
10.Mai 2008: N48 9.150 E16 20.273 (bewegt durch lemongras)
16.Mai 2008: N48 9.321 E16 19.836 (bewegt durch drzlep)
19. Mai 2008: N48 08.118 und E016 24.601 (bewegt durch M.W.)
28. Mai 2008: N48 08.906 und E016 28.797 (bewegt durch jongletti)
8. Juni 2008: N 48 10.835 und E 016 28.739 (bewegt durch drzlep)
26. August 2008: N48°15.350 und E016°30.202 (bewegt durch maulwurftaxi)
2. September 2008: N48°18.300 und E016°26.388 (bewegt durch mordillopunks)
2. November 2008: N48°19.008 und E016°24.167 (bewegt durch Martin)
15. April 2009: N48°18.897 und E016°22.793 (bewegt durch M.W.)
11.Juni 2009: N 48° 16.849' E 16° 22.482' (bewegt durch Waluliso)

Prognosen über das Erreichen des Ziels:
7.September 2015 (Prognose von neho) mit der 7. Dose (Schätzung von mir)
mittlerweile siehts aus als ginge sich 2009 mit der 1. Dose aus

Bilder

grün ist der ungefähre Verlauf vom Rundumadum-Weg
grün ist der ungefähre Verlauf vom Rundumadum-Weg

Hilfreiches

Cache-Empfehlungen von Benutzern, die diesen Geocache empfohlen haben: alle
Suche Caches im Umkreis: alle - suchbare - gleiche Cacheart
Wegpunkt an GPS-Gerät senden: Garmin
Download als Datei: GPX - LOC - KML - OV2 - OVL - TXT
Mit dem Herunterladen dieser Datei akzeptierst du unsere Nutzungsbedingungen und Datenlizenz.

Logeinträge für RUNDUMADUM    gefunden 22x nicht gefunden 0x Hinweis 14x

Hinweis 29. Dezember 2010 Gavriel hat eine Bemerkung geschrieben

Da sich niemand mehr dafür interessiert, wollte ich heute die Dose einsammeln.

Leider ermöglichte das Spoilerbild keine Identifkation des richtigen Busches. Ohne Schutzbrille konnte ich auch nicht richtig suchen, da eine Ännäherung an die Herzen der Büsche unmöglich ist.

Vielleicht ist die Dose eh schon weg gwesen.

  Neue Koordinaten:  N 48° 16.849' E 016° 22.482', verlegt um 3.8 km

gefunden 11. Juni 2009 Waluliso hat den Geocache gefunden

Weil gleich ums Eck und ein bisschen hinauf haben wir heute den Schatz geborgen.

Er ist sicher im Tal gelandet.

Wir haben ihn nah am fließenden Wasser im Buschwerk bei N 48° 16.849' E 16° 22.482' eingenistet.

OUT: Wandernadel   IN: Jeton LED Taschenlampe

TFTC

Waluliso and Gefährten

Bilder für diesen Logeintrag:
OC00095OC00095 (Spoiler)

  Neue Koordinaten:  N 48° 18.897' E 016° 22.793', verlegt um 1.7 km

gefunden 15. April 2009 M.W. hat den Geocache gefunden

Der kleine Reisechache wurde heute aus dem Winterschlaf geholt und ist auf den letzten Berg seines Orbits geradelt, wo er bei N 48°18.897 und E 016°22.793 unter Steinen und Laub zwischen einigen jungen Bäumen mit Ausblick zum Ziel Quartier bezogen hat, 

Dose und Inhalt sind in bestem Zustand.

Out ein Armband

In eine Reisemadonna und ein Sowjetstern

2009 müsste sich ausgehen Smile

M&W

 

 

Bilder für diesen Logeintrag:
SpoilerSpoiler (Spoiler)

  Neue Koordinaten:  N 48° 19.008' E 016° 24.167', verlegt um 3.0 km

gefunden 02. November 2008 Martin hat den Geocache gefunden

Eine nette Idee: ein Cache, der mir entgegenkommt, wenn man lange genug wartet ;-).
Wieder ein Stück weitergebracht, jetzt fast ein drive-in.
Neues Plätzchen: N 48° 19.008 E 16° 24.167
TFTC -Martin-

  Neue Koordinaten:  N 48° 18.300' E 016° 26.388', verlegt um 7.2 km

gefunden 02. September 2008 mordillopunks hat den Geocache gefunden

Nun habe auch ich die Dose ein Stück RUNDUMADUM mitgenommen, und natürlich auch sicher wieder versteckt.

N 48° 18.300  E 016° 26.388

TFTC