Wegpunkt-Suche: 
 
Normaler Geocache
Urwaldsteig - Hagenstein

 Ein Cache vom Edersee-Team (DL3BZZ)

von Edersee-Team     Deutschland > Hessen > Waldeck-Frankenberg

N 51° 09.793' E 008° 54.525' (WGS84)

 andere Koordinatensysteme
 Größe: normal
Status: kann gesucht werden
 Zeitaufwand: 1:00 h   Strecke: 3.0 km
 Versteckt am: 22. Mai 2005
 Gelistet seit: 31. August 2005
 Letzte Änderung: 06. September 2015
 Listing: http://opencaching.de/OC00CE
Auch gelistet auf: geocaching.com 

23 gefunden
0 nicht gefunden
1 Hinweis
1 Wartungslog
1 Beobachter
0 Ignorierer
141 Aufrufe
8 Logbilder
Geokrety-Verlauf
2 Empfehlungen

große Karte

   


Beschreibung    Deutsch  ·  English

Herzlich Willkommen zur Cache-Serie des Urwaldsteigs am schönen Edersee!!!
Ein Muss für jeden Urlauber und natürlich auch für nicht Urlauber!!!

Diese Serie wurde mit Hilfe von birdofprey, cmehlhorn, dl3bzz, fianna und haegar erstellt!!!
Als Caches sind fast nur Microcaches wegen der geringeren Umweltbelastung gelegt worden.
In einigen Caches befindet sich ein Hinweis auf den Bonuscache!


Logo.jpg


Natur und Landschaft
Rund um den Edersee bieten sich tiefe Einblicke in die Erd- und Landschaftsgeschichte sowie herrliche Ausblicke auf die einmalige Wald- und Seelandschaft. Sie wandern durch letzte Urwälder, die zu den außergewöhnlichsten Wäldern Deutschlands und Westeuropas zählen. Alte Buchen und Eichen mit knorrigen, skurrilen Wuchsformen erinnern an Kobolde und seltsame Fabelwesen und beflügeln die Phantasie. Über den Tonschiefern und Grauwacken der Edersee-Steilhänge wechseln reine Buchenwälder mit Eichen-Buchenwäldern, Eichen-Buschwäldern, Block- und Schluchtwäldern. Ein Kontrastprogramm bieten die ausgedehnten, typischen Altbuchenwälder im Nationalpark Kellerwald-Edersee: 6000 Hektar sind unter Schutz gestellt. Erklärtes Ziel ist der Schutz der natürlichen Entwicklungsprozesse in den Buchenwäldern ? der Wildnis von morgen.


Markierung

Hauptroute
Nebenweg, Zuweg


Streckenlänge

Die Hauptroute des Urwaldsteigs ist insgesamt 68 Kilometer lang. Anhand der Kilometrierung auf der Karte können Sie Ihre Etappen planen.

Strecken-Höhenprofile
Entlang der Hauptroute bewegen Sie sich meist auf einer Höhe zwischen 250 und 400 Meter. Die Steigungen sind entsprechend kurz, abschnittsweise aber extrem. Die Höhenprofile der Etappen und der Rundwege sind bei den Beschreibungen aufgenommen.

Ausrüstung

Auf dem Urwaldsteig wandern Sie abschnittsweise auf schmalen, felsigen, teils steilen Pfaden und müssen hier und da umgestürzte Bäume übersteigen. Trittsicherheit, festes Schuhwerk und eine gute Kondition sind erforderlich. Der Urwaldsteig ist überwiegend nicht mit dem Rad oder dem Mountainbike befahrbar. Die Benutzung des Urwaldsteigs erfolgt auf eigene Gefahr!

Verhaltenshinweis
Der Urwaldsteig Edersee führt Sie durch unser wertvollstes Naturerbe. In den Naturschutzgebieten und im Nationalpark, ein internationales Großschutzgebiet, gelten strenge Schutzvorschriften. Die Natur entlang des Urwaldsteigs benötigt aufgrund ihrer Seltenheit und Empfindlichkeit eine besondere Rücksichtnahme!

Warnhinweis
Der Urwaldsteig Edersee führt durch urige Wälder, die überwiegend nicht mehr forstwirtschaftlich genutzt werden. Alte Bäume können umkippen, Äste auf den Weg fallen.
Die Benutzung des Urwaldsteigs erfolgt auf eigene Gefahr. Bei starkem Wind, kräftigem Regen und bei Schneefall sollten Sie den Urwaldsteig nicht begehen.

Weitere Hinweise...
findet Ihr auf http://www.urwaldsteig-edersee.de
Sehr empfehlenswert:
Wander- und Radwanderkarte Edersee ISBN 937929-053, 4,25 Euro
 

Jetzt zur Beschreibung dieses Caches...

