Wegpunkt-Suche: 

archiviert

 
Normaler Geocache
A67 - Quickie

von ToCa     Deutschland > Hessen > Groß-Gerau

Achtung! Dieser Geocache ist „archiviert“! Es befindet sich kein Behälter an den angegebenen (oder zu ermittelnden) Koordinaten. Im Interesse des Ortes sollte von einer Suche unbedingt abgesehen werden!

N 49° 59.277' E 008° 28.436' (WGS84)

 andere Koordinatensysteme
 Größe: mikro
Status: archiviert
 Versteckt am: 01. Juli 2004
 Gelistet seit: 24. Oktober 2005
 Letzte Änderung: 23. Juni 2009
 Listing: http://opencaching.de/OC05BF
Auch gelistet auf: geocaching.com 

44 gefunden
3 nicht gefunden
0 Bemerkungen
2 Beobachter
1 Ignorierer
38 Aufrufe
2 Logbilder
Geokrety-Verlauf
2 Empfehlungen

große Karte

   


Beschreibung   

Ein schneller Microcache in Nähe der A67 - Ausfahrt Rüsselsheim Ost.
Ideal um sich z.B. mal schnell die Füße zu vertreten.
Der Weg muß nicht verlassen werden (wer dies beachtet, wird auch nicht in Versuchung kommen das Vogelhäuschen zu öffnen - darin befindet sich der Cache nämlich nicht!).
Bitte achtet darauf, daß ihr nicht beobachtet werdet und gebt in den Logs keine Hinweise auf die Art des Verstecks.
Im Cache befindet sich ein gerolltes Blatt Papier für eure Logs, ein Bleistift und Spitzer.
Bitte etwas vorsichtig sein und erst das Blatt und dann Stift und Spitzer zurück in die Cachebox legen.

Viel Spaß!


Für den "Additional Hint" ist Internetnutzung erforderlich!

 

'Cache Cache In - Trash Out! 'Wheelchair Wheelchair Access 'Dogs Dogs Allowed
'Available Available year-round 'Bicycles Bicycles permitted on paths 'Less Less than 500 ft. from car to cache
'Available Accessible in Winter
'No No Mud! muggles Beware of Muggles!
Generated by The Selector

Verschlüsselter Hinweis   Entschlüsseln

Ohfpu Zbqryy U0 48923

A|B|C|D|E|F|G|H|I|J|K|L|M
N|O|P|Q|R|S|T|U|V|W|X|Y|Z

Hilfreiches

Cache-Empfehlungen von Benutzern, die diesen Geocache empfohlen haben: alle
Suche Caches im Umkreis: alle - suchbare - gleiche Cacheart
Wegpunkt an GPS-Gerät senden: Garmin
Download als Datei: GPX - LOC - KML - OV2 - OVL - TXT
Mit dem Herunterladen dieser Datei akzeptierst du unsere Nutzungsbedingungen und Datenlizenz.

Logeinträge für A67 - Quickie    gefunden 44x nicht gefunden 3x Hinweis 0x

gefunden 12. Juli 2007 snaky hat den Geocache gefunden

Oh hoppla, der ist ja disabled. Der Cache hielt noch bis zu mir, wird vermutlich auch noch ein bisschen halten, aber es ist sicher nicht die vom Owner gedachte Befestigungsmethode.

Auch ich habe mich noch auf der Rückseite verewigt.

Ansonsten diesmal im zweiten Anlauf schnell gefunden, der Hint war aber auch sehr aussagekräftig.

gefunden 05. Juli 2007 helixrider hat den Geocache gefunden

Auf dem Weg zur Arbeit schnell gefunden, geloggt und wieder versteckt!

TFTC,

-helixrider-

<i><font color="navy">#52;05.07.07;10:02h</font></i>

gefunden 24. Juni 2007 Deadman hat den Geocache gefunden

Heute auf der Heimfahrt, von der Stadtmeisterschaft, mit Barbie & Brüttler noch ein paar Caches mitgenommen. Danke für diesen schön gestallteten Cache.
THX4$ & Grüße aus Nordhessen
Deadman

gefunden 07. Juni 2007 Cachologen hat den Geocache gefunden

Das war mal wirklich ein Quickie [;)]. Nachdem wir die Location erspäht haben, war schnell klar wo man den Cache verstecken könnte.

Danke für den schnellen Fund

Gruß
Christoph und Sarah

#406 um ca. 16:45 Uhr

gefunden 06. Mai 2007 Isebar hat den Geocache gefunden

12:05
Eine kleine Satire - bitte nicht zuu ernst nehmen: [;)]
Als ich auf dem Parkplatz aus dem Auto stieg, war mein Garmin schon ganz aufgeregt: Nur noch 37 Meter!!!. Ich ging durch das Tor und folgte dem bekannten Trampelpfad hin zu dem schönen Baumstumpf, bei dem in 2 m Umkreis alles Laub durch viele Tritte zu feinstem Staub zermahlen war. Mein Garmin piepste aufgeregt und ich kniete nieder, um den Cache zu bergen. Mir fiel auf, dass der Baumstumpf durch die unzähligen tastenden Hände nahezu poliert war. Nachdem ich selbst 10 Minuten lang den Baumstumpf von allen Seiten befingert und an einigen Stellen die Wurzeln freigelegt hatte, ohne etwas zu finden, stand ich wieder auf. Mich umsehend, bemerkte ich, dass viele der umstehenden Bäume in Kopfhöhe rundliche Dellen hatten. Bei der näheren Betrachtung dieses Phänomens, sah ich bei einigen der Dellen menschliche Haare, ich vermeinte sogar einen kleinen Hauch von Schweiß der Verzweiflung zu riechen. Da wurde mir klar, dass hier frustrierte Cacher in ihrer Verzweiflung die Köpfe an die Bäume geschlagen hatten...


Moral der Geschichte:
Ohne Hint hätte ich diesen Cache nie gefunden.
(Koordinaten sind ein bissl off [;)])

Vielen Dank für einen sehr geschickt versteckten Cache in einem wunderschönen Wald.
TNLN