Wegpunkt-Suche: 

archiviert

 
Normaler Geocache
Baumhöhle

von LR80     Deutschland > Mecklenburg-Vorpommern > Parchim

Achtung! Dieser Geocache ist „archiviert“! Es befindet sich kein Behälter an den angegebenen (oder zu ermittelnden) Koordinaten. Im Interesse des Ortes sollte von einer Suche unbedingt abgesehen werden!

N 53° 36.484' E 012° 01.810' (WGS84)

 andere Koordinatensysteme
 Größe: normal
Status: archiviert
 Zeitaufwand: 1:30 h   Strecke: 3.0 km
 Versteckt am: 23. Juni 2005
 Gelistet seit: 24. Oktober 2005
 Letzte Änderung: 13. Juni 2011
 Listing: http://opencaching.de/OC05C0
Auch gelistet auf: geocaching.com 

0 gefunden
1 nicht gefunden
0 Bemerkungen
0 Beobachter
0 Ignorierer
12 Aufrufe
0 Logbilder
Geokrety-Verlauf

große Karte

   


Beschreibung    Deutsch  ·  English

Here you can park: 53°36.194´ N ; 12°01.359´ E

You have to follow a small fieldway for approximately 30 minutes. There are no trees or something else to protect you sun, rain etc. Furthermore you will have to cross the remaining 50 meters very high grass of course there are many insects. Long clothes an sport shoes are recommended.

Cache:
White Box with blue cover. 17cm x 17cm x 5cm

Contents:
Logbook with pencil

Verschlüsselter Hinweis   Entschlüsseln

va n gehax bs na byq gerr

A|B|C|D|E|F|G|H|I|J|K|L|M
N|O|P|Q|R|S|T|U|V|W|X|Y|Z

Bilder

Versteck
Versteck

Hilfreiches

Dieser Geocache liegt vermutlich in den folgenden Schutzgebieten (Info): FFH-Gebiet Mildenitztal mit Zuflüssen und verbundenen Seen (Info), Landschaftsschutzgebiet Dobbertiner Seenlandschaft und mittleres Mildenitztal - Landkreis Parchim (Info), Naturpark Nossentiner/Schwinzer Heide (Info), Vogelschutzgebiet Nossentiner/Schwinzer Heide (Info)

Suche Caches im Umkreis: alle - suchbare - gleiche Cacheart
Wegpunkt an GPS-Gerät senden: Garmin
Download als Datei: GPX - LOC - KML - OV2 - OVL - TXT
Mit dem Herunterladen dieser Datei akzeptierst du unsere Nutzungsbedingungen und Datenlizenz.

Logeinträge für Baumhöhle    gefunden 0x nicht gefunden 1x Hinweis 0x

nicht gefunden 16. Juli 2006 mity hat den Geocache nicht gefunden

Wir haben den Seeweg zur Anreise gewählt und nach einiger Suche auch eine geeignte Landungsstelle entdeckt. Nach kurzem Fußmarsch dann folgte eine halbe Stunde intensiver Untersuchung aller Höhlungen des Baumes, aber irgendwie standen wir zum Schluss doch nur mit hohlen Händen da.
Schade...
Aber da Kajak-Tour über den Dobebrtiner See hat sich allemal gelohnt!

mity! & Uschiih