icon_gogeocaching.gif

Man nennt ihn auch die "Loreley des Edertals", den Steilfelsen, der zwischen Schmittlotheim und Kirchlotheim etwa hundertdreißig Meter über der Eder steht. Wegen seines herrlichen Talblickes ist er ein beliebtes Ausflugsziel bei Einheimischen und Gästen. Etwa 125 Meter hoch steigen zwischen Schmittlotheim und Kirchlotheim steile Felswände aus dem Edertal zu dem beliebten Ausflugsziel Hagenstein hinauf. Auf sanft ansteigenden Waldwegen erreicht der Wanderer von Schmittlotheim oder Kirchlotheim aus die ,,Loreley des Edertales" in einer halben Stunde. Der parkartige Platz war früher von einer Fichtenhecke zum Steilhang hin eingerahmt und abgesichert. Ruhebänke laden zum Rasten ein. Der Wanderer wird zunächst den herrlichen Talblick genießen. Tief unter ihm braust der Autoverkehr auf der Bundesstraße 252 vorbei, auf der Bahnstrecke Marburg - Warburg rollten früher die Dampflokzüge. Auf der Eder paddeln Kanuten dem Edersee zu, der bei der eisernen Messbrücke unter dem Hagenstein beginnt. Im Westen glänzen im Gegenlicht die Dächer von Schmittlotheim und ganz fern am Horizont erspäht man den Turm der Liebfrauenkirche von Frankenberg. Ederabwärts liegt Kirchlotheim in der vollen Sonne, grüßt der Hof "Goldacker" herüber und hört man den Trubel des Campingplatzes Herzhausen.
Weiteres siehe: http://www.hessennet.de/voehl/Gemeindeportrait/Sehensw%FCrdigkeiten/frame-Hagenstein.htm.

Den Cache findet ihr unter der Aussichtsplattform.

Der Cache ist auch bei Opencaching.de gelistet.

One also calls him the "Loreley of the Eder valley", the steep rock which stands between Schmittlotheim and church plumb line home about one hundred and thirty meters over the Eder. Because of his marvelous valley look he is a popular destination of the outing with natives and guests. Steep rock faces about 125 meters highly get off the Eder valley between Schmittlotheim and church plumb line home to the popular destination of the outing up grove stone. The hiker from Schmittlotheim or church plumb line home reaches the ,, Loreley of the Eder valley " in half an hour on woodland paths rising gently. In the past, the park-like place was framed and protected by a sprucewood hedge to to the steep slope. Benches invite to resting. At first the hiker will enjoy the marvelous valley look. The motor traffic rinses depression under him off past on the federal road 252 on the railway route Marburg -- Warburg rolled the steam engine trains earlier. On the Eder canoeists paddle to, the Eder lake which starts at the iron measuring bridge under the grove stone. The roofs of Schmittlotheim shine in the counter-light in the west and one quite far espies the tower of St. Mary's Church of Frankenberg at the horizon. Ederabwärts church plumb line home is located in the full sun, the court "gold field" greets over here and one hears the hurly-burly of the camping site Herzhausen.
Rest see: http://www.hessennet.de/voehl/Gemeindeportrait/Sehensw % FCrdigkeiten/frame Hagenstein.htm .

Bilder

Blick Richtung NW
Blick Richtung NW
Blick Richtung SW
Blick Richtung SW
Hagenstein
Hagenstein

Hilfreiches

Dieser Geocache liegt vermutlich in einem Naturschutzgebiet. Bitte verhalte dich entsprechend umsichtig! (Info)
Naturschutzgebiet Hagenstein (Info), Nationalpark Kellerwald-Edersee (Info)

Dieser Geocache liegt vermutlich in den folgenden Schutzgebieten (Info): FFH-Gebiet Kellerwald (Info), Landschaftsschutzgebiet Waldschutzgebiet Gatter Edersee (Info), Naturpark Kellerwald-Edersee (Info)

Cache-Empfehlungen von Benutzern, die diesen Geocache empfohlen haben: alle
Suche Caches im Umkreis: alle - suchbare - gleiche Cacheart
Wegpunkt an GPS-Gerät senden: Garmin
Download als Datei: GPX - LOC - KML - OV2 - OVL - TXT
Mit dem Herunterladen dieser Datei akzeptierst du unsere Nutzungsbedingungen und Datenlizenz.

Logeinträge für Urwaldsteig - Hagenstein    gefunden 23x nicht gefunden 0x Hinweis 1x Wartung 1x

gefunden 30. Mai 2016, 15:04 Füchschen82 hat den Geocache gefunden

Bei tollem Ausblick gut gefunden.

gefunden Der Cache ist in gutem oder akzeptablem Zustand. Empfohlen 30. März 2016 SaFran94 hat den Geocache gefunden

# 5236 / # 5204 GC only / 16:40 Uhr

Wir hatten in einem Prospekt gelesen, dass der Weg vom Parkplatz Himmelsbreite bis zum Aussichtspunkt am Hagenstein für Rollstuhlfahrer geeignet ist. Das wollten wir heute mal ausprobieren. Bei unserem Spaziergang sammelten wir ganz nebenbei noch den ein oder andren Cache am Wegesrand ein. Dabei genossen wir den ein oder anderen Ausblick, die schöne Landschaft und die Sonnenstrahlen, die hin und wieder ihren Weg durch die Wolken fanden.
Diese kleine Box war mit Hilfe des Hints aber ohne Spoilerfoto schnell entdeckt!

T4TC

kann gesucht werden 06. September 2015, 15:45 Edersee-Team hat den Geocache gewartet

Cachekontrolle und dabei den Cache umgelegt.

gefunden 27. August 2015 weissaberkeinen hat den Geocache gefunden

Auf einer kleinen Wanderung an teilweise regnerischem Tag gut gefunden. Vielen Dank fürs Verstecken.

gefunden 25. Juli 2014 DL3BZZ hat den Geocache gefunden

Heute ging es mit ichbinbesser und ubyyn von Hemfurt nach Herzhausen zum 34. Stammtisch entlang des Urwaldsteiges. Es war eine sehr schöne Wanderung von gut 30km in 7 Stunden mit den ein und anderen Cache. Den Cache gefunden, geloggt und weiter ging die Wanderung, nicht ohne das ein und andere Foto von der Lorelei.

NRNR

Bis denne
Lutz, DL3BZZ