Wegpunkt-Suche: 

archiviert

 
Hochwasser ade !

 Hübscher Spaziergang (ca. 3km) um einen See

von Gissmo     Deutschland > Hessen > Marburg-Biedenkopf

Achtung! Dieser Geocache ist „archiviert“! Es befindet sich kein Behälter an den angegebenen (oder zu ermittelnden) Koordinaten. Im Interesse des Ortes sollte von einer Suche unbedingt abgesehen werden!

N 50° 54.689' E 008° 27.654' (WGS84)

 andere Koordinatensysteme
 Größe: normal
Status: archiviert
 Versteckt am: 20. Februar 2005
 Gelistet seit: 26. Oktober 2005
 Letzte Änderung: 14. August 2015
 Listing: http://opencaching.de/OC06B3

16 gefunden
0 nicht gefunden
1 Hinweis
1 Wartungslog
1 Beobachter
0 Ignorierer
170 Aufrufe
4 Logbilder
Geokrety-Verlauf

große Karte

   


Beschreibung   

Schon immer wurden die Täler der Lahn durch Hochwasser betroffen.
Extreme Hochwasser treten im Schnitt alle 40 Jahre auf - so zuletzt am 7. Februar 1984.
Um den Gefahren und auch den extremen Kosten (1984 gingen die Schäden in dreistellige Millionenhöhen) entgegen zu wirken wurden schon in den 50er Jahren sogenannte Rückhaltebecken in einige Zuflüsse der Lahn gebaut - so im Ohm - und Wohratal.
Um die Unterhaltung zu sichern, wurde 1979 der Wasserverband "Oberes Lahngebiet" gegründet.
Das Planfeststellungsverfahren "Hochwasserrückhaltebecken Breidenstein/Perf", das bereits seit 1981 "in der Schublade lag" erhielt durch das dramatische Hochwasser im Februar 1984 eine höhere Priorisierung - schließlich wurde erstmals wieder seit dem 2. Weltkrieg in der Region Marburg / Biedenkopf Katastrophenalarm ausgelöst.
Noch im gleichen Jahr begannen die ersten Bauarbeiten an der Bundesstrasse 253, die um einige Meter höher gelegt wurde.
In den darauffolgenden Jahren liefen die Bauarbeiten auf Hochtouren, und so war es am 18. September 1993 möglich, das "Hochwasserrückhaltebecken Breidenstein / Perf" in Betrieb zu nehmen.
Im Unterschied zu den anderen "Rückhaltebecken" handelt es sich bei dem "Perfstausee" um ein sog. "Dauerstaubecken".
Dieser Umstand gestattete es fast das gesamte Jahr über Freizeitaktivitäten am, um und im See nachzukommen.
Vom Schlittschuhlaufen im Winter (wenn von der DLRG freigegeben !) über Schwimmen bis hin zum Surfen + Bootfahren (im Tretboot, Jolle, Kanu oder Segler mit weniger als 15qm Segelfläche) ist alles möglich.
Um die Sicherheit zu erhöhen, sind vom 1. Juni bis zum 31. August an allen Wochenenden (Sa. und So.) sowie an den Feiertagen DLRG Rettungsschwimmer am See, um ihren ehrenamtlichen Dienst zu verrichten.
Zu erwähnen wäre der Form halber noch, dass rund um den See Leinenzwang für die geselligen und treuen Vierbeiner herrscht !
Das gesamte Areal weist 18 ha auf, davon 5 ha Naturschutzgebiet, zu dem absulutes Zutrittsverbot besteht.
Diesem Umstand ist es wohl zu verdanken, dass sich in diesem Bereich einige stark vom Aussterben bedrohte Tierarten finden.
Die Wassertiefe beträgt im Normalfall zwischen 2,5 und 4 Metern, das Wasservolumen beträgt 600.000 cbm.
Bei Hochwasser können bis zu 2,15 Millionen cbm zusätzlich zurückgehalten werden; das Wasser erreicht dann eine maximale Tiefe von 10,40 Metern !
Der Staudamm misst 85 Meter an seiner Sohle und 5 Meter an seiner Krone.

Zum Cache:
Parke auf dem dafür vorgesehen Parkplatz.
Um den Cache zu lösen mußt du den See komplett umrunden ( 3km ).

Die Final-Cache Koordinate setzt sich wie folgt zusammen :

N 50 AB.CDE
E 8 FG.HIJ

Da der Cache schon zweimal gestohlen wurde , und nun an einer neuen Stelle deponiert ist, mußt du noch 384 zur ermittelten Nordkoordinate und 229 zur Ostkoordinate hinzuzählen um den Final finden zu können !

