Wegpunkt-Suche: 
 
Tagebaurestloch

von bidone     Deutschland > Sachsen-Anhalt > Merseburg-Querfurt

N 51° 23.219' E 012° 05.566' (WGS84)

 andere Koordinatensysteme
 Größe: normal
Status: kann gesucht werden
 Versteckt am: 04. September 2005
 Gelistet seit: 10. September 2005
 Letzte Änderung: 12. November 2005
 Listing: http://opencaching.de/OC011D
Auch gelistet auf: geocaching.com 

24 gefunden
0 nicht gefunden
0 Bemerkungen
7 Beobachter
0 Ignorierer
326 Aufrufe
3 Logbilder
Geokrety-Verlauf

große Karte

   


Beschreibung   

Ein Multicache an einem relativ unbekannten Restlochsee.

Vorteilhafter Weise hast du einen Peilkompass dabei!

Parken kannst Du kostenlos bei: N51°23.243 E012°05.651

Begib dich zum Startpunkt und besteige den Aussichtsturm. Nun peile von der Nord-Ostecke der Plattform die große Boje im See an (relativ nah) und runde auf die volle Zehnerstelle. Nun hast du X!

Der Koordinaten des Final sind bei: N51°23.(55+X) E12.05.(31+X)

Die Koordinaten sind im Wald nicht sonderlich genau. Für den Erstfinder liegt ein kühles Blondes im Cache. Ansonsten fair trade please!

Verschlüsselter Hinweis   Entschlüsseln

hagre gbgrz Ubym

A|B|C|D|E|F|G|H|I|J|K|L|M
N|O|P|Q|R|S|T|U|V|W|X|Y|Z

Hilfreiches

Dieser Geocache liegt vermutlich in den folgenden Schutzgebieten (Info): Landschaftsschutzgebiet Elster-Luppe-Aue (Info)

Suche Caches im Umkreis: alle - suchbare - gleiche Cacheart
Wegpunkt an GPS-Gerät senden: Garmin
Download als Datei: GPX - LOC - KML - OV2 - OVL - TXT
Mit dem Herunterladen dieser Datei akzeptierst du unsere Nutzungsbedingungen und Datenlizenz.

Logeinträge für Tagebaurestloch    gefunden 24x nicht gefunden 0x Hinweis 0x

gefunden 08. April 2016, 13:03 hjoe hat den Geocache gefunden

13:00 im zweiten Versuch. Da wir die Boje nicht sehen konnten, baten wir den Eigner um Hilfe und bekamen sie auch. Danke
Auch auf opencaching.de geloggt.

zuletzt geändert am 08. Oktober 2016

gefunden 24. Januar 2016 bloslo hat den Geocache gefunden

Also: Wir haben in der Nähe keine Boje entdeckt! Vielleicht hat sie sonntags frei. So haben wir improvisiert und ein anderes Objekt angepeilt. Dann stapften wir im Schneematsch in den Wald. Und tatsächlich fanden wir ziemlich schnell das 'Döschen', das allerdings einfach ganz offen auf dem Boden lag. Wir haben es nach dem Log wieder getarnt. DfdC! icon_smile.gif

gefunden 09. August 2014, 15:00 hemu hat den Geocache gefunden

gefunden 15. Juli 2014, 20:00 Line212 hat den Geocache gefunden

Mein erster eigener Fund..tolles versteck und tolle idee...Zwinkernd

gefunden 30. April 2014 GaiusPupus hat den Geocache gefunden

Diese Woche musste ich meinen Dostag, wegen den morgigen Feiertages, um einen Tag vorverlegen. Im Frühling geht es dabei natürlich immer weg von der Stadt in die Natur, da diese Zeit die schönste im ganzen Jahr ist, und ich keine Minute davon verschenken möchte. Das Fahrrad ist dabei mein ständiger Begleiter, meistens trägt es mich, bei erhöhter Terrainwertung ist es aber auch schon mal anders herum. Nach dem Feierabend ging es auf die Suche nach ein paar versteckten Dosen, wobei ich überrascht war, wie wenig Muggel bei diesem schönen Wetter unterwegs waren. Das erleichterte die Dosensuche natürlich erheblich. Wegen des schönen Wetters war die Boje auch schön zu sehen, und die Finalkoords fix ermittelt. Vorort suchte ich dann erst an der falschen Stelle, aber nachdem ich mich erwas umsah, war alles klar.
 
Danke für diesen Cache
Grüße von GaiusPupus
# 20