Wegpunkt-Suche: 

archiviert

 
Normaler Geocache
Weberstedter Trift

von bara68     Deutschland > Thüringen > Unstrut-Hainich-Kreis

Achtung! Dieser Geocache ist „archiviert“! Es befindet sich kein Behälter an den angegebenen (oder zu ermittelnden) Koordinaten. Im Interesse des Ortes sollte von einer Suche unbedingt abgesehen werden!

N 51° 05.508' E 010° 28.788' (WGS84)

 andere Koordinatensysteme
 Größe: klein
Status: archiviert
 Versteckt am: 08. Juli 2005
 Gelistet seit: 25. August 2005
 Letzte Änderung: 21. Januar 2013
 Listing: http://opencaching.de/OC0097
Auch gelistet auf: geocaching.com 

12 gefunden
0 nicht gefunden
1 Hinweis
2 Beobachter
0 Ignorierer
91 Aufrufe
3 Logbilder
Geokrety-Verlauf

große Karte

   


Beschreibung   

Parken kannst Du am Wanderparkplatz Weberstedt (N51° 06.141 E 010° 30.519). Von hier aus kannst Du zu Fuss direkt bis zum Cache gehen.

Es war einmal im Herzen eines großen Landes ein vergessener Wald, der schlief wie Dornröschen hinter einer dichten Hecke und Soldaten mit Lanzen und Schwertern bewachten ihn. Niemand wagte diesen Wald zu betreten, einsam und verlassen lag er da, nur manchmal sah man schöne Vögel über ihm kreisen oder man erblickte von ferne sein leuchtend buntes Herbstkleid.

Doch eines Tages war die Zeit des Schlafes vorbei, die Dornenhecke öffnete sich, die Soldaten zogen von dannen. Die Menschen betraten wieder den Wald und staunten voller Entzücken, denn vor ihnen tat sich eine schier unglaubliche Pracht auf: Laubwalddickicht und erhabene Hallen aus schlanken Buchenstämmen, ehrwürdige Baumgreise neben lichtgrünen Baumkindern, unendliche Blütenteppiche, glitzernde Käfer und Insekten, längst vergessene Tiere, jubelnde Vogelchöre!

Der Wald war wiedererwacht in all seiner Schönheit und Fülle, so wie die Menschen es nur aus den Märchen und Sagen der Alten kannten. Und leise raunte es von Ohr zu Ohr: eine gute Fee, die Göttin Holla selbst, habe den Wald genährt und beschützt all die Jahre, habe ihn mit ihren Zwergen und Elfen umsorgt und gehegt in der dunklen Zeit. Sie selbst gar habe Wohnstatt genommen im heiligen Hain, auf einem grünsamtenen Thron im tiefsten Dickicht des Waldes! Und ihre dienstbaren Waldgeister hätten all die Baum- und Wurzelhöhlen der mächtigen Eschen, Buchen und Ulmen bezogen, ihre Elfenkinder würden in den lieblichen Blumen spielen und sie selbst ginge oft unerkannt in grünen, blumigen, bunten Gewändern durch den Wald, an manchem Zweig ein zartes Feenhaar zurücklassend...

So flüstern sich die Menschen zu und sie nehmen den Wald wieder volle Freude in Besitz, wohl wissend, welchen Schatz sie nun zu hüten haben und welch lang vergessenes Geheimnis in der Tiefe und Stille seiner Mitte ruht ein Geheimnis, von dem die Märchen des Waldes schon künden seit undenklichen Zeiten...

Quelle: Nationalpark Hainich

Bilder

Spoiler
Spoiler

Hilfreiches

Dieser Geocache liegt vermutlich in einem Naturschutzgebiet. Bitte verhalte dich entsprechend umsichtig! (Info)
Nationalpark Hainich (Info)

Dieser Geocache liegt vermutlich in den folgenden Schutzgebieten (Info): FFH-Gebiet Hainich (Info), Vogelschutzgebiet Hainich (Info)

Suche Caches im Umkreis: alle - suchbare - gleiche Cacheart
Wegpunkt an GPS-Gerät senden: Garmin
Download als Datei: GPX - LOC - KML - OV2 - OVL - TXT
Mit dem Herunterladen dieser Datei akzeptierst du unsere Nutzungsbedingungen und Datenlizenz.

Logeinträge für Weberstedter Trift    gefunden 12x nicht gefunden 0x Hinweis 1x

Hinweis 21. Januar 2013 bara68 hat eine Bemerkung geschrieben

Seit der Vergrößerung der Kernzone des Nationalparks Hainich liegt dieser Cache seit dem Jahr 2009 nunmehr genau in dieser Kernzone und wurde daher nach einem Hinweis des zuständigen Revierleiters entfernt. Bara68

gefunden 25. November 2012 SMKW2012 hat den Geocache gefunden

Nach dem Feenstieg haben wir noch diesen Cache gesucht. Das Gelände um das Versteck ist schon anspruchsvoll, aber wir haben Ihn schlußendlich dann auch gefunden. Tolle Idee!

gefunden 25. April 2011 devil-tux hat den Geocache gefunden

gefunden 13. März 2011 wattfras hat den Geocache gefunden

Ganz schön anstrengend, aber schön! Gutes Versteck und nach dem Lesen des Hinweises auch gut gefunden! TFTC!

Bilder für diesen Logeintrag:
Steppe oder so...Steppe oder so...

gefunden 28. Mai 2010 Hoffi1986 hat den Geocache gefunden

Heute mit David+Chrissi nochmals in den Hainich bei Weberstedt aufgebrochen und dabei dieses "Schandfleckchen" von der Karte geputzt. Ein beschwerlicher Weg zum Cache war unser und als wir dann am Final ankamen entdeckten wir 2 Dosen, eine kaputte und eine ordentliche Dose.
Der Geist des Truppenübungsplatzes ist noch immer allgegenwärtig und hat noch immer Spuren in der Landschaft hinterlassen.
TFTC