Eine genaue Eingabe der folgenden Koordinaten ist nicht unbedingt nötig - ein Blick auf das Gerät bei den in Frage kommenden Plätzen reicht aus.
Bis auf A) befinden sich alle Koordinaten mitten auf dem Rundgang.
Der Final befindet sich etwas entfernt, liegt aber dicht an einem Historischen Platz.
Achte beim heben des Caches auf Spaziergänger die auch oberhalb und unterhalb des Caches unterwegs sein können !

Die Kunststoffbox ist Zylindrisch, 12cm Durchmesser und 20cm hoch - die Öffnung hat aber nur 7,6cm Durchmesser !!!

A) Begieb dich zu N 50 54.611 E 8 27.772
Zähle die fensterähnlichen Lüftungen.

B) Bei N 50 54.586 E 8 27.791 findest du einige Fahrräder.
Wie viele Fahrräder sind es ? Subtrahiere 9 !!!

C) Auch Verbotsschilder finden sich reichlich !
Wie viele sind es bei N 50 54.359 E 8 27.438 ?

D) Ganz in der Nähe von C (bei N 50 54.327 E 8 27.493) findest du ziemlich große Steine !
Wieviele ?

E) Multipliziere A mit D und subtrahiere F( AxD-F = E)



F) Beim Spaziergang um den See läufst du über einige Brücken.
Über Wieviele ?

G) Bei N 50 54.545 E 8 27.733 findest du ein "Wort im Boden".
Die Anzahl der Buchstaben sei G !

H) Zähle die "Stautore" bei N 50 54.578 E 8 27.743 und multipliziere sie mit I

I) Vor einer Brücke befindet sich eine "Wildsperre" im Boden.
Aus wievielen Einlegegittern besteht die Sperre ?

J) Zähle die Anzahl der X-förmigen Balkenfenster der kleinsten Brücke.
Die Anzahl sei J.

Am Cache ist der Empfang etwas schlecht - stelle dich vor das Geländer - ca. 10-12m links.

Verschlüsselter Hinweis   Entschlüsseln

Hagreunyo rvare Rvpur hagre rvarz Fgrva

A|B|C|D|E|F|G|H|I|J|K|L|M
N|O|P|Q|R|S|T|U|V|W|X|Y|Z

Hilfreiches

Dieser Geocache liegt vermutlich in den folgenden Schutzgebieten (Info): Naturpark Lahn-Dill-Bergland (Info)

Suche Caches im Umkreis: alle - suchbare - gleiche Cacheart
Wegpunkt an GPS-Gerät senden: Garmin
Download als Datei: GPX - LOC - KML - OV2 - OVL - TXT
Mit dem Herunterladen dieser Datei akzeptierst du unsere Nutzungsbedingungen und Datenlizenz.

Logeinträge für Hochwasser ade !    gefunden 16x nicht gefunden 0x Hinweis 1x Wartung 1x

OC-Team archiviert 14. August 2015 mic@ hat den Geocache archiviert

Das letzte Funddatum liegt lange zurück und/oder die Logs bei geocaching.com (GCMVZ5) lassen darauf schließen, das der Cache nicht mehr zu finden ist. Aus diesem Grunde archiviere ich ihn auch hier. Sollten sich später neue Aspekte ergeben, so kann dieses Listing durch den Owner selbständig über ein "kann gesucht werden"-Log reaktiviert werden.

mic@ (OC-Support)

gefunden 24. Juni 2012 zenger hat den Geocache gefunden

Heute bei etwas Regen gefunden.

Das Wort im Boden war etwas schwierig, aber nachher auch klar.

Das Final-Versteck hat etwas Mühe und Zeit gekostet, aber irgendwann endlich entdeckt :)

IN: Kalender

OUT: -

 

gefunden 27. März 2011 Lukardis hat den Geocache gefunden

Zusammen mit Mazum die schöne Runde um den See und ein Eis icon_smile.gif genossen und anschließend die Dose gefunden. Leider hatten wir vergessen, eine Plastiktüte mitzunehmen, vielleicht denkt einer der folgender Cacher daran.
Dabke für´s Zeigen sagt
Lukardis.

gefunden 24. September 2009 sassolungo hat den Geocache gefunden

Er liegt noch da, der "Hoch - Wasser" Cache, wenn auch die äußere Umhüllung dabei ist, sich aufzulösen. Schöner Spaziergang um den leergelaufenen See - das nächste HW kann kommen ;<[}

PS:Auch kleine Fahrräder zählen und beim Steinesuchen mal bücken!

TC

gefunden 07. Juni 2009 crisb hat den Geocache gefunden

War schon ewig nicht mehr am See, also bin ich heute Mittag kurzentschlossen mit dem Hund hingefahren.
Hatte die gleichen Probleme wie die Cacher vor mir (Stationen B und G). Bin dann mit meinen angenommenen Koordinaten mal losgegangen. Am Ziel spielte mein GPS verrückt. Nach einer kurzen Suche konnte ich den Cache aber finden.
Schöne Runde um den See mit angemessenem Final.

in: Coin
out: -

Gruß crisb