Wegpunkt-Suche: 

archiviert

 
Rätselcache
Jäger des verborgenen Caches

 Die Startkoordinaten sind nur in der Nähe. Mystery mit GC-Bezug und Verschwörungstheorie.

von tpo der Dinosaurier     Deutschland > Nordrhein-Westfalen > Bonn, Kreisfreie Stadt

Achtung! Dieser Geocache ist „archiviert“! Es befindet sich kein Behälter an den angegebenen (oder zu ermittelnden) Koordinaten. Im Interesse des Ortes sollte von einer Suche unbedingt abgesehen werden!

N 50° 43.000' E 007° 10.000' (WGS84)

 andere Koordinatensysteme
 Größe: normal
Status: archiviert
 Versteckt am: 25. März 2005
 Gelistet seit: 09. Oktober 2005
 Letzte Änderung: 15. Februar 2010
 Listing: http://opencaching.de/OC0238
Auch gelistet auf: geocaching.com 

29 gefunden
3 nicht gefunden
11 Bemerkungen
2 Beobachter
0 Ignorierer
56 Aufrufe
2 Logbilder
Geokrety-Verlauf
5 Empfehlungen

große Karte

   


Beschreibung   

Wie der geneigte Cacher weiss, werden bei GC-Waypoints (geocaching.com) bestimmte Buchstaben nicht verwendet. (Du weisst das nicht? Ein Lexikon kann helfen). Der wahre Grund ist nicht die Vermeidung ominöser 4-Letter-Words als Waypointnamen, sondern es gibt eine geheime Gruppe von Caches, die sogenannten VIP-Caches, die nur VIP-Cachern zur Verfügung stehen. Aus dunklen Quellen ist es mir gelungen, eine solche Cachebeschreibung als Faksimile zu erhalten. Sie steht unter http://portele.de/thomas/gcXXXX.html. XXXX muss durch den enstprechenden VIP-Waypointnamen (kleingeschrieben) ersetzt werden.

* Der Name besteht aus lauter Zeichen, die nur in VIP-Cache-WPs vorkommen.
* Er bildet ein englisches Wort.
* Der erste und der letzte Buchstabe sind Konsonanten.
* Der zweite und der dritte Buchstabe sind Vokale.
* Alle Buchstaben unterscheiden sich.

Diese Caches sind (ganz offensichtlich) nicht besser als unsere Otto-Normalverbraucher-Caches. Aber macht Euch selbst ein Bild. Satire? Schau hier!

Bei Opencaching zeigen sich gottseidank keine Anzeichen von Elitenbildung und Geheimbündelei!

Bitte keine Hinweise in den Online-Logs. Beschwerden, Drohungen und Verbesserungsvorschläge bitte auch per Mail. Jeder Cacher, auch der nach Euch, hat das Recht, sich überraschen zu lassen.

Hilfreiches

Cache-Empfehlungen von Benutzern, die diesen Geocache empfohlen haben: alle
Suche Caches im Umkreis: alle - suchbare - gleiche Cacheart
Wegpunkt an GPS-Gerät senden: Garmin
Download als Datei: GPX - LOC - KML - OV2 - OVL - TXT
Mit dem Herunterladen dieser Datei akzeptierst du unsere Nutzungsbedingungen und Datenlizenz.

Logeinträge für Jäger des verborgenen Caches    gefunden 29x nicht gefunden 3x Hinweis 11x

gefunden Empfohlen 30. August 2009 Wuchtel hat den Geocache gefunden

Dieser Cache ist und bleibt eine Herausforderung ... sowohl für die Motivation der beteiligten Cacher (Dosenhai) als auch für die GPSr, wenn diese gefordert sind, die wenigen sich ständig versteckenden Satelliten in diesem Terrain "einzufangen". An einer Station hatten wir keinen Peil mehr, dafür aber das Glück, beim BROILER GRILLEN am selben Tag noch einen Tipp von Ubique Terrarum zu bekommen.

Am nächsten Morgen kehrten wir wieder zurück in dieses wunderschöne Waldstück (das selbst gebraute Bier von metasokol noch in den Knochen), um weiter den gut verborgenen Cache zu jagen. Was uns am Vortag noch misslang, war heute schnell erledigt. Aber damit war die Runde noch keineswegs gemeistert, nach und nach rückten wir dem Finale näher, immer wieder über den verdammt schlechten Empfang fluchend - oder lag es vielleicht doch nur an unserem unzureichenden Empfänger?

Unterwegs half uns die Intuition am besten weiter und immer dann, wenn wir uns darauf verließen, wurden wir meist schnell fündig. Zwischendurch klingelte das Handy: Dark Owl und Ubique Terrarum / Chef ersuchten um "Schubser", weil ihnen an der besagten Station ebenfalls der Peil ausging  (... wie's weiter ging, steht in deren Logs). Am Final schlug uns zunächst die verdammt gute Tarnung noch ein Schnippchen. Aber auch das war irgendwann geschafft: die Dose war gestellt und lag offen vor uns.

Fazit: Dieser Cache empfiehlt sich von selbst!

Unser besonderer Dank gilt tpo, der es uns mal wieder ermöglicht hat, an einer seiner zurecht viel gerühmten "Führungen" teilzunehmen.

DFDC Wuchtel

Hinweis 03. Juli 2009 ice13-333 hat eine Bemerkung geschrieben

Auch hier bin ich mit Geotuppi heute beim Wandern nach einem anderen Cache recht nah an den Stationen vorbeigelaufen. Bei der 2. Station haben wir ne Weile gesucht mit dem Gedanken, vielleicht brauchen wir die erste nicht, mussten dann aber feststellen, das wir wohl doch Tomaten auf den Augen haben oder man ggf an der ersten Station eine andere Info bekommt, die man hier noch braucht. Somit laufen wir das Ganze dann beim nächsten mal von Anfang an und gucken, ob wir fündig werden. ;)

Hinweis 01. Mai 2009 tpo der Dinosaurier hat eine Bemerkung geschrieben

Einen der angeblich fehlenden Punkte habe ich gefunden und upgedated, den anderen vom Interimsversteck mitgenommen und ersetzt.

Thomas

gefunden 11. April 2009 RoRo hat den Geocache gefunden

Eine superschöne Landschaft, heute bei bestem Wetter mit Flusskrebs06.

Zum Glück war es nicht ganz so anstrengend wie befürchtet und lief eigentlich ganz gut. Leider hatten wir den "Needs-Maintenance" Eintrag unserer Vorcacher nicht wahrgenommen und hatten an der genannten Station die gleichen Probleme und haben über eine Stunde gesucht.

Dann ging es zügig auf die Dämmerung zu und wir wollten abbrechen, wollten dann aber mit den unvollständigen Informationen doch noch einen Versuch wagen. Das hat dann unerwartet gut funktioniert und so konnten wir schon bald die große Dose in den Händen halten und uns unerwartet doch noch ins Logbuch eintragen.

TFTC
Roland

gefunden 25. September 2008 disy hat den Geocache gefunden

Da kam wirklich Indiana-Jones-Feeling auf.
Tolles Terrain und tolle Stationen und Ideen haben uns auf Trab gehalten. In der Mitte haben wir ein benötigtes Utensil nicht gefunden (Tomaten auf den Augen?), aber so was hält uns selbstverständlich nicht auf: wir haben es uns einfach vorgestellt und konnten so nach kurzer Suche weitermachen!
Dannach ist DiSy schon kopfüber zum vermeintlichen Final gekrochen, während Sanna die Station schon in den Händen hielt [:O)]. Aber wir haben uns doch noch bis zum Final durchgekämpft!

Fazit: toller Cache in toller Umgebung den jeder mal gemacht haben sollte.

Viele Grüße und Dank für die gute Unterhaltung
DiSy & Sanna

OUT: TB